Eddie Pepitone

Edward David "Eddie" Pepitone wurde 1958 in Brooklyn geboren und wuchs mit seinen amerikanisch-italienischen Eltern auf Staten Island auf. Im Alter von 20 Jahren begann er nach einem Nervenzusammenbruch am College, sich dem Bereich Comedy zuzuwenden. Er probierte alle möglichen Varianten aus, von Sketch-Comedy über Improvisationskunst bis hin zu Stand-Up-Auftritten, bevor er sich schließlich auf letztere Form spezialisierte.

Nach seinem Umzug in die Westküstenmetropole Los Angeles tingelte Eddie Pepitone unermüdlich von einem Comedy-Club zum nächsten, um sich in der Branche einen Namen zu machen. In der breiteren Öffentlichkeit mag er zwar nach wie vor keine allzu große Bekanntheit genießen, dafür gilt er aber als Paradebeispiel für einen sogenannten "comedians' comedian": Zu seinen größten Bewunderern zählen namhafte Größen wie Sarah Silverman, Patton Oswalt und Zach Galifianakis.

Neben seinen Bühnenshows ist Eddie Pepitone vor allem für seine Auftritte in Late-Night-Sendungen wie jener von Conan O'Brien bekannt. Darüber hinaus hat er in den letzten Jahren in einer Vielzahl von Sitcoms mitgewirkt, darunter Gastauftritte in "Happy Endings", "Flight of the Conchords" und "It's Always Sunny in Philadelphia" sowie Sprechrollen in "The Life & Times of Tim" und "Bob's Burgers". Bei "Community" durfte er zuletzt in der Rolle des Crazy Schmidt gleich mehrere Male vor die Kamera treten. Im Internet ist er unterdessen bei diversen Web-Serien ("Puddin'" und "Runyon: Just Above Sunset") und Podcasts (v.a. "The Long Shot" und Marc Marons "WTF") anzutreffen.

Im Jahr 2012 erschien unter dem Titel "The Bitter Buddha" eine Dokumentation über Eddie Pepitones Karriere, die ihm nicht nur großes Kritikerlob einbrachte, sondern ihm auch einen Platz beim renommierten SXSW-Festival sicherte. Ein Jahr davor hatte er sein erstes Stand-up-Album, "A Great Stillness", auf den Markt gebracht, welches live im Gotham Comedy Club in seiner Heimatstadt New York aufgenommen worden war.

Willi S. - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Eddie Pepitone

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2013Community (TV) als Crazy Schmidt
Originaltitel: Community (TV)
2011 - 2013Conan (TV) als diverse Rollen
Originaltitel: Conan (TV)
2008 - 2012The Life & Times of Tim (TV) als diverse Sprechrollen
Originaltitel: The Life & Times of Tim (TV)
2012Dr. House (#8.17 Henry und die Frauen) (TV) als Vermittler
Originaltitel: House M.D. (TV)
2012Bob's Burgers (TV) als Reggie (Stimme)
Originaltitel: Bob's Burgers (#2.07 Moody Foodie & #3.02 Full Bars) (TV)
2011 - 20122 Broke Girls (TV) als Barney/Messie
Originaltitel: 2 Broke Girls (#1.08 And Hoarder Culture & #2.05 And the Pre-Approved Credit Card) (TV)
2011Happy Endings (TV) als Crazy Randy
Originaltitel: Happy Endings (#2.07 The Code War) (TV)
2011Die Muppets als Postbote
Originaltitel: The Muppets
2007 - 2010Das Sarah Silverman Programm (TV) als er selbst
Originaltitel: The Sarah Silverman Program (TV)
2010Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn (TV) als Phil Lounsverry
Originaltitel: Weeds (#6.03 A Yippity Sippity) (TV)
2009Monk (TV) als Mitarbeiter bei Animal Control
Originaltitel: Monk (#8.11 Mr. Monk and the Dog) (TV)
2007Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als sterbender Patient
Originaltitel: ER (#14.02 In a Different Light) (TV)
2007Flight of the Conchords (TV) als Eddie
Originaltitel: Flight of the Conchords (#1.02 Bret Gives Up the Dream) (TV)
2006Malcolm Mittendrin (TV) als Nick der Obdachlose
Originaltitel: Malcom in the Middle (#7.21 Morp) (TV)
2006It's Always Sunny in Philadelphia (TV) als Tony
Originaltitel: It's Always Sunny in Philadelphia (#2.03 Dennis and Dee Go On Welfare) (TV)
2004King of Queens (TV) als Dennis/Rob
Originaltitel: The King of Queens (#6.14 Switch Sitters & #6.21 Tank Heaven) (TV)