David Duchovny

Foto: David Duchovny, Californication - Copyright: Paramount Pictures
David Duchovny, Californication
© Paramount Pictures

David William Duchovny wurde am 7. August 1960 in New York geboren und ist das zweite von drei Kindern. Seine Mutter ist gelernte Grundschullehrerin und sein Vater (der seinen Namen übrigens Ducovny schreibt) Schriftsteller. Er schrieb für das American Jewish Committe, ist mittlerweile jedoch verstorben.

Nach der Schule entschloss David sich dazu, englische Literatur zu studieren und schließlich Lehrer zu werden. In seiner Zeit als Student besuchte er zwei verschiedene Universitäten, Princeton und Yale. Er wollte sogar seinen Doktor machen, doch noch während seiner Dissertationsphase fasste er plötzlich den Entschluss, eine andere berufliche Laufbahn einzuschlagen: die Schauspielerei. So hat er sich, noch während er Yale besuchte, nach einer geeigneten Schauspielausbildung umgesucht. Schließlich nahm er im Actor's Studio in New York Schauspielunterricht. Kurz danach spielte er schon in einigen Off-Broadway Stücken mit und verließ 1987 die Uni. Seine Dissertation ("Magie und Technologie in zeitgenössischer Poesie und Prosa") hat er nie zu Ende geschrieben.

Im gleichen Jahr war er bereits im Fernsehen zu sehen, und zwar in einem Löwenbräu Werbespot. Doch seine erste Rolle hatte er 1988 in dem Film "Die Waffen der Frauen" (1988), in dem auch Melanie Griffith mitspielt. Von da an begann seine Karriere als Schauspieler und er wirkte in mehreren Filmen mit, darunter auch in "Ein Hund namens Beethoven" (1992) oder als Gaststar in der Serie "Twin Peaks" (1991), in der er einen Transvestiten mimte.

Doch sein großer Durchbruch gelang ihm ohne Zweifel 1993 mit "Akte X". Von da an war er auf der ganzen Welt bekannt und drehte neben der Serie und etlichen Auftritten in den größten TV-Shows Amerikas auch noch Filme wie "Playing God" (1997) und "Zurück zu dir" (2000), in denen er die Hauptrolle spielte. Nebenbei war er auch noch bei einigen Episoden von "Akte X" Autor und Regisseur.

Nach der 8. Staffel von "Akte X" verließ er die Serie, um sich auf andere Projekte konzentrieren zu können, da das während seiner Zeit als Fox Mulder so gut wie unmöglich gewesen war. Er kehrte lediglich in der letzten Folge der 9. Staffel und zugleich auch der letzten Folge der Serie zurück.

Genau wie seine "Akte X"-Kollegin Gillian Anderson gewann er mehrere Awards, darunter auch den Golden Globe als bester männlicher Schauspieler für seine Rolle als Mulder. Doch nicht nur diese Rolle bescherte ihm Preise, auch mit seiner Performance in der Comedy-Show "The Larry Sanders Show" konnte er überzeugen und gewann den American Comedy Award für den besten Gastauftritt.

Nachdem er sich als Schauspieler endgültig etablieren konnte, blieb auch das private Glück nicht auf der Strecke. 1997 heiratete er die Schauspielerin Téa Leoni, 1999 bekamen sie ihr erstes Kind und 2002 folgte das zweite. 2008 gab das Paar jedoch seine Trennung bekannt, nachdem bereits zuvor in die Presse gelangt war, dass sich Duchovny wegen Sexsucht in Behandlung begeben hatte. Eine Weile später fand das Paar wieder zusammen, trennte sich 2011 jedoch erneut. Drei Jahre später reichte Duchovny im Juni 2014 die Scheidung ein.

Von 2007 bis 2014 ist er Star und Produzent der provokativen Serie "Californication" und wurde 2008 für eben diese mit dem Golden Globe als Bester Hauptdarsteller in einer Comedy-/Musical-Serie ausgezeichnet. Im Anschluss daran erhält er die Hauptrolle in der NBC-Serie "Aquarius". Außerdem schreibt er Bücher, macht Musik (zum Konzertbericht von Hell or Highwater (Rockhal bei Esch-Sur-Alzette in Luxemburg am 8. Mai 2016) und begeistert im sechs Episoden umfassenden "Akte X"-Revival 2016.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Aquarius (TV) als Sam Hodiak
Originaltitel: Aquarius (TV)
2007 - 2014Californication (TV) als Hank Moody
Originaltitel: Californication (TV)
2009The Joneses – Verraten und Verkauft als Steve
Originaltitel: The Joneses
2008Akte X: Jenseits der Wahrheit als Fox Mulder
Originaltitel: The X-Files: I Want to Believe
2007The Secret als Dr. Benjamin Marris
Originaltitel: The Secret
2007Things We Lost in the Fire als Steven Burke
Originaltitel: Things We Lost in the Fire
2007In deiner Haut als Dr. Benjamin Marris
Originaltitel: Si j'étais toi
2006The TV Set als Mike
Originaltitel: The TV Set
2006Queer Duck: The Movie (TV) als Tiny Jesus (Stimme)
Originaltitel: Queer Duck: The Movie (TV)
2005Trust the Man als Tom
Originaltitel: Trust the Man
2004Connie and Carla als Jeff
Originaltitel: Connie and Carla
2004The X-Files: Resist or Serve (Computer-Spiel) als Fox Mulder (Stimme)
Originaltitel: The X-Files: Resist or Serve (Computer-Spiel)
2004House of D als Autor und Regisseur
Originaltitel: House of D
2003XIII (Computer-Spiel) als XIII (Stimme)
Originaltitel: XIII (Computer-Spiel)
2003Sex and the City (#6.10 Nostalgie, Nostalgie!) (TV) als Jeremy
Originaltitel: Sex and the City (TV)
2003Connie und Carla
Originaltitel: Connie and Carla
1993 - 2002Akte X (TV) als Special Agent Fox Mulder
Originaltitel: The X-Files (TV)
2002Full Frontal als Bill/Gus
Originaltitel: Full Frontal
2002Alles dreht sich um Bonnie (#1.02 Johnny Volcano & #1.11 Hitze im November) (TV) als Johnny Volcano
Originaltitel: Life with Bonnie (TV)
2001Zoolander als J.P. Prewitt
Originaltitel: Zoolander
2001Evolution als Dr. Ira Kane
Originaltitel: Evolution
2001The Big Breakfast (TV-Show) als sich selbst
Originaltitel: The Big Breakfast (TV-Show)
2001The Tonight Show with Jay Leno (TV-Show) als sich selbst
Originaltitel: The Tonight Show with Jay Leno (TV-Show)
2000Zurück zu dir als Bob Rueland
Originaltitel: Return to me
1998The X-Files Game (Computer-Spiel) als Special Agent Fox Mulder
Originaltitel: The X-Files Game (Computer-Spiel)
1998Akte X - Der Film als Special Agent Fox Mulder
Originaltitel: The X-Files Movie
1998The Howard Stern Show (TV-Show) als sich selbst
Originaltitel: The Howard Stern Show (TV-Show)
1998Dr. Katz, Professional Therapist (TV) als sich selbst (Stimme)
Originaltitel: Dr. Katz, Professional Therapist (TV)
1997Duckman (TV)
Originaltitel: Duckman (#3.09 The Girls of Route Canal) (TV)
1997Die Simpsons (#8.10 Die Akte Springfield) (TV) als Fox Mulder (Stimme)
Originaltitel: The Simpsons (TV)
1997The Howard Stern Show (TV) als sich selbst
Originaltitel: The Howard Stern Show (TV)
1997Late Night with Conan O'Brien (TV) als sich selbst
Originaltitel: Late Night with Conan O'Brien (TV)
1996Space 2063 (#1.19 Bacchus) (TV)
Originaltitel: Space: Above and Beyond
1996The Rosie O'Donnell Show (TV) als sich selbst
Originaltitel: The Rosie O'Donnell Show (TV)
1995The Larry Sanders Show als sich selbst
Originaltitel: The Larry Sanders Show
1995Saturday Night Life (TV) als Moderator
Originaltitel: Saturday Night Life (TV)
1995Eek! der Kater (TV) als Agent Mulder (Stimme)
Originaltitel: Eek! the Cat (#5.03 Metaphors)
1993Kalifornia als Brian Kessler
Originaltitel: Kalifornia
1992Venice, Venice als Dylan
Originaltitel: Venice/Venice
1992Wilde Orchidee 3 als Jake Winters
Originaltitel: Red Shoe Diaries
1992Chaplin als Rollie Totheroh
Originaltitel: Chaplin
1992Biancas Baby als David
Originaltitel: Baby Snatcher
1992Ein Hund namens Beethoven als Brad
Originaltitel: Beethoven
1992Jack Ruby - Im Netz der Mafia als Officer Tippit
Originaltitel: Ruby
1991Dunkle Erleuchtung als Randy
Originaltitel: The Rapture
1991Fast Food Family - Eine Familie zum Quietschen als Bruce
Originaltitel: Don't Tell Mom the Babysitter's Dead
1991Julia hat zwei Liebhaber als Daniel
Originaltitel: Julia Has Two Lovers
1990 - 1991Twin Peaks (TV) als DEA Agent Dennis/Denise Bryson
Originaltitel: Twin Peaks (TV)
1990Todfeinde als Club Goer #3
Originaltitel: Bad Influence
1990Denial als John
Originaltitel: Denial
1989Neujahr in New York als Billy
Originaltitel: New Year's Day
1988Die Waffen der Frauen als Partyfreund
Originaltitel: Working Girl

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2007 - 2011Californication (TV) als Produzent/Regisseur
Originaltitel: Californication (TV)
2010Born to Rock als Produzent
Originaltitel: Born to Rock
2006Bones - Die Knochenjägerin (#2.11 Ein Verräter im Feuer) (TV) als Regisseur
Originaltitel: Bones (TV)
2004House of D als Drehbuchautor/Regisseur
Originaltitel: House of D
1995 - 2002Akte X (TV) als Drehbuchautor/Regisseur
Originaltitel: The X Files (TV)
1996Akte X: Die ungeöffnete Akte (V) als Drehbuchautor
Originaltitel: The X-Files: The Unopened File (V)

Discographie

2015Hell Or Highwater
bei Amazon bestellen

Bibliographie

2016Bucky F*cking Dent
Originaltitel: Bucky F*cking Dent
bei Amazon bestellen
2015Heilige Kuh
Originaltitel: Holy Cow
bei Amazon bestellen