Seargeant Bingsley

Seargeant Bingsley (Danny Wattley) ist in Staffel 7 der Serie "Arrow" ein Polizist des Star City Police Department und arbeitet mit Dinah Drake zusammen.

Charakterbeschreibung: Sergeant Bingsley, Staffel 7

Bingsley übernimmt das Einarbeiten einiger Rekruten des SCPD, unter denen sich auch die Mitglieder von Team Arrow befinden. Kurz danach beteiligt er sich an einem Einsatz gegen die Blackout Gang, die sich in den Glades ausgebreitet hat. Obwohl Oliver Bedenken gegen die Strategie des Einsatzes hat, wird diese beibehalten und die Mission läuft schief. Bingsley macht für den Rückschlag die ehemaligen Vigilante verantwortlich, weil sie sich seiner Meinung nach, nicht an das Protokoll gehalten haben. Da es dem Team kurz darauf allerdings gelingt, die Person in Gewahrsam zu nehmen, die die Waffen an die Gang verkauft, stellen sie fortan eine eigene Einsatzgruppe innerhalb der Polizei dar, so dass sich Bingsleys Kontakt zu ihnen reduziert.

Intensiveren Kontakt hat Bingsley mit Team Arrow, als diese einen Sprengstoffangriff durch den Ninth Circle in einer U-Bahn-Station verhindern, aber dabei zwei Wachmänner getötet werden. Zusammen mit Dinah verhört er das Team, das bezüglich des wahren Täters lügt und Emiko Queen dafür verantwortlich macht. Bingsley traut der Geschichte zwar nicht, aber da Emily Pollard ihr Einverständnis gibt, wird das Team aus der Untersuchungshaft entlassen. Kurz darauf bekommt Bingsley ein Video von Emiko zugesendet, dass Roy als wahren Täter zeigt, und wegen des Wissens, dass Felicitys Programm Archer bei dem Anschlag genutzt wurde, durchsucht er ihre Büroräume. Er möchte sie zudem festnehmen, aber zusammen mit ihrer Freundin Alena gelingt ihr die Flucht.

Noch am selben Abend wird die Polizeiwache von Emiko, die sich als Green Arrow ausgibt, und ihren Verbündeten angegriffen, weil sie das Material aus der Asservatenkammer stehlen wollen. Sie richten dabei ein Blutbad an und Bingsley wird schwer verletzt. Erst nachdem Team Arrow vor Ort erscheint, begreift er, dass ein Nachahmer den Angriff angeführt hat. Wegen einer kurzzeitigen Bewusstlosigkeit kann er seine Kollegen erst einmal nicht darüber informieren, so dass sie das Team für ihre Gegner halten. Sobald er wieder aus seinem Koma erwacht, sorgt er mit einer Aussage bei Emily Pollard dafür, dass ihnen nicht die Schuld am Massaker gegeben wird. Danach unterstützt Bingsley mit seinen Kollegen Team Arrow dabei, Emiko und den Ninth Circle von einem Angriff auf Star City abzuhalten.

Ceren K. - myFanbase