Caitlin Snow (Erde-2) / Killer Frost

Caitlin Snow von Erde-2 (Danielle Panabaker) macht sich nach der Explosion des Teilchenbeschleunigers einen Namen als grausame und eiskalte Verbrecherin Killer Frost. Zusammen mit Ronnie und Francisco Ramon arbeitet sie in Staffel 2 von The Flash für Zoom, als dieser die Herrschaft über diese Erde übernimmt.

"The Flash" ansehen:

Charakterbeschreibung: Caitlin Snow (Erde-2), Vergangenheit

Nach dem Tod von Caitlins Bruders Charlie, den sie auf Erde-2 im Gegensatz zu ihrer Doppelgängerin von Erde-1 hat, verhält sich ihre Mutter distanziert und sehr kühl. Als Caitlin durch das Medizinstudium fällt, zieht sie zu ihrer Mutter zurück.

Eines Tages lernt sie Ronnie Raymond kennen, in den sie sich verliebt und den sie heiratet. Die beiden werden bei der Explosion des Teilchenbeschleunigers von der dunklen Materie beeinflusst, durch die Caitlin kryokinetische Fähigkeiten erhält. Seit dem tritt sie als Schurkin Killer Frost auf und versetzt zusammen mit Ronnie als Deathstorm die Stadt in Angst und Schrecken. Für Zoom achten sie darauf, dass sich kein anderer Verbrecher in ihrer Stadt niederlassen kann.

Charakterbeschreibung: Caitlin Snow (Erde-2), Staffel 2

Foto: Danielle Panabaker, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Danielle Panabaker, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Nachdem Francisco Ramon alias Reverb von der Ankunft des Team Flashs von Erde-1 erfährt, suchen Killer Frost und Deathstorm nach ihnen. Dafür besuchen sie eine Bar, da sie vermuten, dass sich die Erde-1 Doppelgänger dort aufhalten. Killer Frost entdeckt dabei die Polizistin Iris West und greift sie an, so dass Barry das zu verhindern versucht. Es kommt zu einer Schießerei in der Bar, bei der Joe lebensbedrohlich verletzt wird. Der Kampf zwischen Flash und den beiden Schurken endet in einem Patt und so verlassen die beiden den Ort.

In einer Fabrik werden Killer Frost, Deathstorm und Reverb von Iris, Flash und Cisco aufgespürt. Bei dem Kämpfen wird Killer Frost verletzt, während Deathstorm und Reverb gegen Barry kämpfen. Killer Frost erinnert sie daran, dass sie Barry nichts tun dürfen, doch sie halten sich nicht daran. Daraufhin taucht Zoom auf und tötet die beiden Männer, weil sie sich im Gegensatz zu Killer Frost nicht an seine Befehle gehalten haben.

Entsetzt über Zooms Tat und voller Trauer über den Verlust ihrer großen Liebe, zieht sich Killer Frost in die Wälder zurück. Dort wird sie kurz danach von Harry bedrängt, seinen Freunden zu helfen, Flash zu befreien. Sie lässt sich darauf ein, ihnen Zooms Versteck zu zeigen und hilft ihnen bei der Befreiung von Jesse und Barry. Allerdings alarmiert sie auch Zoom über den Fluchtversuch, stellt sich dann jedoch gegen ihn und setzt ihn außer Gefecht, so dass die anderen fliehen können.

Für diese Tat sperrt Zoom sie in eine der Zellen. Als er dort auch eines Tages Caitlin von Erde-1 hinbringt und ihr die Fesseln löst, überzeugt Killer Frost ihre Doppelgängerin, sie zu befreien. Danach wendet sie sich allerdings gegen sie, denn sie hat begriffen, dass Zoom sie nur am Leben gelassen hat, weil sie ihn an ihre Doppelgängerin erinnert. Dadurch dass Caitlin-1 jetzt in dieser Welt ist, glaubt Killer Frost, dass Zoom sie nicht länger braucht. Bei dem Vorhaben ihre Doppelgängerin zu ermorden, wird sie allerdings von Zoom erwischt und umgebracht.

"The Flash" ansehen:

Ceren K. - myFanbase