Episode: #5.20 02:00 - 03:00 Uhr

Chloe versucht herauszufinden, an wen Henderson die Aufnahme übergeben hat. Jack sucht währenddessen im Flugzeug danach. Graham macht dem Präsidenten klar, was es für ihn bedeutet, sollte Jack die Aufnahme veröffentlichen.

Diese Serie ansehen:

Karen telefoniert mit Bill Buchanan, der sie über alles informiert. Als Miles sie informiert, dass das Team, welches Chloe in Gewahrsam nehmen soll, schickt sie ihn in den Konferenzraum und informiert Bill. Chloe flüchtet und Bill versucht Homeland Security aufzuhalten. Man findet Beweise, dass Chloe bei Bill gewesen ist, doch Bill weigert sch zu reden. Karen ordnet entgegen der Meinung von Miles an, dass Bill zur CTU gebracht werde. Sie wolle mit ihm persönlich reden. Chloe ruft Karen wenig später an und sagt ihr, wo sie ist, damit man sie dort nicht sucht. Außerdem lässt sie Chloe die Passagierliste zukommen. Chloe ruft Jack an und gibt ihm Bescheid zunächst Bescheid, wer der Air-Marshall ist. Jack klettert über den Laderaum ins Flugzeug, setzt sich neben den Air-Marshall und setzt ihn außer Gefecht. Chloe ruft wieder an und sagt Jack, dass ein gewisser Hans Meier die Verbindung zu Henderson sei. Jack gibt sich als Air-Marshall aus und bringt ihn nach hinten, wo er ihn überwältig.

Martha will ihre Tabletten haben, aber Agent Adams verweigert ihr die Bitte. Sie ruft Mike Novick an und bittet ihn zu sich. Sie fordert von ihm die Tabletten, aber Mike versucht sie zu beruhigen. Als Martha so dahin redet, will Mike mehr wissen, aber sie lenkt ab und fordert wieder ihre Tabletten, damit sie schlafen kann. Mike will versuchen, was er kann.

Graham ruft Logan an, der wissen will, was mit Bauer ist. Er wird nochmals darauf hingewiesen, wie katastrophal es wäre, wenn Bauer die Aufnahme bekäme. Kurz darauf kommt Mike zu Logan und erklärt ihm, was vorgefallen ist. Außerdem will er wissen, was sie weiß, weil er als Staatschef ebenfalls über die nationale Sicherheit informiert werden müsse. Logan schiebt Marthas Probleme auf ihre schwierige Ehe und willigt ein, dass sie die Tabletten bekommt.

Jack verhört im Laderaum Hans Meier, der aber nicht weiß, wovon Jack redet. Er soll sein Gepäck holen. Als es zu einigen Turbulenzen im Flug kommt, bemerkt die Stewardess, dass der Air-Marshall angegriffen wurde und ein Passagier vermisst wird. Der Pilot wird informiert.

Mike bringt Martha die gewünschten Tabletten. Sie nimmt schnell eine ein und will sich hinlegen. Mike hakt aber noch mal nach, weil er Logans Aussage nicht glaubt. Martha bestätigt, dass es da noch etwas gibt und sie es ihm sagen werde, sobald sich etwas ändert, weil es zunächst nur sie beide angehe.

Hans Meier beteuert erneut seine Unschuld. Da ruft Chloe Jack an und sagt ihm, dass er es wohl doch nicht sein könne, weil er drei Stunden lang vom Zoll durchsucht wurde, Henderson also nicht treffen könnte. Der Air-Marshall hat unterdessen veranlasst den Druck im Laderaum zu verringern. Jack ruft Chloe an, der mit dem Piloten verbunden werden will. Chloe lässt das über Karen arrangieren, während sie erneut on einem Typen in der Hotellobby angequatscht wird. Da er wirklich anfängt zu nerven, setzt sie ihn mit einem Stromschlag außer Gefecht. Jack wird mit dem Piloten verbunden. Er versucht ihm kurz zu erklären, worum es geht, aber im Cockpit ist man unschlüssig. Da der Co-Pilot der Meinung ist, dass der Air-Marshall alles übernimmt, sobald die beiden dort unten ohnmächtig sind, verweigert er die Bitte. Doch Jack lässt sich noch was anderes einfallen und kann den Piloten überreden. Er kommt wieder nach oben und lässt den Air-Marshall im Laderaum einsperren. Mit einer Stewardess geht er nun mit Waffe in der Hand durch das Flugzeug. Es macht sich Panik breit. Jack nimmt wieder Kontakt zum Piloten auf und bittet ihn, Warteschleifen zu fliegen, damit er jeden einzelnen Passagier durchsuchen könne. Der Pilot sagt aber, dass es seine Aufgabe sei, die Maschine zu landen, wenn es Probleme an Board gebe und er genau dies auch tun werde.

Logan wird über die Vorfälle im Flugzeug unterrichtet. Er ruft Graham an und erklärt ihm alles. Graham sag, dass er doch einfach nur die Landung befehlen soll und Jack dann festnehmen lassen soll. Karen ermutet selbiges, weiß aber noch nicht genau, wie sie nun verfahren soll. Chloe soll Jack auf jeden Fall weiter helfen. Karen muss unterdessen Bill willkommen heißen. Er lässt ihn in einen Verhörraum bringen. Miles lässt sich unterdessen mit Mike Novick verbinden. Er sagt ihm, dass sie den Entscheidungen von Karen nicht traut. Mike nimmt alles zur Kenntnis, aber er muss sich um andere Dinge kümmern. Karen unterhält sich derweil mit Bill, als die Info reinkommt, dass der Präsident und Mike Novick ein Update über die Flugzeugentführung haben wollen. Sie lässt sich verbinden und erklärt, dass sie die Verbindung von Jack Bauer nicht erklären kann. Logan macht Druck, da er will, dass das Flugzeug sofort landet. Bill erklärt Karen, dass sie die Landung unbedingt verzögern müsse. Sie meint aber, ihr Einfluss sei nicht groß genug. Mike Novick versteht weiterhin Logans Verbissenheit nicht. Warum sollte Jack Bauer, der schon den ganzen Tag versucht, im Dienste des Landes zu handeln, ein Verbrecher sein. Logan behauptet, dass Jack den ganzen Tag ein doppeltes Spiel getrieben hätte.

Chloe findet heraus, dass der eigentliche Co-Pilot gar nicht eingecheckt hat. Ihr wird berichtet, dass der Co-Pilot kurzfristig ersetzt wurde. Chloe informiert Jack, der dem Piloten das übermittelt. Dieser beendet das Gespräch, ist aber trotzdem misstrauisch. Der Pilot täuscht einen Krampf vor und kann so die Tür öffnen. Nach einem kurzen Fight ist der Pilot außer Gefecht, aber Jack hat den Co-Piloten unter Kontrolle. Er übergibt Jack die Aufnahmen und soll nun zusehen, dass er die Maschine landet.

Martha ruft Charles an und sagt, dass sie seine Hilfe brauche, wenn sie damit leben solle. Sie will das alles verstehen, weil er doch eigentlich so ein guter Mensch sei. Sie fühlt sich außerdem immer noch schlecht, weil er ihr nichts anvertraut hat. Als ein zweiter Anruf reinkommt, legt er auf. Graham erzählt Logan, dass Bauer die Aufzeichnung habe. Er wisse das, weil man ein Gespräch zwischen Karen und Chloe abfangen konnte. Der Präsident fragt, was er nun tun solle und Graham schlägt vor, das Flugzeug abschießen zu lassen. Andernfalls werde Logan wegen Hochverrats ins Gefängnis müssen.

Emil Groth - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "24" über die Folge #5.20 02:00 - 03:00 Uhr diskutieren.