Cerie Xerox

Cerie ist die 18-jährige Assistentin von Liz Lemon. Sie weiß jedoch nicht genau, was sie eigentlich in ihrem Beruf zu tun hat, und lackiert sich dementsprechend lieber die Fingernägel oder sieht sich die oftmals lustigen Wortgefechte der Autoren an, anstatt etwas zu arbeiten.

Zur großen Freude der männlichen Belegschaft läuft sie sehr gerne sehr freizügig herum und kleidet sich auch gern im Klamottenfundus von TGS ein. Dort lässt sie sich auch gern in der Maske schminken, da die Visagistinnen dies lustig finden. Sie selbst scheint aber keinerlei Kenntnis ihrer Wirkung auf ihre männlichen Kollegen zu haben.

In der ersten Staffel verlobt sie sich mit Aris, den sie zu diesem Zeitpunkt gerade mal fünf Wochen kennt und dessen Lieblingsbeschäftigung es zu sein scheint, Angestellte anzubrüllen. Als sie ein Gespräch mit Liz über ihre überstürzte Hochzeit führt, wird klar, dass ihr vorrangiges Ziel ist, eine junge, heiße Mutter zu werden, und sie dies nur eine begrenzte Zeit tun kann. Ihre Brautjungfern werden Liz und Jenna sein.

Mit der Heirat des reichen Aris hat sie ihr Lebensziel, reich zu heiraten, erreicht und kann sich nun einem weiteren Punkt auf ihrer To-Do-Liste widmen: Handtaschen entwerfen.

Svenja Mühlbauer - myFanbase