Episode: #2.05 Vaginatown

Hank lebt nun bei Ashby und lernt über ihn die aufgedrehte Fernsehköchin Chloe kennen. Derweil versucht Charlie, Daisy eine Rolle in einem großen Pornofilm zu verschaffen.

Diese Episode ansehen:

Foto: Meredith Monroe & David Duchovny, Californication - Copyright: Paramount Pictures
Meredith Monroe & David Duchovny, Californication
© Paramount Pictures

Hank träumt, wie er glücklich mit Karen und Becca zusammenlebt. Als er aufwacht, liegt er, umgeben von zahlreichen leeren Flaschen, auf Ashbys Sofa. Ashby macht Frühstück und sieht sich dabei die Kochsendung der aufgedrehten Chloe Metz an. Später holt Hank Becca von der Schule ab, nur um zu erkennen, dass nicht Mittwoch, sondern Dienstag ist und Karen sie eigentlich abholen sollte. Karen erlaubt Hank jedoch, einen Ausflug mit Becca zu machen.

Charlie hilft Marcy auf der Arbeit aus, als Daisy in den Laden stürmt und Charlie vorwirft, ihre Karriere ruiniert zu haben. Seit dem Vorfall in dem Van wird sie von keinem Pornoproduzenten mehr engagiert. Marcy tröstet Daisy und fordert Charlie auf, die Sache wieder in Ordnung zu bringen.

Als Hank in Ashbys Haus zurückkehrt, trifft er auf Chloe Metz, die Ashby eingeladen hat. Sie ist in Wirklichkeit genauso aufgedreht wie im Fernsehen. Als Ashby weg muss, schlafen Hank und Chloe miteinander. Derweil erzählt Daisy Charlie von Ronny Praeger, dem Steven Spielberg der Pornoindustrie, in dessen neuestem Film "Vaginatown" sie gerne mitspielen würde. Charlie will sich darum kümmern und Daisy bietet an, ihn mit Sex dafür zu bezahlen, was Charlie aber ablehnt. Das erste Treffen mit Praeger verläuft alles andere als gut, doch Charlie will nicht aufgeben. Schließlich gibt Praeger Daisy eine Rolle in "Vaginatown", allerdings muss Charlie dafür eine Menge Geld in den Film investieren.

Hank und Ashby wollen Chloe wieder loswerden und fahren sie nach Hause, wo jedoch Chloes wütender Ehemann mit dem gemeinsamen Baby auf den Wagen zustürmt. Sie fahren schnell weiter, doch nach einer Weile wirft Ashby die überdrehte Chloe aus dem Wagen. Hank will sie jedoch nicht mitten in der Nacht im Nirgendwo alleine lassen und steigt ebenfalls aus. Chloe entschuldigt sich für ihr Verhalten und sie und Hank unterhalten sich nett. Schließlich wird Chloe von ihrem Ehemann abgeholt und Hank ruft Karen an. Als Hank Karen fragt, was sie gerade macht, behauptet sie, zu lesen, in Wahrheit malt sie jedoch ein Portrait von sich, Hank und Becca.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 6/9 Punkten und schreibt:
    Charlie hat wegen Daisy ein richtig schlechtes Gewissen und Hank versucht die Trennung von Karen zu überwinden. Auf welche Art und Weise ist dabei allerdings wenig überraschend und eher traurig. ...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Californication" über die Folge #2.05 Vaginatown diskutieren.