Episode: #1.06 Die Neue Freundin

Kirstens Vater Caleb kommt mit seiner 24-jährigen Freundin zu Besuch und sorgt für einigen Trubel in der Familie Cohen. Sandy kommt nicht gerade gut mit ihm aus und schließlich geraten die beiden Männer wegen Kirsten aneinander. Die Freundin von Caleb macht sich unterdessen an Ryan ran und Seth zeigt Summer endlich eine ganz andere Seite von sich...

Diese Serie ansehen:

Foto: Benjamin McKenzie, O.C., California - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Benjamin McKenzie, O.C., California
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die Folge beginnt damit, dass Ryan und Seth mit Kirsten und Sandy einkaufen sind, da ihr Vater Caleb mit seiner neuen Freundin zu Besuch kommt und eine große Party für seinen Geburtstag gefeiert wird. Sandy ist allerdings nicht begeistert davon, dass Caleb zu Besuch kommt. Kirsten ist dagegen sehr gespannt auf die neue Frau an der Seite ihres Vaters.

Derweil sagt Ryan Seth, dass er ziemlich Angst davor hat, was Caleb dazu sagen wird, dass er ein Haus von ihm abgebrannt hat. Seth will ihn beruhigen und sagt ihm, dass sein Großvater das nicht so eng sieht. Kirstens Vater kommt dann auch mit seiner Freundin Gabrielle an, die gleich schwimmen geht. Die Begrüßung dauert nicht lange, Ryan sagt er nur "Guten Tag" und ignoriert ihn weitgehend.

Ryan will ins Poolhaus gehen, als er die Freundin von Caleb aus dem Swimmingpool steigen sieht. Sie zieht die Blicke auf sich, besonders die von Ryan. Ryan und Seth sind in den Whirlpool gestiegen und schauen Gabrielle beim Schwimmen zu. Sie steigt auch in den Whirlpool und setzt sich zwischen Ryan und Seth. Sie fragt die Beiden, wer denn ihre Begleitung zur Party sei. Seth sagt ihr, dass er schon wüsste, wen er mitnehmen will, aber sie nicht mitkommen würde. Sie gibt ihm den Rat, sie einfach zu fragen.

Luke kommt bei Marissa vorbei und will mit ihr zum Strand gehen. Er sagt ihr, dass er nie mit ihr hätte Schluss machen dürfen und er ihr in der schwierigen Zeit helfen will. Er sagt ihr, dass er will, dass alles wieder so wird wie früher. Marissa weiß allerdings nicht, ob sie das auch will.

Caleb redet mit Kirsten und Sandy. Er sagt Kirsten, dass er es unverantwortlich findet, dass eines seiner Häuser abgebrannt ist und Kirsten einen Fremden bei sich wohnen lässt. Er macht ihr klar, dass sie ihn hätte um Rat fragen müssen. Er sagt ihr auch, dass er ihr nicht mehr die ganze Verantwortung überlässt, sondern, dass er auch wieder etwas mehr in die Geschäfte mit eingebunden werden will. Julie gesteht Jimmy, dass sie sich von ihm scheiden lassen will und entschuldigt sich dafür.

Ryan kommt bei Marissa vorbei um sie zur Party einzuladen. Als er sie gerade fragen wollte, sagt sie ihm, dass Luke sie schon gefragt habe und sie mit ihm gehen werde. In dem Moment kommt auch Luke und bedankt sich bei Ryan, dass er ihn ins Krankenhaus gebracht hat. Gabrielle besucht Ryan bei der Arbeit und erzählt ihm ein bisschen was über ihre Vergangenheit. Sie sagt ihm, dass ihre Mutter sie während ihrer Jugend modeln ließ, um selbst nicht arbeiten zu müssen. Sie gesteht ihm auch, dass sie eine Zeit lang drogenabhängig war, jetzt aber clean sei.

Kirsten ist ziemlich betrübt und sauer, da sie immer sehr hart für ihren Vater gearbeitet hat. Sandy sagt ihr, sie soll kündigen und ihren Vater zum Teufel schicken. Diese sagt aber nur, dass das nicht gehe. Marissa kommt auch ins Café, in dem Ryan arbeitet, um mit ihm zu reden. Sie gesteht ihm, dass Luke wieder mit ihr zusammenkommen will. Sie weiß nun nicht, was sie tun soll. Ryan sagt ihr, dass er es auch nicht wisse und wenn sie es weiß, solle sie ihm Bescheid geben.

Später treffen Seth und Ryan auf Summer und Marissa. Ryan will Marissa nachträglich zur Geburtstagsfeier einladen, diese geht aber schon mit Luke. Summer hat auch von der Geburtstagsparty gehört und lädt sich sozusagen selbst ein. Ihre Begleitung ist Seth. Sandy hat sich während der Arbeit überlegt, was sie alles machen könnten, wenn Kirsten kündigen würde. Doch auch nachdem er Kirsten die Dinge aufgezählt hat, hat diese noch immer nicht vor, zu kündigen.

Beim gemeinsamen Essen am Abend fragt Gabrielle Seth und Ryan noch einmal, wer nun ihre Begleitung sei. Seth sagt stolz, dass er mit Summer kommt, Ryan sagt, dass er keine Begleitung habe. In der Küche reden Kirsten und Sandy noch einmal über die Kündigung. Caleb kommt auch in Richtung Küche und hat das von der Kündigung gehört. Er tobt ein wenig und sagt Kirsten schlussendlich, sie soll ihm die Kündigung am nächsten Tag auf den Schreibtisch legen.

Ryan fragt Gabrielle im Poolhaus, ob Caleb immer so schreit wie eben in der Küche. Sie sagt ihm, dass er jede Beziehung als Arbeitsbeziehung sieht und dass er nur mit ihr zusammen ist, da er sich sonst langweilen würde. Während beide reden kommen sie sich immer näher und fangen an sich zu küssen - bis Caleb sie ruft. Sie steht auf und sagt "Zurück zum Dienst". Seth fragt Ryan, was da zwischen ihm und Gabrielle ist. Ryan erzählt ihm von dem Kuss.

Die Party beginnt und Sandy weiß einfach nicht, warum Kirsten die Party nicht abgesagt hat, nachdem, was ihr Vater gemacht hat. Kirsten versucht derweil mit ihrem Vater noch einmal über die Kündigung zu reden. Dieser aber bleibt hart und sagt ihr noch mal, dass er die Kündigung morgen auf dem Tisch haben wolle.

Gabrielle sagt Ryan, er soll sie nachher suchen gehen. Marissa ist mit Luke da und Ryan versucht Ihnen aus dem Weg zu gehen. Kirsten hat sich zurückgezogen, Sandy aber hat sie gefunden. Er sagt ihr, dass es gut sei, dass es jetzt raus ist. Jimmy ist doch gekommen, was Julie etwas aufregt. Er sagt ihr, dass er gerne bei Caleb arbeiten will, damit er seine Familie nicht verliert.

Summer redet mit Marissa und fragt sie, ob sie nun mit Luke zusammen sei und ob sie schon Sex hatten. Sie sagt etwas überrascht von der Frage, nein! Summer sagt ihr, dass es aber so langsam Zeit werde, denn er werde nicht ewig warten. Ryan hat sich zurückgezogen um nicht Marissa und Luke über den Weg zu laufen. Gabrielle leistet ihm Gesellschaft. Die beiden fangen an, sich heftig zu küssen, als Marissa plötzlich reinplatzt. Daraufhin läuft sie sofort zu Luke, küsst ihn und will mit ihm wegfahren.

Jimmy hat mit Caleb gesprochen, dieser hat ihm aber keinen Job gegeben. Er sagt es Julie, die ihm darauf sagt, dass sie zu Ende bringen werde, was er angefangen hat. Sie geht zu Caleb und sagt ihm mit trauriger Miene, dass Jimmy sie ruiniert habe. Caleb sagt ihr, dass er ihr und den Kindern natürlich helfen und er sich etwas überlegen werde.

Summer hat den ganzen Abend damit verbracht Seth zu all den reichen Männern zu begleiten, damit dieser sie ihnen vorstellen kann. Als sie einmal ein paar Minuten allein sind, sagt Seth ihr, dass all diese Männer nicht dabei waren, als sie in der Grundschule war oder als sie andere schöne Dinge in ihrem Leben erlebte. Er war aber fast immer dabei. Als er ihr noch ein paar Beispiele aufzählt, küsst sie ihn, geht aber auch gleich wieder. Für Seth war es die schönste Party in seinem Leben.

Sandy schlägt Caleb vor, dass er Kirsten nicht feuern soll. Daraufhin geht Caleb zu Kirsten und beide reden noch einmal über alles. Sie sagt ihm, dass sie sich immer gewünscht hätte, dass er einmal auf sie stolz wäre. Ryan sitzt betrübt in einer Ecke und Gabrielle kommt zu ihm. Sie sagt ihm, dass nur ein Verlierer so traurig aussehen kann. Luke bringt Marissa nach Hause und Ryan kommt bei ihr vorbei. Diese sagt ihm nur, dass er zu spät komme.

Laurent Feipel - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "O.C., California" über die Folge #1.06 Die Neue Freundin diskutieren.