Episode: #1.09 Schnöder Mammon

Hank hat einen neuen Roman verfasst, von dem es nur einen schriftlichen Entwurf gibt. Diesen überlässt er Karen, die das Werk beurteilen soll. Hank gibt derweil die Gewinnbeteiligung an dem Film "A Crazy Little Thing Called Love" aus und ahnt nicht, das ihm die nächsten herben Rückschläge bereits bevorstehen.

Diese Serie ansehen:

Foto: David Duchovny, Californication - Copyright: Paramount Pictures
David Duchovny, Californication
© Paramount Pictures

Als Hank von der Beerdigung seines Vaters zurückkehrt, trifft er am Flughafen auf Karen, die jedoch nicht dort ist, um ihn abzuholen, sondern auf Bill wartet. Sie bittet Hank, Bill nichts von den Ereignissen der letzten Zeit zu erzählen.

Charlie will den Abend mit Marcy verbringen, doch diese interessiert sich neuerdings nur noch für ihren Buchclub.

Als Bill, Karen und Hank bei Bills Haus eintreffen, probt Becca gerade mit ihrer Band und begeistert Karen und Hank. Als Karen schließlich vorschlägt, dass Becca mit ihrer Band auf Karens und Bills Hochzeit spielen soll, reagiert Bill alles andere als begeistert.

Später fährt Karen Hank zu seiner Wohnung. Im Auto übergibt Hank ihr den Entwurf eines Romans, den er geschrieben hat und welchen sie beurteilen soll. Er hat nur diese eine Fassung auf Papier, keine Kopie und keine gespeicherten Daten. Karen will dies nicht tun, da Hank endlich unabhängig von ihr werden soll, doch er drängt ihr das Manuskript auf. In seiner Post findet Hank schließlich einen Scheck mit seiner Gewinnbeteiligung an dem Film "A Crazy Little Thing Called Love". Hank spricht daraufhin mit Charlie und erzählt ihm nicht nur von seinem neuen Roman, sondern zeigt ihm auch einen Ring, den er für Karen gekauft hat. Er will ihr einen Heiratsantrag machen.

Danach geht Hank in ein Autohaus und spielt mit dem Gedanken, sich einen teuren Flitzer zu kaufen. Er unternimmt zusammen mit einer der Verkäuferinnen eine Spritztour, die zu einem Sexabenteuer in einer Seitengasse führt.

Schließlich holt Hank Becca ab und fährt mit ihr zu einem Gitarrenladen, wo sie sich eine Gitarre aussuchen darf. Dort beobachtet Becca einen abgebrannten Rock’ n Roller, der sich liebevoll um seine kleine Tochter kümmert, und kauft ihm seine Gitarre ab. Währenddessen findet Mia den Entwurf von Hanks Roman und nimmt ihn heimlich an sich.

Als Charlie früher als geplant nach Hause kommt, um mit Marcy Hanks neues Buch zu feiern, muss er entsetzt feststellen, dass Marcy eine Affäre hat – mit Dani.

Karen gibt Hank den Roman wieder. Sie hat ihn nicht gelesen und will dies auch nicht tun, da dieses Kapitel ihres Lebens abgeschlossen ist. Sie sagt Hank, dass sie ihn nicht mehr liebt und er endlich akzeptieren soll, dass sie Bill heiraten wird.

Auf dem Rückweg wird Hank überfallen und sein Auto mit dem Romanentwurf wird gestohlen. Der Roman scheint damit für immer verloren, doch Hank weiß nicht, dass Mia heimlich eine Kopie gemacht hat.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Californication" über die Folge #1.09 Schnöder Mammon diskutieren.