9-1-1 - Review
#3.01 Die Jugend von heute

Foto:

In unseren Kurzreviews schildern unsere Autoren ihren ersten Eindruck von einer Episode. Nutzt die Gelegenheit, eure Meinung zu dieser Episode kundzutun und mit uns über die Serie zu diskutieren.

Foto: 9-1-1 Notruf L.A.
9-1-1 Notruf L.A.

"9-1-1 Notruf L.A." ist wieder da, was mich wirklich freut, denn die Serie hat sich seit der vergangenen Staffel zu einem meiner absoluten Favoriten entwickelt und auch der Auftakt der aktuellen dritten Staffel zeigt mal wieder deutlich, warum. Obwohl die Fälle um den Jungen mit dem Auto und der schwangeren Frau, deren Kind von einer anderen Frau aus dem Leib geschnitten wurde, sehr spannend waren, war es doch Bucks (Oliver Stark) Storyline, die mich am meisten begeistern konnte. Man hat ihm einfach angemerkt, wie sehr es ihn getroffen hat, doch nicht wieder in seinen Beruf zurückkehren zu dürfen. In den Beruf, für den er so hart gearbeitet hat. In den Beruf, der ihm so viel bedeutet. Mich hat das sehr berührt, da man Buck noch nie so erlebt hat. Berührend war auch sein Ausflug mit Christopher (Gavin McHugh). Die beiden haben eine so tolle Verbindung zueinander, da geht mir jedes Mal erneut das Herz auf.

Weitere Reviews zu Staffel 3 von "9-1-1 Notruf L.A.":
#3.01 | #3.02 | #3.03 | #3.04 | #3.05 | #3.06 | #3.07 | #3.08 | #3.09 | #3.10 | #3.11 | #3.12 | #3.13 | #3.14 | #3.15 | #3.16 | #3.17 | #3.18 |

"9-1-1 Notruf L.A." ansehen:

Eure Meinung ist gefragt!

Diskutiert mit uns in den Kommentaren über die "9-1-1 Notruf L.A."-Episode #3.01 Die Jugend von heute.

Wieviele Sterne gibst du der Episode?


★★
★★★
★★★★
★★★★★

Daniela S. - myFanbase

Zur "9-1-1 Notruf L.A."-Reviewübersicht

Kommentare