Chris Wood steht zu Melissa Benoist nach Offenbarung häuslicher Gewalt

Foto: Melissa Benoist, Supergirl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Melissa Benoist, Supergirl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Vor zwei Tagen eröffnete "Supergirl"-Star Melissa Benoist, dass sie Opfer häuslicher Gewalt wurde. Pünktlich zu Thanksgiving äußerte sich jetzt auch ihr Ehemann Chris Wood und machte in einem Tweet deutlich, dass er zu seiner Frau halten wird. Zudem befragte er seine Follower, wie sie Liebe zeigen.
Benoist und Wood heirateten vor wenigen Monaten.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, @CHRIStophrWOOD via Twitter



Daniela S. - myFanbase
30.11.2019 19:09

Kommentare