Alyssa Milano

Alyssa Jayne Milano, geboren in Brooklyn am 19. Dezember 1972, ist die Tochter des Filmmusikers Tom und der Modedesignerin Lin. Sie hat einen Bruder namens Cory.

Alyssa ist in einem Haus auf Staten Island aufgewachsen. Eines Tages nahm ihre Babysitterin sie zu einem Casting für die erste nationale Tour des Stückes "Annie" mit. Aber nicht die Baysitterin, sondern Alyssa stach über 1.500 Teilnehmer aus. Im zarten Alter von sieben Jahren war Alyssa somit bereits auf der Bühne zu sehen und spielte die Rolle des Waisenmädchens July. Nach 18 Monaten mit dem Road-Theater (unter der Begleitung ihrer Mutter), stieg Alyssa bei "Annie" aus.

1983, mit zehn Jahren, ergatterte sie die Rolle der Samantha Michelli in der Sitcom "Wer ist hier der Boss?", in der sie vier Jahre lang zu sehen war. Damit begann ihrer Filmkarriere. 1986 und 1987 gewann sie für ihre Darstellung der Samantha den "Young Artist Award".

Nach ihrer Zeit bei "Wer ist hier der Boss?" war Alyssa in einigen Filmen zu sehen, die zwar nicht sehr erfolgreich waren, ihr jedoch die Möglichkeit boten, Erfahrung zu sammeln und Kontakte im Showbiz zu knüpfen. So sah man sie beispielsweise in "Where the Day Takes You" (1992), "Embrace of the Vampire" (1994), "Deadly Sins" (1995), "Jimmy Zip" (1996) und "Below Utopia" (1997).

1998 wurde Alyssa für die Hitserie "Charmed - Zauberhafte Hexen" gecastet. Ihre Rolle der Phoebe Halliwell war unter den Fans sehr beliebt und verschaffte ihr großen Erfolg. Nach dem Ende von "Charmed" im Jahr 2006, übernahm sie einen wiederkehrenden Part in der erfolgreichen Comedyserie "My Name Is Earl". 2008 war sie neben Milo Ventimiglia in dem Horrorthriller "Pathology" zu sehen. 2009 stand sie als Hauptdarstellerin für die Comedyserie "Romantically Challenged" vor der Kamera.

Was viele nicht wissen: Ende der 80er bis Anfang der 90er brachte Alyssa in Japan fünf Musikalben auf den Markt, die alle Platin erhielten.

Alyssa heiratete am 1. Januar 1999 den Sänger Cinjun August Tate, von dem sie sich jedoch bereits am 20. November desselben Jahres wieder trennte. Danach war Alyssa eine Zeit lang mit ihrem "Charmed"-Schauspielkollegen Brian Krause liiert und auch ihre kurze Affäre mit Popstar Justin Timberlake fand in den US-Medien Beachtung. Im August 2009 trat sie wieder vor den Traualtar und heiratete den Schauspielagenten David Bugliari. Zwei Jahre später kam der gemeinsame Sohn Milo Thomas Bugliari zur Welt.

Maret Hosemann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Mistresses (US) (TV) als Savannah Davis
Originaltitel: Mistresses (TV)
2011Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln als Mandy
Originaltitel: Hall Pass
2011Happy New Year als Mindy
Originaltitel: New Year's Eve
2010Romantically Challenged (TV) als Rebecca
Originaltitel: Romantically Challenged (TV)
2010Castle (#2.12 Eine Rose für immer und ewig) (TV) als Kyra
Originaltitel: Castle (TV)
2010My Girlfriend's Boyfriend als Jesse Young
Originaltitel: My Girlfriend's Boyfriend
2007 - 2009My Name Is Earl (TV) als Billie
Originaltitel: My Name Is Earl (TV)
2008Pathology als Gwen Williamson
Originaltitel: Pathology
2008Wisegal als Parry Montanari
Originaltitel: Wisegal
2008Single with Parents (TV) als Lou
Originaltitel: Single with Parents (TV)
2007The Blue Hour als Allegra
Originaltitel: The Blue Hour
2007Reinventing the Wheelers als Annie
Originaltitel: Reinventing the Wheelers
1998 - 2006Charmed - Zauberhafte Schwestern als Phoebe Halliwell
Originaltitel: Charmed (TV)
2003Dickie Roberts: Former Child Star als Cyndi
Originaltitel: Dickie Roberts: Former Child Star
2002Kiss the Bride als Amy Kayne
Originaltitel: Kiss the Bride
2001The Women of Charmed als sie selbst / Phoebe Halliwell
Originaltitel: The Women of Charmed
2001Diamond Hunters als Tracey Van der Byl
Originaltitel: Diamond Hunters
2001Chaos City (#5.17 Beste Beziehungen) (TV) als Meg Winston
Originaltitel: Spin City (TV)
2000Buying The Cow
Originaltitel: Buying The Cow
1999Blink 182: The Urethra Chronicles als Josie
Originaltitel: Blink 182: The Urethra Chronicles
1998Fantasy Island (TV) als Gina
Originaltitel: Fantasy Island (#1.02 Superfriends) (TV)
1997Hugo Pool als Hugo Dugay
Originaltitel: Hugo Pool
1997Goldrausch als Frances Ella Fitz
Originaltitel: Goldrush: A Real life Alaskan Adventure
1997Chaos City (#2.11 Von Pferden und Vätern ) (TV) als Meg Winston
Originaltitel: Spin City (TV)
1997Below Utopia - Schauplatz der Mörder als Suzanne
Originaltitel: Below Utopia
1997Melrose Place (TV) als Jennifer Mancini
Originaltitel: Melrose Place (TV)
1996Katastrophe im Eis als Denise Harris
Originaltitel: To Brave Alaska
1996Jimmy Zip
Originaltitel: Jimmy Zip
1996Glory Daze als Chelsea
Originaltitel: Glory Daze
1996Fear - Wenn Liebe Angst macht als Margo Masse
Originaltitel: Fear
1995Jung und Verfüherisch als Lily
Originaltitel: Poison Ivy II
1995Mord nach der Geburt als Amy Winslow
Originaltitel: The Surrogate
1995Sins - Mörderische vergebung als Christina
Originaltitel: Deadly Sins
1995Public Enemies als Amaryllis
Originaltitel: Public Enemy
1995Outer Limits (#1.14 Tödliche Liebe) (TV) als Hannah Valesic
Originaltitel: The Outer Limits (TV)
1994Nosferatu - Vampirische Leidenschaft als Charlotte
Originaltitel: Embrace Of The Vampire
1994Deadly Red Corvette - Eiskalt und gefährlich als Rita
Originaltitel: Cobfessios Of A Sorority Girl
1993Webber's World als Fan
Originaltitel: The Webbers
1993Double Dragon - Die fünfte Dimension als Marian Delario
Originaltitel: Double Dragon
1993Hit Back - Die Fährte des Mörders als Eve
Originaltitel: Conflict Of Interest
1993Teenage Lolita - Verlockende Unschuld als Sylivia Velliste
Originaltitel: Consualties Of Love: The Long Island Lolita Story
1984 - 1992Wer ist hier der Boss? (TV) als Samantha Micelli
Originaltitel: Who's The Boss? (TV)
1992Immer Ärger mit Robbie als Diana
Originaltitel: Little Sister
1990Straßenkinder als Kimmye
Originaltitel: Where The Day Takes You
1989Cannonball-Fieber - Auf dem Highway geht's erst richtig los! als Fahrerin
Originaltitel: Speed Zone!
1988Senior Prom als Shelly Sheridan
Originaltitel: Dance Til Dawn
1988Driving Acadamy als Vanessa Crowford
Originaltitel: Crash Course
1986Das Gespenst von Centerville als Jennifer
Originaltitel: The Canterville Ghost
1985Das Phantom Kommando als Jenny Matrix
Originaltitel: Commando
1984Old Enough - Girls Wanna Have Fun (TV) als Diane
Originaltitel: Old Enough - Girls Wanna Have Fun (TV)

Discographie

1992Do you see me ?
bei Amazon bestellen
1991Looked inside a dream
bei Amazon bestellen
1990Best in the world
bei Amazon bestellen
1989Alyssa
bei Amazon bestellen
1989Look in my heart
bei Amazon bestellen