Episode: #6.14 Letzte Worte

Die Freunde reisen zusammen mit Marshall in sein Zuhause nach Minnesota. Dabei schrecken Ted und Barney vor nichts zurück, um Marshall zum Lachen zu bringen. Dieser hat derweil ein Treffen mit seinem alten High School Bully Trey, der ihn während seiner Jugend terrorisiert hat.

Diese Serie ansehen:

Die ganze Clique ist zu Marshalls Familie nach Minnesota gereist, um dort an der Trauerfeier für Marshalls Vater teilzunehmen. Um Marshall in dieser schweren Zeit aufzuheitern, hat jeder seine ganz eigene Idee. Robin hat sich vorgenommen, alles in einer Tasche bei sich zu haben, was Marshall benötigt. Lily kümmert sich um seine Mutter und Ted und Barney versuchen ihn wieder zum Lachen zu bringen, indem sie ihm die lustigsten Videos aus dem Internet via Handy zeigen. Robins Plan geht als erstes auf, denn als Marshall vorbeikommt, um nach einem Aufladegerät fürs Handy zu fragen, hat Robin direkt eins parat.

Derweil erfahren Marshall und seine Mutter, dass nicht der von ihnen gewünschte Pastor den Trauergottesdienst halten wird, sondern dessen Sohn Trey, von dem Marshall damals in der Schule fertig gemacht wurde. Barney und Ted sehen dies als richtigen Zeitpunkt für ihr erstes lustiges Video, doch während Ted und Barney begeistert sind, kann Marshall nur daran denken, dass Trey den Gottesdienst hält.

Wenig später unterhält sich die Familie über die letzten Worte von Marvin Sr. Alle anderen aus der Familie haben sehr viel Positives zu berichten, doch das Letzte, was Marshall von seinem Vater gehört hat, ist nicht sehr positiv. Als er daraufhin seinen Freunden davon erzählt, ist es wieder einmal Robin die sofort das Richtige in der Tasche hat: einen Flachmann. Doch genau in dem Moment fällt Marshall ein, dass dies gar nicht die letzten Worte seines Vaters waren. Er erinnert sich erneut an ihre letzte Begegnung, doch diese Worte sind noch viel schlimmer. So schlimm, dass er sogar seine Freunde belügt. Um ihn wieder aufzubauen, zeigen Ted und Barney erneut ein Video, doch auch das hilft dem trauernden Marshall nicht. Plötzlich erinnert sich Marshall an die wirklich letzten Worte seines Vaters, in denen er Marshall bittet, sich "Crocodile Dundee 3" anzusehen, da dieser Film wirklich genial sei.

Marshall und seine Freunde gehen wieder zu den anderen und er entdeckt eine Nachricht von Marvin Sr. auf seinem Handy. Dies scheinen dann wohl seine letzten Worte zu sein. In dem Moment sieht Marshall allerdings seine Mutter, die kurz vor einem Kollaps steht. Lily verspricht ihm, sich um sie zu kümmern, und die anderen machen ihm Mut, dass das letzte Wort nicht so wichtig sei. Doch das alles hilft nichts und Marshall verschwindet daraufhin, um sich die Nachricht anzuhören. Kurz darauf kommt Lily begeistert zu den anderen und erzählt ihnen, was sie geschafft hätte. Nachdem sie ihrer Schwiegermutter vorgeschlagen hat, sie beim Kochen eine Weile abzulösen, hat sie Lily angeschriehen und konnte deshalb dann endlich schlafen.

Marshall kehrt zurück und erzählt, dass er sich die Nachricht noch nicht anhören konnte. Er fragt seine Freunde, welches denn die letzten Worte ihrer Väter wären, wenn diese nun sterben würden. Und so bemerken alle außer Barney, dass sie keine guten letzten Worte mit ihrem Vater haben und dass dies doch schlimmer ist, als sie gedacht haben. Daraufhin taucht Marshalls Mutter mit einem jungen Mädchen auf, dem Robin kurze Zeit vorher ein wenig Alkohol zu trinken gegeben hat. Wie sich jetzt herausstellt, ist das Mädchen erst fünfzehn Jahre alt. Als Robin sich zu ihrer Schuld bekennen will, behauptet Lily, dass es ihre Schuld sei. Ihr Plan geht erneut auf, denn Marshalls Mutter fängt an, etwas zu essen, nachdem sie Lily noch einmal angeschriehen hat. Ted und Barney überlegen sich derweil, wie sie es wirklich hinbekommen könnten, Marshall aufzuheitern. Doch da Marshall nun beschlossen hat, sich die Nachricht erst einmal nicht anzuhören, fällt selbst ihnen nichts mehr ein.

Als alle seine Brüder und seine Mutter, die letzten Worte von Marvin Sr. mit der Gemeinde in der Kirche teilen, ist Marshall sehr aufgelöst und verlässt die Kirche, um Luft zu schnappen. Seine Freunde folgen ihm und er beschließt, sich die Nachricht gemeinsam mit ihnen anzuhören. Doch Marvin Sr. muss aus Versehen aus seiner Tasche Marshalls Nummer gewählt hat, ohne es zu merken. Eine kurze Zeit vergeht, in der nur seltsame Geräusche zu hören sind, doch dann geht wirklich Marshalls Vater ans Handy und erzählt ihm davon, wie schön es war, ihn nochmal gesehen zu haben. Er sagt ihm, wie sehr er ihn lieben würde und fragt ihn daraufhin, ob er seine Fußcreme gefunden habe.

Wenig später tritt Marshall vor die Gemeinde, erzählt jedoch nichts von den wirklich letzten Worten seines Vaters, da er diese für sich behalten möchte. Er erzählt allen, dass sein Vater ein Fan von "Crocodile Dundee 3" war und bringt damit die Gemeinde kurz zum Lachen. Währenddessen bedankt sich Lilys Schwiegermutter bei ihr für alles, was sie für sie getan hat.

Am Abend sitzen die Freunde zusammen und als Marshall erwähnt, dass er jetzt gerne "Crocodile Dundee 3" sehen würde, greift Robin in ihre Tasche und zieht die DVD heraus, wovon alle sehr beeindruckt sind. Daraufhin verschwindet Marshall kurz, sagt seinen Freunden aber, dass wenn dies seine letzten Worte wären, sie alle wissen sollten, dass er sie liebt. Und während sie an diesem Abend erleben, wie sehr Marshall unter dem Tod seines Vaters leidet, rufen sie ihre Väter an, um mit ihnen zu sprechen. Außer Barney, der bei seiner Mutter anruft und ihr sagt, dass er nun bereit sei, seinen Vater kennen zu lernen.

Pia Klose - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Eva T. vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    In wohl noch keiner "How I Met Your Mother-Folge lagen Trauer, Verlust, aber auch Liebe, tiefe Freundschaft und Witz so nahe beeinander, wie in dieser. Nachdem Marshall in der letzten Episode vom...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "How I Met Your Mother" über die Folge #6.14 Letzte Worte diskutieren.