9-1-1 - Review
#3.07 Athenas Geheimnis

Foto:

In unseren Kurzreviews schildern unsere Autoren ihren ersten Eindruck von einer Episode. Nutzt die Gelegenheit, eure Meinung zu dieser Episode kundzutun und mit uns über die Serie zu diskutieren.

Foto: Angela Bassett, 9-1-1 - Copyright: Mathieu Young/FOX © 2018 FOX Broadcasting
Angela Bassett, 9-1-1
© Mathieu Young/FOX © 2018 FOX Broadcasting

Anders als der Episodentitel ist es kein Geheimnis, dass Athena (Angela Bassett) mein Liebling aus "9-1-1 Notruf L.A." ist und mit dieser Episode wird das Ganze nochmals gefestigt. Dass sie stark ist, wusste ich schon lange. Dass sie etwas verheimlicht, dachte ich mir auch. Mir war aber nicht bewusst, wie sehr Athena unter dem Schweigen gelitten hat. Mir hat gut gefallen, dass die Autoren mit Flashbacks gearbeitet haben, so wurde ihre Vergangenheit noch emotionaler. Mir tat sie unglaublich Leid, dass sie sich all die Jahre Vorwürfe gemacht hat, sie sei Schuld am Tod ihres Verlobten Emmett (Jeff Pierre). Mein Gott, wie schlimm das für sie gewesen sein muss. Ich bin mir nicht sicher, ob mir der Täter Leid tun sollte oder nicht. Denn er scheint kein schlechter Kerl zu sein. Dennoch fand ich es gut, dass er sich gestellt und seine Strafe akzeptiert hat. So konnten Athena und Emmetts Mutter Tina (Jeryl Prescott Gallien) endlich zur Ruhe kommen. Welche Last von Athena dadurch abfiel, zeigte ihr emotionaler Zusammenbruch deutlich. Großartige Episode und großartiges Schauspiel von Angela Bassett!

Weitere Reviews zu Staffel 3 von "9-1-1 Notruf L.A.":
#3.01 | #3.02 | #3.03 | #3.04 | #3.05 | #3.06 | #3.07 | #3.08 | #3.09 | #3.10 | #3.11 | #3.12 | #3.13 | #3.14 | #3.15 | #3.16 | #3.17 | #3.18 |

"9-1-1 Notruf L.A." ansehen:

Eure Meinung ist gefragt!

Diskutiert mit uns in den Kommentaren über die "9-1-1 Notruf L.A."-Episode #3.07 Athenas Geheimnis.

Wieviele Sterne gibst du der Episode?


★★
★★★
★★★★
★★★★★

Daniela S. - myFanbase

Kommentare