Andrea

Andrea (Andrea Bosca) ist alleinerziehender Vater seiner Tochter Isabella und lebt mit ihr in Montepulciano in Italien. Dort lernt er Alex kennen, mit der er eine Liebesbeziehung beginnt, doch er weiß nichts über ihre Vergangenheit als FBI-Agentin. Daher fällt er aus allen Wolken, als seine Partnerin von einer kriminellen Organisation entführt werden soll.

Charakterbeschreibung: Andrea, Staffel 3

Andrea, Isabella und Alex führen ein bescheidenes, aber glückliches Leben im italienischen Montepulciano. Andrea erfreut sich immer wieder an Alex' Glückseligkeit, wenn sie die Natur betrachtet, auch weil sie als Erntehelferin im Weinberg arbeitet. Er erinnert sie jedoch auch daran, dass sie nicht arbeiten müsse, weil er für ihre kleine Familie alleine sorgen könne. Alex erinnert ihn dann jedes Mal daran, dass ihr das Arbeiten eine gewisse Routine gäbe, was er nachvollziehen kann, da er der vollen Überzeugung ist, dass sie vormals als Anwältin in New York gearbeitet hat.

Dieser Text enthält Spoiler und wird deshalb nicht angezeigt. Wenn du den Text lesen möchtest, musst du ihn einblenden.

Lena Donth - myFanbase