Episode: #5.07 Die Perücke

Da Nick so von der geheimnisvollen Reagan beeindruckt ist, nehmen Schmidt und Cece sich vor, Nicks Bild der scheinbar perfekten Reagan richtig zu stellen. Winston bringt Reagan derweil bei, wie man Schluss macht.

Diese Serie ansehen:

Foto: Megan Fox & Jake Johnson, New Girl - Copyright: 2016 Fox Broadcasting Co.; Patrick McElhenney/FOX
Megan Fox & Jake Johnson, New Girl
© 2016 Fox Broadcasting Co.; Patrick McElhenney/FOX

Nick, Schmidt, Winston und Cece sitzen gemeinsam beim Abendessen, als Reagan von einer Joggingrunde nach Hause kommt. Nick kann sich ihr gegenüber nicht normal verhalten, da er, wie er später seinen Freunden erklärt, Reagan zu attraktiv und mysteriös findet. Winston hingegen findet es komisch, dass Reagan nie an WG-Aktivitäten teilnimmt und will es sich zur Aufgabe machen, Reagan in die WG-Gemeinschaft zu integrieren, ob sie es will oder nicht.

Schmidt und Cece knutschen auf dem Bett herum, als Nick hereinstürzt. Er wollte in der Küche essen, kann dies nun aber nicht mehr, weil Reagan auch da ist. Schmidt und Cece sagen Nick, dass er in sein Zimmer gehen soll, doch Nick will Reagan unbedingt aus dem Weg gehen.

Am nächsten Tag geht Reagan im Park laufen und wird von Winston überrascht, der mit ihr joggen will. Obwohl Reagan lieber alleine läuft, schließt Winston sich ihr an. Da trifft Reagan auf eine Freundin namens Camilla, mit der sie momentan eine Affäre hat, obwohl es sie eigentlich nicht mehr will. Winston plaudert fröhlich heraus, dass Reagan für einen Monat in der Stadt sein wird, was Reagan gar nicht gefällt, da sie die Liaison mit Camilla eigentlich beenden will. Als Camilla weg ist, beschließt Reagan, dass sie mit ihr Schluss machen muss und Winston bietet ihr seine Hilfe dabei an.

Im Loft überlegen Schmidt und Cece, wie sie Nick dazu bringen können, dass er Reagan nicht mehr so vergöttert, damit sie ihre Ruhe von ihm haben können. Sie beschließen, dass sie Nick irgendeine Idee in den Kopf setzen müssen, die sein perfektes Bild von Reagan zerstört. Später erzählen sie ihm deshalb, Reagan trage eine Perücke. Zunächst ist Nick skeptisch, doch nachdem er Reagans Haar näher inspiziert hat, ist er davon überzeugt.

In der Bar versucht Winston Reagan beizubringen, wie sie mit Camilla Schluss machen soll, doch Reagan weiß nicht, wie sie es machen soll und kann mit Winston einen Deal aushandeln, dass sie für das Abendessen sorgt, wenn er an ihrer Stelle mit Camilla Schluss macht.

Gerade als Schmidt und Cece wieder rummachen, platzt Nick später erneut ins Zimmer. Er überlegt fieberhaft, wieso Reagan eine Perücke tragen sollte. Im Gespräch mit seinen genervten Freunden kommt er auf die Idee, Reagans Zimmer zu durchsuchen. Er beginnt frenetisch, ihre Sachen zu durchwühlen, bis Schmidt und Cece ihm schließlich gestehen, dass sie ihn bezüglich der Perücke angelogen haben, damit er sie in Ruhe lässt. Gerade als Nick sich darüber aufregen will, findet Cece gefälschte Ausweise von Reagan. Die Freunde kommen ins Grübeln darüber, dass sie eigentlich nur wenig über Reagan wissen, als diese in die Wohnung kommt und die drei erwischt.

Winston sitzt mit Camilla in der Bar und verkündet ihr, dass Reagan mit ihr Schluss machen will. Camilla kann nicht glauben, dass Reagan jemanden vorgeschickt hat, um Schluss zu machen. Als Winston sieht, wie traurig sie ist, bekommt er Mitleid und sagt ihr, dass er selbst schon 47 Mal verlassen wurde und er wisse, wie es sich anfühlt. Die zwei beschließen, Reagan mit ihrem Verhalten zu konfrontieren.

Im Loft konfrontieren Nick, Schmidt und Cece Reagan. Diese erklärt ihnen, dass sie oft gefälschte Ausweise benutzt, um in die Kliniken zu gelangen, da die Namen von Arzneimittelvertretern den Ärzten oft bekannt sind und sie sie deshalb oft abweisen. Auch andere Fragen der drei kann sie problemlos beantworten. Daraufhin entschuldigen sie sich bei Reagan, die ihnen jedoch frei heraus gesteht, dass sie selbst alle ihre Zimmer durchsucht hat, als sie eingezogen ist. In dem Moment stürzt Camilla mit Winston in die Wohnung und verlangt Antworten von Reagan. Diese will sich erst herausreden, dass sie gar nicht Schluss machen wolle und erfindet dann eine Geschichte darüber, dass sie kriminell sei. Auf Winstons Bitte hin, ehrlich zu sein, macht Reagan dann aber doch selbst mit Camilla Schluss. Diese richtet daraufhin ein wütendes Chaos in Reagans Zimmer an.

Schmidt und Cece liegen im Bett, als Nick ins Zimmer platzt. Er kann nun normal mit Reagan umgehen, hat sich aber so daran gewöhnt, in Schmidts Zimmer zu essen, dass er dort essen will. Kurz darauf kommen Reagan und Winston mit Essen herein und Schmidt und Cece geben ihre Hoffnung auf traute Zweisamkeit auf.

Maria Gruber - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #5.07 Die Perücke diskutieren.