Lana Parrilla und Matthew Daddario werden Teil der zweiten Staffel von "Why Women Kill"

Foto: Why Women Kill
Why Women Kill

Erst vor zwei Tagen haben wir berichtet, dass Allison Tolman ("Fargo") und Nick Frost ("Into the Badlands") die neuen Hauptdarsteller der zweiten Staffel von "Why Women Kill" werden. Laut TVLine übernehmen auch Lana Parrilla und Matthew Daddario Rollen.

Die zweite Staffel der Anthologieserie wird im Jahr 1949 spielen und sich damit beschäftigen, was es bedeutet, schön zu sein und die verborgene Wahrheit hinter einer Fassade aufrecht zu erhalten.

Parrilla wird als Rita in Erscheinung treten. Diese ist mit einem älteren Mann namens Carlo Castillo verheiratet, auf dessen Tod sie wartet. Währenddessen führt sie als sardonische Frau mit eiserner Hand den Gartenclub und vergnügt sich mit einem jungen Liebhaber.

Daddario, dessen Schwester Alexandra in der ersten Staffel eine Rolle hatte, wird als Scooter zu sehen sein, ein aufstrebender, charmanter, wenn auch nicht ganz intelligenter Schauspieler und Liebhaber von Rita.

Zudem wurde die aus "Switched at Birth" bekannte B. K. Cannon als Dee, die Tochter von Tolmans und Frosts Charaktere gecastet. Neben den bereits drei genannten, konnte sich auch Jordane Christie "Containment" eine Rolle als Privatdetective Vern sichern. Zuletzt spielt Veronica Falcón ("Queen Of the South") Catherine, Carlos ledige Tochter. Sie hasst Rita aus vollem Herz und sucht einen Weg, sie zu zerstören.

Lara Parrilla wurde vor allem als Regina Mills durch "Once Upon a Time" bekannt. Matthew Daddario war als Alec Lightwood in "Shadowhunters" zu sehen.

Hinter "Why Women Kill" steht "Desperate Housewives"-Macher Marc Cherry. Während die Serie in den USA bei CBS All Access läuft, liegen hierzulade die Rechte bei TVNOW.

Alles Weitere zu "Why Women Kill" erfahrt ihr bei unseren A bis Z Serien.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline



Daniela S. - myFanbase
29.10.2020 18:31

Kommentare