Franklin "Frank" Pike

Franklin "Frank" (Adrian Holmes) ist ab Staffel 1 der Serie "Arrow" der Chef der Polizei von Starling City und somit auch Quentin Lance Vorgesetzter. Er ist Arrow gegenüber eher misstrauisch eingestellt und will nicht, dass seine Leute mit ihm zusammen arbeiten.

"Arrow" ansehen:

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 1

Obwohl Frank Arrow gegenüber skeptisch eingestellt ist, weiß er, dass der Bogenschütze auch einige Verbrecher aus dem Verkehr gezogen hat, weswegen er seiner Verhaftung nicht die höchste Priorität gibt. So teilt er Quentin, der sich der Jagd des Arrow verschrieben hat, einen neuen Fall zu. Trotz Quentins Proteste weigert sich Frank noch weitere Zeit und Mittel auf die Jagd zu verschwenden. Ausgerechnet zu dem Zeitpunkt bekommt Quentin durch eine Wanze in einem Handy ein Treffen zwischen Arrow und seiner Tochter Laurel mit, so dass Frank ihm einige Polizisten für die Festnahme zur Verfügung stellt, die allerdings fehlschlägt.

Wenige Wochen später muss Frank feststellen, dass Quentin von dem Bogenschützen Informationen bezüglich der Erdbebengeneratoren von Malcolm Merlyn bekommen hat. Dabei stellt sich heraus, dass Quentin Arrow zuvor schon Informationen geliefert hat. Quentins Verhalten gegenüber dem Bogenschützen veranlassen Frank dazu, ihn zu suspendieren.

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 2

In den Wochen nach dem Erdbeben wird Quentin zum einfachen Streifenpolizisten degradiert. Frank ordnet auch ausdrücklich an, dass Quentin nicht an den Ermittlungen gegen Barton Mathis beteiligt wird, da er um die Vergangenheit der beiden weiß. Daher wendet sich Quentin erneut an den Bogenschützen.

Als Quentin auf Hinweis des Arrows Slade Wilson festnimmt, weil dieser angeblich Thea Queen entführt hat, lässt er Slade wegen unzureichender Beweislage frei. Wütend darüber, dass Quentin erneut mit Arrow zusammengearbeitet hat, lässt er den Polizisten dafür festnehmen.

Schon bald zeigt sich jedoch, dass Slade Wilson eine Armee aufgebaut hat, mit der er die Stadt zerstören will. Da Frank Quentins Qualitäten in dieser Situation erkennt, ernennt er ihn wieder zum Detective und willigt ein, dass sie Arrow in seinem Kampf gegen Slade unterstützen. Gemeinsam mit Quentin schaut sich Frank eine Nachrichtensendung an, die das Eingreifen des Militärs zeigt. Frank ahnt jedoch, dass daran etwas faul ist. Später stellt sich heraus, dass die Truppen von A.R.G.U.S. kommen und die Wege aus der Stadt blockieren sollen.

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 3

Frank sucht Quentin auf, als er Jagd auf Oliver Queen macht, dem er nachweisen möchte, dass er Arrow ist. Dessen harsches Vorgehen missfällt Frank und er bezweifelt die Aufrichtigkeit in diesen Handlungen von Quentin. Vielmehr kommt es ihm wie ein persönlicher Racheakt vor.

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 4

Nachdem Quentin vor Gericht seine Zusammenarbeit mit Damien Darhk gesteht, überbringt ihm Frank die Nachricht von seiner Suspendierung und nimmt ihm seine Marke und seine Waffe ab.

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 5

Foto: Adrian Holmes & Stephen Amell, Arrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Adrian Holmes & Stephen Amell, Arrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Nach den Ereignissen um Damien Darhk wird Frank der neue Polizeichef des SCPDs und gründet eine Anti Crime Unit (ACU), die er bei einer öffentlichen Veranstaltung vorstellt. Einige Wochen später wird Frank in einem anonymen Schreiben darüber informiert, dass Green Arrow den Polizisten Billy Malone ermordet hat. Er setzt daher seine Polizisten auf Green Arrow an, die ihn und sein Team festnehmen wollen, als sie dabei sind Carrie Cutter, China White und Liza Warner bei ihrem Vorhaben zu stoppen. Es gelingt den Polizisten nicht und später wird Frank von Oliver, Adrian Chase und Quentin wegen seines Befehls zur Rede gestellt. Doch Frank ist nicht bereit seinen Entschluss zu ändern. Er ist auch verärgert, dass Chase den Mord gedeckt hat. Wenig später sucht Oliver daher noch einmal das Gespräch mit ihm und erklärt ihm die Gründe für Chase Verhalten. So erfährt Frank, dass Prometheus Green Arrow zu dem Mord verleitet hat, und hört daher auch damit auf, Green Arrow von seinen Polizisten verfolgen zu lassen.

Wenige Wochen darauf muss Frank sich bezüglich dieses Sachverhalts im Rahmen eines Amenthebungsverfahrens für Oliver äußern und er erklärt dabei auch seinen Eindruck, dass der Bürgermeister Green Arrow schützt. Trotz dieser Aussage übersteht Oliver das Verfahren.

Frank wird einige Zeit darauf von Oliver darüber unterrichtet, dass Chase Prometheus ist, und erhält einen USB-Stick mit Beweismaterial. An diesem Abend gerät Frank in einen Hinterhalt und wird von einem unbekannten Mann lebensbedrohlich verletzt. Er liegt einige Zeit danach im Koma.

Charakterbeschreibung: Franklin "Frank" Pike, Staffel 6

Nachdem Frank einige Zeit darauf wieder das Bewusstsein erlangt, nimmt er an Feierlichkeiten zu den Absolventen der Polizeiakademie teil.

Monate später kommt Frank ums Leben, weil Cayden James bei einem Hackerangriff das städtischen Elektrizitätsnetzwerkes abschaltet und der Fahrstuhl, in dem sich Frank zu dem Zeitpunkt befindet, abstürzt.

Ceren K. - myFanbase