Michael Ealy

Foto: Michael Ealy, Sleeper Cell - Copyright: Paramount Pictures
Michael Ealy, Sleeper Cell
© Paramount Pictures

Fragt man Michael Ealy, wann er sich dazu entschied, Schauspieler zu werden, so wird er diesen Zeitpunkt genau bestimmen können: im Sommer 1993. In diesem Sommer drehte er mit ein paar Freunden einen Film und wusste von da an, dass er dieses Hobby zum Beruf machen will. Er verfolgte diesen Traum kontinuierlich und stand Ende der 90er Jahre auch erstmals auf der Bühne in diversen Off-Broadway-Produktionen, darunter den Stücken "Joe Fearless", "Whoa Jack" und "Mentalk".

Nach seinem Umzug nach Los Angeles konnte Ealy, dessen eigentlicher Nachname Brown ist, mit kleinen Auftritten in TV-Serien und Filmen seine Karriere in Schwung bringen. Unter anderem war er in "Law & Order" (2000) und "Soul Food" (2001) zu sehen. Große Aufmerksamkeit erlangte er erstmals durch die Darstellung des Ricky Nash in "Barbershop" (2002) sowie als Slap Jack in "2 Fast 2 Furious" (2003). In den Folgejahren schaffte er es daher, immer größere Filmrollen für sich zu gewinnen und wurde zudem als Protagonist für die Showtime-Serie "Sleeper Cell" gecastet. Die Kritikermeinung war einschlägig und Ealys Leistung als Darwyn al-Sayeed wurde in hohen Tönen gelobt - 2007 gab es konsequenterweise eine Golden-Globe-Nominierung für ihn. Auch sein Privatleben rückte Ealy unfreiwillig ins Rampenlicht: Am Set von "Their Eyes Were Watching God" (2005) lernte er Halle Berry kennen und die beiden wurden für einige Zeit ein Paar.

Nach dem Ende von "Sleeper Cell" im Jahr 2006 wurde Ealy nur noch für Hauptrollen oder wichtige Nebenrollen gebucht. Er überzeugte als Sergeant Cummings in Spike Lees "Miracle at St. Anna" (2008) und stand zudem neben Will Smith in "Sieben Leben" (2008) vor der Kamera. 2009 kehrte er als Marshall Vogel in "FlashForward" wieder für längere Zeit ins Fernsehen zurück. Nach dem Aus der Mysteryserie wurde er als wiederkehrender Darsteller für die vierte Staffel von "Californication" und die zweite Staffel von "Good Wife" verpflichtet. Anschließend übernahm er eine Hauptrolle in der Serie "Common Law", die aber nicht über eine Staffel hinauskam.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Stumptown (TV) als Miles Hoffman
Originaltitel: Stumptown (TV)
2017 - 2019Being Mary Jane (TV) als Justin Talbot
Originaltitel: Being Mary Jane (TV)
2016Secrets and Lies (TV) als Eric Warner
Originaltitel: Secrets and Lies (TV)
2016Aufstand der Barbaren (TV) als Erzähler
Originaltitel: Barbarians Rising (TV)
2015The Following (TV) als Theo
Originaltitel: The Following (TV)
2013 - 2014Almost Human (TV) als Dorian
Originaltitel: Almost Human (TV)
2014About Last Night als Danny
Originaltitel: About Last Night
2012Californication (TV) als Ben
Originaltitel: Californication (TV)
2012Underworld: Awakening als Detective Sebastian
Originaltitel: Underworld: Awakening
2010 - 2011Good Wife (TV) als Derrick Bond
Originaltitel: The Good Wife
2011Firebird als Joe Bradford
Originaltitel: Firebird
2011Common Law (TV) als Travis Marks
Originaltitel: Common Law (TV)
2010Takers als Jake Attica
Originaltitel: Takers
2009 - 2010FlashForward (TV) als Marshall Vogel
Originaltitel: FlashForward (TV)
2010For Colored Girls als Beau Willie
Originaltitel: For Colored Girls
2010Buffalo Soldiers '44 als Sergeant Bishop Cummings
Originaltitel: Buffalo Soldiers '44
2009Hawthorne (#1.05 Die zweite Meinung) (TV) als Dr. Phillips
Originaltitel: Hawthorne (TV)
2008Sieben Leben als Bens Bruder
Originaltitel: Seven Pounds
2008Miracle at St. Anna als Sergeant Bishop Cummings
Originaltitel: Miracle at St. Anna
2007Put It in a Book als Akmed
Originaltitel: Put It in a Book
2007Suspect (TV) als Det. Marcus Tillman
Originaltitel: Suspect (TV)
2005 - 2006Sleeper Cell (TV) als Darwyn al-Sayeed
Originaltitel: Sleeper Cell (TV)
2005Jellysmoke als Jacob
Originaltitel: Jellysmoke
2005Their Eyes Were Watching God (TV) als Tea Cake
Originaltitel: Their Eyes Were Watching God (TV)
2004Barbershop 2 - Krass frisiert! als Ricky Nash
Originaltitel: Barbershop 2: Back in Business
2004Never Die Alone als Michael
Originaltitel: Never Die Alone
2004November als Jesse
Originaltitel: November
20032 Fast 2 Furious als Slap Jack
Originaltitel: 2 Fast 2 Furious
2003Justice als Woody
Originaltitel: Justice
2002 - 2003Emergency Room - Die Notaufnahme (#9.10 Im Nachhinein & #9.11 Mit etwas Beistand) (TV) als Rick Kendrick
Originaltitel: ER (TV)
2002Barbershop - Ein haarscharfes Viertel als Ricky Nash
Originaltitel: Barbershop
2002Bad Company als G-Mo
Originaltitel: Bad Company
2001Kissing Jessica als Greg
Originaltitel: Kissing Jessica Stein
2001Soul Food (TV) als Steve
Originaltitel: Soul Food (#1.15 Little Girl Blue) (TV)
2000Madigan Man (TV) als Läufer
Originaltitel: Madigan Man (#1.04 Love and Dermatology) (TV)
2000Law & Order (TV) als Pvt. Nelson
Originaltitel: Law & Order (#10.24 Eine alte Geschichte) (TV)
2000Metropolis (TV) als Calvin McDade
Originaltitel: Metropolis (TV)
2000The Lush Life als Isaac Youngblood
Originaltitel: The Lush Life