Mina Chaytan

Mina Chaytan (Chelsea Kurtz), alias Black Bison, ist in Staffel 4 der Serie "The Flash" eine ehemalige Professorin für kulturelle Anthropologie und gehört zu den so genannten Bus-Metas, die absichtlich von Clifford DeVoe geschaffen wurden. Sie besitzt die Fähigkeiten, Gegenstände zum Leben zu erwecken.

Charakterbeschreibung: Mina Chaytan, Staffel 4

Die von den Indianern abstammende Mina arbeitet wie Clifford DeVoe an der Central City Universität und setzt sich dafür ein, dass die einst den Sioux-Indiandern gehöhrenden Artefakte und Gegenstände wieder dem indigenen Volk zurückgegeben werden, anstatt sie in Museen auszustellen. Da sie dabei zunehmend radikaler vorgeht und sogar bereit ist, die Gegenstände aus den Museen zu stehlen, wird sie verhaftet und verliert ihren Job als Professorin.

Mina befindet sich wie elf weitere Personen in dem Bus 405 und wird dadurch entsprechend Clifford DeVoes Pläne von der dunklen Materie getroffen, die bei Barrys Verlassen der Speed Force frei wird. Sie wird dadurch zu einem Metahuman und setzt ihre Fähigkeiten ein, um ihr früheres Vorhaben fortzusetzen. Dadurch wird Team Flash recht schnell auf sie aufmerksam und versucht umgehend einen ihrer Diebstähle zu vereiteln. Trotz Minas Fluchtversuch wird sie außer Gefecht gesetzt und verhaftet, aber es gelingt ihr wegen ihrer Fähigkeiten problemlos aus ihrer Zelle zu entkommen. Sie versucht jedoch erneut eine Kette ihrer Vorfahren zu stehlen, was Team Flash ahnt und sie bei dem Versuch stellt. Erneut gelingt es Barry und Ralph sie festzunehmen und anschließend wird Mina im Iron Height Gefängnis untergebracht. Ralph jedoch sorgt dafür, dass die für sie so bedeutende Kette an ihre Familie zurückgegeben wird.

Während ihrer Zeit im Iron Height Gefängnis plant Gregory Wolfe, die festgenommenen Metahumans an Amunet Black zu verkaufen. Da Barry sich unter ihnen befindet, überzeugt er die anderen von einer Flucht, bevor sie verkauft werden können. Mina zeigt sich anfänglich skeptisch, weil sie überzeugt davon ist, dass Flash sie wieder einsperren lassen wird, aber sie möchte auch nicht wegen ihrer Fähigkeiten versklavt werden. Gemeinsam mit den anderen inhaftierten Metahumans gelingt ihnen die Flucht aus dem Gefängnis, allerdings werden sie draußen von Wolfe gestellt. Von ihm erfahren sie und die anderen, dass Barry Flash ist, und wollen daher auf ihn losgehen, was jedoch Becky Sharpe nicht zulässt. Zeitgleich erscheint Clifford DeVoe, der sich die Fähigkeiten von Mina und den anderen Bus-Metas einverleibt und sie bei dem Prozess tötet.

Ceren K. - myFanbase