Episode: #1.10 In flagranti

Im Fitness-Studio wird Hank von einer Boxerin ordentlich vermöbelt, was Charlie nicht davon abhält, sie zu einem Dreierdate einzuladen. Derweil schließen sich auch Mia und Dani zusammen, während Karen und Marcy eine Menge Gesprächsbedarf haben.

Diese Episode ansehen:

Foto: Madeline Zima, Californication - Copyright: Paramount Pictures
Madeline Zima, Californication
© Paramount Pictures

Charlie wohnt nun bei Hank und macht keine Anstalten, zu Marcy zurückzukehren. Stattdessen stürzt er sich in den Sport und will mit Hank ins Fitness-Studio. Als Charlie mit Dani spricht, macht diese ihm klar, dass er sie nicht feuern kann, da sie zuviel gegen ihn in der Hand hat.

Im Fitness-Studio boxt Hank gegen eine Frau, die ihn windelweich prügelt. Derweil gibt Mia den Roman von Hank als ihren aus und zeigt ihn Dani, die ihre große Chance wittert und mit Mia ins Geschäft kommen will.

Hank und Charlie treffen vor einem Club auf Karen und Marcy, wobei nicht allzu nette Dinge gesagt werden. Danach verbringen die beiden Männer den Abend mit Laura, der Boxerin, die Hank fertig gemacht hat. Hank ist jedoch nicht wirklich in Stimmung.

Karen und Marcy sprechen über ihre derzeitigen Beziehungssituationen. Dabei erwähnt Marcy den Ring, den Hank für Karen gekauft hat und von dem Karen bislang nichts wusste. Marcy kann es sich dabei nicht verkneifen, darauf hinzuweisen, dass Karen von Bill noch keinen Ring hat, da dieser erst noch angefertigt werden muss.

Hank hat sich bereits zum Schlafen hingelegt, als Charlie ihn weckt, da Laura einen flotten Dreier bevorzugt. Währenddessen schließen Mia und Dani den Deal ab.

Karen und Marcy schwelgen in Erinnerungen an die Zeit, als sie zusammen mit Hank und Charlie viel unternommen haben und großen Spass hatten. Marcy gesteht, dass sie Charlie vermisst und auch Karen kann nicht aufhören, darüber nachzudenken, dass Hank ihr einen Ring gekauft hat.

Hank, Charlie und Laura erleben ihren flotten Dreier, doch Hank amüsiert sich nicht wirklich. Derweil beschließen Karen und Marcy, die beiden Männer in deren Wohnung zu überraschen. Als sie Hank und Charlie in Aktion mit Laura erwischen, verlassen sie die Wohnung wieder, verfolgt von Hank und Charlie. Karen fragt Hank nach dem Ring und Hank bestätigt, ihn gekauft zu haben.

Am Ende bleiben Hank und Charlie halbnackt allein zurück.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    Was Frauen nicht alles anstellen können. In dieser Episode bestimmen die weiblichen Rollen das Geschehen und die marionetten Männer machen mal wieder alle Hoffnungen kaputt. Die Waffen der...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Californication" über die Folge #1.10 In flagranti diskutieren.