Brett Cullen und Lola Kirke in HBOs Serie über die L.A. Lakers dabei

Foto: Brett Cullen & Mike Vogel, Under the Dome - Copyright: Paramount Pictures
Brett Cullen & Mike Vogel, Under the Dome
© Paramount Pictures

Der Cast für die noch titellose HBO-Serie über die L.A. Lakers vergrößert sich immer mehr. Nachdem Sally Field, Michael Chiklis und Jason Segel für das Projekt gecastet worden sind, schließen sich laut Deadline auch Brett Cullen und Lola Kirke an.

Der Pilot basiert auf dem Sachbuch "Showtime: Magic, Kareem, Riley, and the Los Angeles Lakers Dynasty of the 1980s" von Jeff Pearlman. Dabei soll das Berufliche und das Private der Lakers gezeigt werden.

Cullen ist als Bill Sharman zu sehen und ist der ultimative Renaissance-Mann: ein College-Basketball-Champion und viermaliger NBA-Champion, mit einem kurzen Aufenthalt als Major League Baseball Spieler, eine Karriere als einer der einflussreichsten NBA-Trainer aller Zeiten und eine dritte Karriere als legendärer GM der Lakers. Er schlug sogar einmal einem Hai ins Gesicht, während er im Urlaub in Acapulco war. Aber wenn er beginnt, sein Alter zu spüren und seine Stimme zu verlieren, muss er über seine Zukunft nachdenken – und über die Zukunft des Teams, das er liebt.

Kirke ist als Karen West zu sehen. Karen mag mit einer der größten Legenden des Basketballs verheiratet sein, aber sie sieht den echten Jerry West – und liebt ihn für das, was er ist, nicht seine vielen Auszeichnungen.

Cullen war u.a. in "Under the Dome" und "Devious Maids" zu sehen. Kirke hatte eine Rolle in Amazons "Mozart in the Jungle".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
01.04.2021 16:30

Kommentare