Episode: #2.03 Manya Mabika

Manya Mabika hatte als Kind eine Beschneidung, die sie verstümmelt hat, und möchte diese nun korrigiert haben, um endlich einmal einen Orgasmus zu bekommen. Ein anderer Patient möchte Haarimplantate am ganzen Körper eingesetzt bekommen und Sean und Julia stellen Ava ein, eine Lebenstrainerin, die Julia zur Hand gehen soll.

Diese Episode ansehen:

Manya Mabika bittet Sean und Christian ihr einen Orgasmus zu verschaffen. Sie wurde als Kind Opfer einer Beschneidung und möchte diese nun korrigiert haben. Obwohl die Chancen auf Erfolg gering sind, werden sie die Operation durchführen.

Gina kommt mit Wilbur bei Christian vorbei, da er in die Hose gemacht hat und sie keine Windeln mehr hat. Als sie sieht wie liebevoll Christian sich um ihn kümmert, fragt sie ihn ob sie nicht noch ein Baby bekommen sollten. Eins, das von ihnen beiden ist.

Währenddessen schlafen Julia und Sean miteinander. Als Julia alleine im Bett liegt masturbiert sie. Als Sean wieder zurück ins Zimmer kommt, ist es ihr peinlich, da sie nicht wollte, dass Sean mitbekommt, dass ihr der Sex mit ihm nicht gereicht hat. Sie meint es sei nur eine Phase.

Vor der Operation von Manya gesteht Sean Christian, dass Julia ihren Orgasmus schon seid Monaten vortäuscht. Christian sagt ihm, dass er es mit einer anderen Methode versuchen sollte dem Alphabet.

Christian möchte Wilbur adoptieren, was Gina vermuten lässt, dass er noch ein Kind mit ihr möchte. Als er ihr erklärt, dass er das nicht damit andeuten wollte, geht sie mit Wilbur weg und sagt ihm, dass sie nicht zulassen wird, dass er Wilburs gesetzlicher Vater wird.

Elias Perry sitzt mit seinem Life-Coach Ava Moore in Seans Büro. Seid seiner Geburt hat Elias kein einziges Haar auf seinem Körper, was er nun ändern möchte. Als die Sprechstunde beendet ist, fragt Sean Ava ob sie nicht Zeit hätte mit seiner Frau zu reden.

Ava ist bei Julia zu Hause und stellt ihr einige Fragen. Als Erica die Besprechung stört und Julia die ganze Zeit ins Wort fällt, sagt Ava Julia unter 4 Augen, dass sie ihre Mutter loswerden muss. Als Julia später erfährt, dass Sean einen Life-Coach wegen ihrem Sex Problem engagiert hat, ist sie geschockt.

Manya bittet Christian mit ihr zu schlafen. Sie hat 10 Jahre lang gewartet und möchte nun endlich einen Orgasmus bekommen. Christian versucht alles, doch es will nicht klappen. Sean versucht es bei Julia mit dem Alphabet doch auch das bringt es nicht.

Am anderen Tag untersuchen Sean und Christian Manya noch einmal. Liz kann nicht länger dabei zu sehen und schickt die beiden weg. Sie sagt Manya, dass ihr Körper sie vor dem gleichen Schmerz beschützt, den sie damals bei der Beschneidung erlitten hat und nur sie selbst dagegen ankämpfen kann. Es stellt sich heraus, dass Liz recht hat. Manya hat endlich einen Orgasmus und ist überglücklich.

Christian bringt Wilbur zu seiner Mutter und sieht, dass Gina mit mehreren Männern geschlafen hat. Sie will unbedingt ein zweites Kind, mit oder ohne Christians Hilfe. Christian nimmt Wilbur daraufhin wieder mit zu sich.

Eine böse Überraschung wartet auf Christian als er Gina die Tür öffnet. Sie hat Wilburs leiblichen Vater gefunden und ihn mitgebracht.

Julia packt alte Sachen von Matt und Annie aus, da Christian sie gebeten hat mit ihm auf Wilbur aufzupassen. Ihre Mutter unterstellt ihr, dass sie Christian liebt, sonst würde sie ihm diesen Gefallen nicht tun. Julia hat genug und schickt ihre Mutter weg. Als sie mit Sean schläft muss sie zum ersten Mal seid langem keinen Orgasmus vortäuschen, da ihre Mutter weg und sie wieder "frei" ist.

Laurent Feipel - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #2.03 Manya Mabika diskutieren.