Episode: #4.11 Freaky Friday

Als Annie und Shirley herausfinden, dass Leonard Jahrgangsbester ist, wollen sie ihm den Platz streitig machen. Troy und Abed erinnern sich derweil an einen ihrer Lieblingsfilme, in dem die Protagonisten die Körper tauschen und Britta und Troy stellen fest, dass ihr erstes Date ein Jahr zurück liegt.

Diese Serie ansehen:

Foto: Donald Glover, Community - Copyright: Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved
Donald Glover, Community
© Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved

Die Gruppe soll gemeinsam ein Projekt für den Geschichtskurs erarbeiten, doch niemand hat eine gute Idee. Annie betont, dass sich mit diesem Projekt entscheidet, ob sie oder Shirley Jahrgangsbeste werden und sie sich mehr Mühe geben müssen. Sie beschließen, eine Reihe von Bannern zu kreieren. Shirley lenkt daraufhin das Gespräch auf Troys und Brittas einjähriges Jubiläum und beide wissen zuerst nicht wovon sie spricht. Da sie ein wenig mit der Situation überfordert sind, stimmen sie Annies Vorschlag zu, in das Restaurant ihres ersten Dates zurück zu kehren. Woran sich Troy jedoch erinnert, ist der Jahrestag, an dem er und Abed das erste Mal zusammen "Freaky Friday" schauten. Deshalb hat er ihm eine Reihe an DVDs mit dem Grundthema des Filmes gekauft und beide stellen die Schlüsselszene nach, in der Hoffnung, ihre Körper zu tauschen. Allerdings passiert nichts.

Am nächsten Morgen gratuliert Britta sich und Troy zum Jubiläum, dieser verhält sich aber merkwürdig und verlässt schnell das Zimmer. Er weckt Abed und weist ihn darauf hin, dass sie nun doch die Körper getauscht haben und sie beschließen, sich möglichst unauffällig zu verhalten. Das gelingt ihnen aber nicht und sie teilen schließlich der Lerngruppe mit, was vorgefallen ist. Die anderen halten den Vorfall für Blödsinn doch trotzdem stimmt Britta zu, sich mit Troy in Abeds Körper auf das Date einzulassen, während Jeff die DVD zurückbringt, damit die beiden die Körper zurücktauschen können. Annie und Shirley versuchen unterdessen herauszufinden, weshalb Leonard Jahrgangsbester ist.

Jeff geht derweil mit einer DVD, die er nachgekauft hat, zum Dekan und erzählt ihm was vorgefallen ist. Er bittet ihn außerdem, den Jungs die DVD zu geben, da sie nicht wissen dürfen, dass er sie gekauft hat. Der Dekan inszeniert aber eine Körpertauschszene und tut nun so, als wäre er Jeff, doch Jeff spielt nicht mit. Kurz darauf suchen Shirley und Annie den Dekan auf und sie wollen einen Blick in Leonards Akte werfen. Der Dekan lässt dies überraschenderweise auch zu und ist voll in seinem Element so zu tun, als wäre er Jeff. Der geht sogar los, um Leonard zur Exmatrikulation zu zwingen, was ihm auch gelingt.

In der Zwischenzeit sitzt Britta mit Troy in Abeds Körper beim Essen und beide beginnen, über Troys und Brittas Beziehung zu reden. Troy stellt in Frage, wie gut es zwischen ihnen läuft, da sie nicht an ihren Jahrestag gedacht haben.

Jeff trifft im Flur auf Abed in Troys Körper, der auf der Suche nach der DVD ist. Sie werden von den Hausmeistern auf den "Lost & Found"-Raum verwiesen, in dem Abed nach der DVD sucht und darüber zu reden beginnt, dass Troy keine starken Gefühle für Britta mehr hat und die Beziehung eigentlich beenden will. Im Restaurant kommen Britta und Troy zum selben Schluss. In dem Moment tauchen Abed und Jeff mit der DVD auf und Troy und Abed tauschen ihre Körper zurück, damit Troy auf die richtige Art und Weise mit Britta Schluss machen kann.

Später geht die Gruppe geschlossen zum Lernraum zurück und es wird klar, dass Troy und Abed den Tausch tatsächlich nur inszeniert haben. Als sie in der Bibliothek ankommen, treffen sie wieder auf Pierce, der aus Langeweile das ganze Projekt für den Geschichtskurs selbst erstellt hat.

Luisa Schmidt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Community" über die Folge #4.11 Freaky Friday diskutieren.