Sonia Ramirez

Sonia Ramirez (Stephanie Beatriz) ist die Schwester von Gloria und lebt mit ihrer Mutter Pilar in ärmlichen Verhältnissen in Kolumbien. Sie ist sehr eifersüchtig auf ihre Schwester, die wiederum peinlich genau darauf achtet, dass Sonia nicht erfährt, dass sie beinahe die Schwester mit dem Flugticket nach LA gewesen wäre.

"Modern Family" ansehen:

Charakterbeschreibung: Sonia, Staffel 4

Sonia und ihre Mutter Pilar sind nach LA geflogen, um etwas zu den Taufvorbereitungen für Glorias frischgeborenen Sohn beisteuern zu können. Die Frauen haben sich in den Kopf gesetzt, dass der Junge Fulgencio Umberto heißen soll, doch Jay ist entschieden dagegen. Sonia kommt gar nicht mit der amerikanischen Lebensweise klar, was Claire unangenehm auffällt. Sie wendet sich an Gloria, die ihr erklärt, dass sie Mitleid mit ihrer Schwester habe, weil diese eigentlich Kontakt zu Jay hatte, sie sich aber hinter Sonias Rücken mit ihm verabredet habe und der Rest sei Geschichte. Gloria hakt selbst bei ihrer Schwester nach, die ist aber wenig mitteilsam und gibt sich tief unglücklich. Während der Hochzeit deckt Jay auf, dass eigentlich heute Sonia die Frau an seiner Seite müsste. Als Resultat ist Sonia sauer auf Gloria und klagt, dass Jay ihr Ticket zu mehr Unabhängigkeit hätte sein können. Daraufhin ist wiederum ihre Mutter Pilar verletzt, da sie indirekt den Vorwurf gemacht bekommt, Sonia zu sehr einzuengen. Jay gelingt es den Streit zu unterbrechen, indem er seiner Schwägerin in Aussicht stellt, dass er ihr in Kolumbien eine eigene Wohnung finanzieren wird, so dass sie endlich ein freieres Leben beginnen kann.

Charakterbeschreibung: Sonia, Staffel 6

Sonia ist zu Valentinstag wieder in der Stadt und platzt so in den Planungen von Gloria und Jay, die sich einen romantischen Abend machen wollten. Gloria gibt jedoch nach, weil sie Sonia gegenüber immer noch ein schlechtes Gewissen hat, weil sie sie damals einfach in Kolumbien zurückgelassen hat. Sonia kocht für sie drei Abendessen, als Jay mit einem Valentinsgeschenk für Stella hereinkommt. Da sich seine Schwägerin aber Vorwürfe macht, weil sie das Date versaut hat, versucht Jay sie aufzumuntern und behauptet, dass Stellas Geschenk für sie wäre. Sonia ist überglücklich und wirft sich Jay so leidenschaftlich an den Hals, dass dieser überzeugt ist, dass sie Interesse an ihm haben könnte. Während Gloria das als lächerlich abtut, schließt sich Manny dieser Meinung an, da er gesehen hat, wie Sonia aus Fotos Glorias Gesicht geschnitten hat und wie sie in das Essen etwas gestreut hat. Sonia bekommt diese Verdächtigungen mit und zeigt sich tief enttäuscht. Dies ist aber nur Teil ihres Plans, weil sie sich prompt an die Verführung von Jay macht, als dieser sich entschuldigen will. Gloria hat diesen Versuch über das Babyphone mitbekommen und geht Sonia wütend an.

Partnerlinks zu Amazon

Charakterbeschreibung: Sonia, Staffel 8

Gloria, Jay, Manny und Joe sind nach Mexiko zur Hochzeit von Glorias Cousine gefahren, wo auch Sonia anwesend ist. Gloria und Manny sind immer noch schlecht auf sie zu sprechen und gehen ihr daher aus dem Weg. Jay unterhält sich jedoch mit ihr und verrät, dass Gloria nun mit ihrem Hot Sauce Geschäft sehr erfolgreich ist. Er ahnt nicht, dass er damit eine Katastrophe in Gang setzt. Zurück in LA taucht Sonia unter einem Vorwand auf und bittet Manny, ihr mit den Koffern zu helfen. Am Auto zerrt sie ihn aber in dieses und entführt ihn. Gloria bleibt vollkommen entspannt, denn sie weiß, was ihre Schwester bezwecken will. Dieser ruft wenig später an und verlangt, dass ihr das Geschäft im Austausch mit Manny überschrieben wird. Gloria lehnt das rigoros ab. Jay findet heraus, dass die Idee zum Hot Sauce Geschäft auch ursprünglich von Sonia stammte. Als Manny dies über das Telefon hört, regt sich Mitleid in ihm für seine Tante. Sonia ist überfordert mit Mannys neuer Verhaltensweise und bringt ihn wieder nach Hause. Dort gesteht Gloria ihrer Schwester, dass sie immer eifersüchtig auf die enge Beziehung zwischen Sonia und ihrem verstorbenen Vater war. Sonia ist angesichts dieses Geständnisses begeistert, da sie immer nur erreichen wollte, dass Gloria einmal in ihrem Leben auf sie eifersüchtig ist.

Charakterbeschreibung: Sonia, Staffel 11

Sonia führt inzwischen nicht nur ein erfolgreiches Geschäft, sondern sie hat sich auch verlobt, doch da es ein deutlich jüngerer Mann ist, ist Gloria überzeugt, dass er nur ihr Geld will. Später sieht sich ihren Vorurteilen gegenüber Nestor bestätigt und schmeißt ihn aus dem Haus. Es kommt aber heraus, dass Nestor und seine Familie selbst sehr wohlhabend sind. Gloria muss gegenüber Sonia ihren Fehler eingestehen, denn nun ist Nestor weg. Ihre Schwester wird wütend, denn tatsächlich hat Sonia wegen ihres angeblichen Erfolgs gelogen, weswegen sie es auf Nestors Geld abgesehen hatte. Sie fühlt sich erneut um einen reichen Ehemann betrogen. In ihrer Verzweiflung wird sie auf den nächstbesten Mann aufmerksam und erblickt einen attraktiven Mann im Anzug, doch es ist nur der Gärtner, der von Jay ausstaffiert worden ist, um Manny etwas zu beweisen.

"Modern Family" ansehen:

Lena Donth - myFanbase