Chuku Modu

Chuku Modu wurde als Chukuma Modu am 19. Juni 1990 in London, England als Sohn eines Deutsch-Nigerianers und einer irischstämmigen Mutter geboren.

Chuku wuchs mit seiner Schwester Jazz im Westen Londons auf und besuchte die Richmond Drama School und studierte dort Schauspiel. Nachdem er ab 2014 in Kurzfilmen zu sehen war, wurde er 2016 in der sechsten Staffel der HBO-Eposserie "Game of Thrones" für die Nebenrolle des Aggo gecastet. Im selben Jahr übernahm er auch eine kleine Rolle in dem Film "Ein ganzes halbes Jahr" und war neben "Game of Thrones"-Kollegin Emilia Clarke als Kellner zu sehen.

Zwischen 2017 und 2018 war Modu neben Freddie Highmore in der Hauptrolle des Dr. Jared Kalu in der ABC-Arztserie "The Good Doctor" zu sehen. Zu Beginn der zweiten Staffel verließ er die Serie. 2019 war der Schauspieler in einer Rolle im Film "Captain Marvel" zu sehen.

Im selben Jahr übernahm er in der sechsten Staffel die Nebenrolle Dr. Gabriel Santiago in der The CW-Serie "The 100". Für die finale siebte Staffel wurde er zum Hauptdarsteller befördert.

Cuku Modu hat nigerianische, irische, deutsche und englische Vorfahren.

In seiner Freizeit betätigt er sich gerne in verschiedenen Sportarten, wobei es ihm Boxen besonders angetan hat und er kümmert sich liebevoll um seine Tochter, die 2017 auf die Welt kam.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019 - 2020The 100 (TV) als Dr. Gabriel Santiago
Originaltitel: The 100 (TV)
2019Captain Marvel als Soh-Larr
Originaltitel: Captain Marvel
2017 - 2018The Good Doctor (TV) als Dr. Jared Kalu
Originaltitel: The Good Doctor (TV)
2016Game of Thrones (TV) als Aggo
Originaltitel: Game of Thrones (TV)
2016Ein ganzes halbes Jahr als Kellner
Originaltitel: Me Before You