Episode: #8.19 Augenlicht

Da sich Scully (Gillian Anderson) in der "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI"-Episode #8.19 Augenlicht im Mutterschaftsurlaub befindet, wird Doggett (Robert Patrick) die Agentin Leyla Harrison zugeteilt. Die beiden Agenten untersuchen den Tod von Arlen Sacks, der nach Doggetts Meinung von einem Tier getötet wurde. Kurze Zeit später sind Doggett und Harrison hilflos in einem unterirdischen Tunnelsystem gefangen. In diesem befindet sich außerdem ein riesiger Salamander, der mit Gift spritzt. Somit ist es Mulders (David Duchovny) Aufgabe, die beiden zu retten und den Fall zu lösen.

Emil Groth - myFanbase

Diese Serie ansehen:


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Akte X" über die Folge #8.19 Augenlicht diskutieren.