"Young Sheldon" bestätigt Cameo-Auftritt von Kaley Cuoco in zehnter Episode von Staffel 3

Foto: Kaley Cuoco, The Big Bang Theory - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Kaley Cuoco, The Big Bang Theory
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Fans bringen den Namen Kaley Cuoco mit "The Big Bang Theory" und ihrer Rolle der Penny in Verbindung. Steven Molaro, Showrunner der Mutterserie und des Spin-Offs "Young Sheldon" bestätigte nun den Cameo-Auftritt der Schauspielerin im Ableger.

Cuoco war in der "Young Sheldon"-Episode #3.10 Das Pool-Monster und die große Epidemie als Pool-Monster in Sheldons (Iain Armitage) Albtraum zu hören. In den USA wurde die Episode am 12. Dezember 2019 ausgestrahlt. In Deutschland wird ProSieben die Episode am 9. März 2020 ausgestrahlt.

Molaro erklärte seine Entscheidung damit, dass sie eine weibliche und sexy Stimme haben wollten und er dabei sofort an Cuoco dachte. "Ich sagte: 'Hey, ich habe einen schrägen Pitch für dich: Sheldon hat einen Alptraum und er muss in einen Pool gehen, und er spricht mit dem Pool-Wasser. Würdest du die Stimme des Wassers haben wollen?'" - und augenscheinlich willigte Cuoco ein.

Schon jetzt könnt ihr euch unsere Episodenbeschreibung und unsere Episodenreview durchlesen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
20.02.2020 14:23

Kommentare