Episode: #4.08 Conor McNamara

Mrs. Grubman ist zurück, um noch mehr Schönheitsoperationen machen zu lassen und diesmal möchte sie das von Christian machen lassen. Sean und Julia streiten sich derweil wegen Conors Operation.

Diese Episode ansehen:

Mrs. Grubman, die mit ihrer Pflegerin Evetta vorbeigekommen ist, erklärt Christian, dass sie endlich aus der Klinik entlassen wurde, aber vor wenigen Tagen erfahren hat, dass sie sehr bald an Lungenkrebs sterben wird. Nun bittet sie Christian, dass dieser nach ihrem Tod alle nötigen Schönheitsoperationen durchführt, damit sie nicht als hässliche Leiche bestattet werden muss.

Julia erkundigt sich in der Küche bei Sean, was mit ihm los sei, da er in der letzten Nacht erst spät nach Hause gekommen ist. Daraufhin erzählt er ihr, dass er im anatomischen Institut gewesen ist und Fingernerven an Babyleichen seziert hat. Julia scheint weniger angetan zu sein und er erklärt ihr, dass er das nur tue, um alle erdenklichen Risiken auszuschließen. Daraufhin gibt sie zu bedenken, dass leider nicht jeder die Möglichkeit hat, eine solche Missbildung operativ entfernen zu lassen. Kurz darauf verspricht er Julia, dass er einen Termin ausmachen wird, bei dem Julia alle ihre Fragen bezüglich der OP stellen kann.

Seans Mutter und Vater streiten sich darüber, dass sie nicht das nötige Geld haben, um eine Operation durchführen zu lassen. Sie schlägt vor, dass sie das Studiumsgeld benutzen könnten, doch er lehnt dies ab und meint, dass der Junge sich daran gewöhnen muss. Sie wirft ihm vor, dass der Junge in der Schule gehänselt wird und sie das nicht länger ertragen kann.

Sean ist mit seinen beiden Kindern in einem Café. Als er sich kurz dem Tresen zu wendet, um einen Tisch zu bestellen, lässt er Annie mit Conor kurz warten. Morgan Thompson, der neben Annie sitzt, bemerkt die Hände des Babys und macht sich darüber lustig. Als Sean dies bemerkt, beleidigt er den Jungen, in dem er sich über dessen Aussehen lustig macht. Daraufhin mischt sich Morgans Vater ein und verharmlost das Verhalten seines Sohnes, dies will Sean nicht hören und wirft Mr. Thompson vor, dass sein Sohn ein Arschloch und er ignorant sei. Wütend steht dieser auf und nachdem er Sean Prügel androht, verpasst ihm dieser einen Faustschlag und verlässt dann mit seinen beiden Kindern das Café.

Christian trifft beim Haus von Mrs. Grubman ein, nachdem Evetta ihn angerufen hatte, da ihre Chefin sich weigert, etwas zu essen. Christian geht zu ihr ins Schlafzimmer und versucht sie zu überzeugen, etwas zu essen, doch diese weigert sich weiterhin, da sie keine Zeit für sowas habe, da die Vorbereitungen für die Beerdigung so viel Zeit in Anspruch nimmt. Nun versucht er sie damit zum Essen zu bewegen, in dem er ihr androht, sonst nicht zur Beerdigung zu kommen, doch auch dies klappt nicht. Im Gegenteil, Mrs. Grubman fängt an zu weinen, da sie in den zwei Jahren so einsam war, da sie alle anderen vergrault hat. Nun entschuldigt er sich bei ihr, dass er sie nicht öfter besucht hat. Im Endeffekt schlägt er ihr vor, dass er ihr am nächsten Tag Botox spritzt, wenn sie etwas von der Suppe isst. Dem Deal stimmt sie zu und sagt ihm, dass sie ihn liebe.

Sean und Julia diskutieren über den Vorfall im Café und sie bittet ihn, dass er sich bei Mr. Thompson entschuldigt, damit sie nicht mit einer Anzeige rechnen müssen. Er stimmt dem zu und will außerdem noch Dr. MacGaby anrufen, um die OP voranzutreiben. Daraufhin fragt ihn Julia, ob er dies für sich oder für Conor tue. Wenig später ist Sean auf dem Baseballfeld und beobachtet, wie Mr. Thompson mit seinem Sohn Baseballspielen übt.

Sean spielt mit seinem Vater Baseball und er fragt ihn, wann er endlich an einem richtigen Spiel teilnehmen darf. Daraufhin erklärt ihm sein Vater, dass die anderen ihn nur auslachen würde und der Coach ihn sowieso nicht als vollwertiges Mitglied sehen würde und er die meiste Zeit auf der Reservebank sitzen müsse. Außerdem würde er beim Mannschaftsfoto immer ganz hinten stehen.

Mr. Thompson holt Sean aus seinem Tagtraum und fragt ihn, was er wolle. Daraufhin erklärt er, dass er von seiner Frau erfahren habe, dass er auf dem Spielfeld sei und bittet ihn um ein Gespräch. Sean entschuldigt sich bei seinem Gegenüber und Thompson wirft ihm vor, dass er ihn vor seinem Sohn gedemütigt hätte. Nachdem Sean äußert, dass es so aussehe, als würden die beiden dies gut meistern, erklärt Mr. Thompson, dass er Morgan erklärt habe, dass sie alle drei Fehler gemacht hätten. Gegen Ende des Gesprächs erkundigt sich Sean, in welcher Position Morgan spielt und erklärt dann, dass jeder Junge solche Momente wie er erleben sollte. Genau das wünscht er sich auch für Conor.

Sean, Christian und Dr. MacGaby erklären Julia den Ablauf der Operation, wenig später stößt auch Marlowe hinzu. Julia erklärt, dass er ihn gerne dabei haben wollte, da Marlowe für die Pflege von Conor zuständig sei. Während des Gesprächs stellt dieser allerdings mehrere Fragen, die Julia an der Notwendigkeit der OP zweifeln lassen. Sean und Christian sind genervt von Marlowes Fragerei, doch dieser erklärt, dass genau darin sein Job bestünde. Dann erzählt er von einer Studie, die er vor kurzem gelesen hatte, bei denen die Kinder an gewissen Nebenwirkungen erkrankt sind, daraufhin will Julia wissen, ob Sean dies bewusst sei. Daraufhin reagiert dieser genervt und will nichts mehr von diesem Quatsch hören. Gekränkt verlässt Julia den Raum.

Mrs. Grubman kommt in die Klinik und schwärmt Christian von dem gemeinsamen Brunch mit Evetta vor. Im Laufe des Gesprächs schlägt Christian Evetta vor, dass er bei ihr eine Fettabsaugung durchführen könne, doch diese verlässt beleidigt den Raum. Nun wendet sich Christian dem Kühlschrank zu, um das Botox herauszuholen, doch als er sich wieder zu ihr dreht, ist Mrs. Grubman verstorben.

Marlowe gesellt sich zu Julia, als diese ihm von dem Buch erzählt, dass er ihr gegeben hat. Darin geht es um ein Kind, dass genaue Erinnerungen an eine OP hat, das im Kindesalter an ihm durchgeführt wurde, nun ist Julia davon überzeugt, dass sie Conor noch nicht operieren lassen will. Sie bittet ihn, dass sie versuchen, Sean davon zu überzeugen, doch Marlowe gesteht ihr, dass er nicht länger bei ihnen bleiben kann, da er mittlerweile zu einem Störfaktor geworden ist. Sie will das nicht akzeptieren und sie gesteht ihm, dass sie sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen kann, daraufhin küssen sich die beiden.

Christian bereitet sich auf die OP an Mrs. Grubman vor, als Sean sich zu ihm gesellt und ihn nach der Trauerrede fragt, die er bei der Beerdigung halten soll. Christian gesteht, dass er noch nicht wisse, was er sagen soll. Nun fragt er Sean wegen der OP an Conor und als Sean ihm daraufhin vorwirft, dass er genau wie Julia nur negative Stimmung verbreitet, schickt Christian seinen besten Freund nach Hause. Während der OP spielt er die CD, die er von Mrs. Grubman erhalten hat, ab und sieht sie vor sich, wie sie auf einem Klavier sitzt und das Lied für ihn singt.

Sean kommt nach Hause und schaut sich seinen Baseballhandschuh an. Seine Mutter reicht ihm den Baseballhandschuh und schickt ihn los, da er sonst zu spät zum Spiel kommt. Daraufhin gesteht er, dass er sich Sorgen macht, dass die anderen nur über ihn lachen werden. Sie macht ihrem Sohn Mut und er öffnet die Autotür. Daraufhin durchsucht er eine Box mit seinen Erinnerungsstücken und findet dabei ein altes Bild von sich. Nachdem sich Julia zu ihm gesellt hat, gesteht sie ihm, dass sie nicht bereit ist, die Einwilligung zu unterschreiben. Daraufhin erzählt er ihr von seiner Vergangenheit.

Sean betritt die Schule, meldet sich beim Coach an und muss direkt zu einem Fototermin, bei dem alle Spieler fotografiert werden. Er hält den Arm vor sein Gesicht, damit man es nicht sieht. Allerdings bittet ihn der Fotograf seinen Arm weiter herunter zu nehmen und man sieht, dass Sean eine große Lippenspalte hat.

Sean erzählt Julia, dass er im Alter von acht Jahren deswegen operiert wurde. Seine Mutter hatte, ohne das Wissen ihres Mannes, das Studiengeld benutzt, um die OP zu bezahlen. Monate danach hatte er die Familie verlassen, da er das Gefühl hatte, dass er von seiner Familie ausgestoßen wurde. Sean hatte allerdings das Glück, dass er ein guter Schüler war und ihm somit ein Stipendium angeboten wurde. Daraufhin will Julia wissen, wieso er dies nie erzählt hat und er erklärt, dass er den armseligen Jungen, der er mal war, einfach vergessen wollte. Julia erwidert, dass er dies aber nie getan hat und aus diesem Grund plastischer Chirurg geworden ist. Daraufhin nehmen sich die beiden in den Arm.

Christian taucht bei der Beerdigung auf, doch außer Evetta ist keiner anwesend. Sie erklärt, dass alle anderen wohl was besseres zu tun hatten und auch ihre Tochter nicht gekommen sei, da für sie ihre Mutter schon vor zwei Jahren gestorben sei. Christian erfährt außerdem, dass Mrs. Grubman ihr gesamtes Erbe seiner Klinik vermacht hat, damit auch die jenigen operiert werden, die es sich nicht leisten können. Daraufhin bittet sie Christian um eine kostenlose Fettabsaugung, da sie nichts von dem Erbe erhalten hat. Nachdem Evetta gegangen ist, beginnt er mit seiner Trauerrede, doch nach kurzer Zeit bricht er ab und sagt der toten Mrs. Grubman seine ehrliche, sowohl positive als auch negative Meinung. Dann fängt er zu weinen an und gesteht ihr, dass er sie auch liebe und gibt ihr einen Abschiedskuss, bevor er geht.

Sean und Julia liegen in der Nacht vor der OP wach, letztlich hat Julia allerdings doch zugestimmt und so wird die OP an Conor durchgeführt. Als Julia draußen wartet, taucht Marlowe auf und gesellt sich zu ihr.

Nach seiner OP schläft Sean in einem Krankenbett, als sein Vater das Zimmer betritt. Er legt ihm einen Teddybär ins Bett und verschwindet ohne sich von seinem Sohn zu verabschieden.

Sean hält seinen Sohn nach der erfolgreichen OP zufrieden im Arm und füttert ihn mit der Flasche.

Anja Schmidt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Nachdem Episode #4.07 Burt Landau mich in allen Punkten überzeugen konnte, muss man bei Episode #4.08 Conor McNamara einige Einbußen hinnehmen. Dies liegt u.a. daran, dass man mit dem Folgentitel...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #4.08 Conor McNamara diskutieren.