Episode: #5.20 Mein Mittagessen mit Cox

J.D. fühlt sich schuldig, als eine Patientin von ihm, die immer wieder im Krankenhaus aufgetaucht ist und ihn genervt hat, an einer Überdosis stirbt. Carla und Elliot können Todd überzeugen, zu gestehen, dass er homosexuell ist, doch das ändert wider Erwarten nichts an seiner eigenartigen Persönlichkeit.

Diese Serie ansehen:

J.D. versucht Cox zu überreden, die Mittagspause mit ihm zu verbringen, darf sich aber lediglich wieder einmal anhören, wie sehr Cox ihn verabscheut. Als folgt J.D. Cox kurzerhand in einen kleinen Supermarkt, wo Cox sich sein Mittagessen holen wollte. Dort treffen sie auf Jill, eine ehemalige Patientin, die sie beide tierisch genervt hat und auch jetzt nicht damit aufhören will.

Zurück im Krankenhaus wartet dort drei Patienten auf Spenderorgane, weswegen die gesamte Belegschaft sehr angespannt ist. Nur Cox scheint richtig aufzublühen und delegiert, was das Zeug hält.

Auch am nächsten Tag trifft J.D. im Supermarkt auf Jill und ist gezwungen, mit ihr zu Mittag zu essen. Unterdessen entlarven Carla und Elliot alle Sex-Geschichten von Todd als Lügen. Elliot äußert den Verdacht, dass Todd vielleicht schwul sein könnte.

Während Turk, Carla, Elliot und Cox weiterhin versuchen, die Patienten, die so dringend auf ein Spenderorgan warten, am Leben zu erhalten, hilft J.D. Lisa mit einer Patientin. Wie sich herausstellt handelt es sich bei ihr um Jill. Anscheinend hat sie eine Überdosis Drogen genommen und ist seitdem noch nicht wieder zu Bewusstsein gekommen. J.D. macht sich schwere Vorwürfe, da er die Anzeichen bei ihr immer übersehen hat. Nur kurze Zeit später muss er sie als hirntot deklarieren.

J.D.s Leid ist das Glück der Patienten im Sacred Heart. Für alle drei Empfänger erwies Jill sich als optimaler Spender, so dass nun alle drei Patienten eine Chance auf einen Neuanfang haben. Cox wirft mit lobenden Worten nur so um sich, bemerkt jedoch, dass J.D. alles andere als froh darüber ist. Als er bemerkt, dass J.D. sich für Jills Tod verantwortlich macht, lädt er ihn zum Essen ein.

Turk bemerkt derweil, dass Carla und Elliot in Bezug auf Todd wahrscheinlich recht haben, denn Todd sieht sich mit Freunden Bilder von nackten Kerlen an. Carla und Elliot wollen Todd sofort zu ihrem schwulen besten Freund machen, doch Turk warnt die beiden davor.

Cox will nicht mit ansehen, wie J.D. sich selbst kaputt macht und macht ihm klar, dass er Jill nicht hätte helfen können und es auch nicht seine Aufgabe gewesen ist, auch wenn er sie zweimal zufällig getroffen hat.

Todd lässt neuerdings den Schwulen raushängen und stellt nun nicht mehr den Frauen, sondern den Männern im Sacred Heart hinterher. Unterdessen haben alle Empfänger große gesundheitliche Probleme. Wie sich bei der Autopsie von Jill herausgestellt hat, verstarb sie nicht an einer Überdosis Kokain, sondern an Tollwut. Nun haben die Ärzte versehentlich infizierte Organe transplantiert.

Carla und Elliot erkennen derweil, dass Todd nur vorgibt, schwul zu sein, damit mehr Frauen auf ihn stehen. Dennoch genießt Todd jeden Anblick, egal ob weiblicher oder männlicher Hintern, egal ob alt oder jung. Auf die Frage des Hausmeisters, was er nun eigentlich ist, antwortet Todd „Ich bin der Todd.“

In kürzester Zeit verlieren die Ärzte zwei der transplantierten Patienten. Cox nimmt sich dies sehr zu Herzen und J.D. versucht ihm ebenso zu helfen, wie Cox zuvor ihm geholfen hatte. J.D. versichert ihm, dass er absolut richtig gehandelt hatte, da die Patienten dringend auf das Organ gewartet haben und die nächsten Stunden wahrscheinlich nicht überlebt hätten. Als dann auch noch der letzte verbliebene Empfänger verstirbt, ist Cox am Ende. J.D. versucht ihn an seine eigenen Worte zu erinnern, dass er sich nicht für Todesfälle verantwortlich machen soll, für die er nichts kann, doch für Cox ist es zu spät. Mit Tränen in den Augen quittiert er seien Dienst.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Scrubs" über die Folge #5.20 Mein Mittagessen mit Cox diskutieren.