Guy Lockard

Für Guy Lockard stand bereits seit der Jugend fest, dass er einmal seinen Erfolg in der Unterhaltungsbranche finden und damit seinen Lebensunterhalt verdienen würde. Erste Gelegenheit dazu bekam er in der Hitshow "Teen Summit" des Senders BET. Insgesamt fünf Jahre blieb er der Show treu und ließ sich dann zum Schauspieler ausbilden.

Während seiner Schauspielausbildung an der Towson University, entwickelte Lockard eine weitere Leidenschaft zum Jazzgesang. Das Schicksal meinte es letztlich gut mit ihm und er bekam bei Ruff Ryders Entertainment einen Plattenvertrag mit dem Superproduzenten Mahogany, der auch Künstler wie beispielsweise Jay-Z und Dr. Dre unter Vertrag hat.

Allerdings musste Guy feststellen, dass man mehr an der Sparte Hip Hop und an Rapper*innen wie Eve interessiert war, weswegen man die Projekte des damals 19-Jährigen auf Eis gelegt hatte. Dadurch beschloss er, nach New York City zu ziehen, um seine Karriere voranzutreiben. In der Großstadt angekommen vertiefte sich Lockard in alles, was mit Performance zu tun hatte. Er studierte die Meisner-Schauspieltechnik im William Esper Studio und studierte Gesang bei Maria Zorella.

2008 bekam er seine erste Rolle im Off-Broadway und machte dort erst einmal Karriere. Da Guy noch immer im Musikgeschäft Fuß fassen wollte, sprach er ununterbrochen vor und erwarb sich einen Platz als Solosänger beim mehrfach mit Platin ausgezeichneten Trans-Siberian Orchestra, das unter dem großartigen Paul O'Neill arbeitete.

Jedoch blieb auch noch immer seine Leidenschaft zur Schauspielerei, weswegen er 2009 den Weg zurück auf dem Bildschirm schaffte. Seitdem ist er regelmäßig in verschiedenen Produktionen zu sehen. Vorwiegend ist er als Gast- und Nebendarsteller in bekannten Formaten wie beispielsweise "Law & Order", "Law & Order: New York", "The Blacklist", "Kevin Can Wait" oder "FBI" zu sehen. Eine größere Rolle hatte Guy in der kurzlebigen Serie "The Village". Im Jahr 2020 übernahm er eine kleine Gastrolle in der NBC-Serie "Chicago Fire". Derek Haas und sein Team waren so beeindruckt von Lockards Spiel, dass sie ihn für die siebte Staffel von "Chicago Med" für die Rolle des Dr. Dylan Scott gecastet haben.

Der Schauspieler lebt in Brooklyn, New York.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2021Chicago Med (TV) als Dr. Dylan Scott
Originaltitel: Chicago Med (TV)
2020God Friended Me (TV) als Sam
Originaltitel: God Friended Me (#2.12 BFF) (TV)
2020Chicago Fire (#8.19 Die Macht der Medien) (TV) als Lewis
Originaltitel: Chicago Fire (TV)
2019The Village (TV) als Gordon
Originaltitel: The Village (TV)
2019FBI (TV) als Len Barker
Originaltitel: FBI (#2.03 American Idol) (TV)
2018Bull (TV) als Cal Peters
Originaltitel: Bull (#3.03 Excessive Force) (TV)
2017Blue Bloods - Crime Scene New York (TV) als CSU Officer Douglas
Originaltitel: Blue Bloods (#8.03 The Enemy Of My Enemy) (TV)
2017Kevin Can Wait (TV) als Mann
Originaltitel: Kevin Can Wait (#2.05 Grief Thief) (TV)
2016The Blacklist (#3.13 Alistair Pitt (Nr. 103) & #3.14 Lady Ambrosia (Nr. 77)) (TV) als Fahrer
Originaltitel: The Blacklist (TV)
2016Gotham (#2.18 Pinewood) (TV) als Schurke #1
Originaltitel: Gotham (TV)
2014Detective Laura Diamond (TV) als Surfertyp
Originaltitel: The Mysteries of Laura (#1.05 The Mystery of the Terminal Tenant) (TV)
2012Gossip Girl (#5.18 Blutsbande) (TV) als Taxifahrer
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2011Law & Order: New York (TV) als David
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#13.02 Personal Fouls) (TV)
2009Law & Order (TV) als Duane Jefferson
Originaltitel: Law & Order (#20.10 Shotgun) (TV)