Mackenzie Astin

Foto: Jon Hamm & Mackenzie Astin, Mad Men - Copyright: Michael Yarish/AMC
Jon Hamm & Mackenzie Astin, Mad Men
© Michael Yarish/AMC

Der US-amerikanische Schauspieler Mackenzie Alexander Astin, der von Freunden auch einfach nur Mack genannt wird, wurde am 12. Mai 1973 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Mackenzie ist der Sohn des Schauspieler-Ehepaares Patty Duke und John Astin, die von 1972 bis 1985 verheiratet waren. Er hat mit "Der Herr der Ringe"-Star Sean Astin einen berühmten Halbbruder, drei weitere Halbbrüder namens David, Allen und Tom sowie noch einen Adoptivbruder namens Kevin.

Astin besuchte die Ralph Waldo Emerson Middle School und anschließend die University High School in Los Angeles. Noch heute blickt er positiv auf seine Schulzeit zurück, da er ohne den Einfluss einiger seiner Lehrer nicht so glücklich geworden wäre. Parallel stand er bereits im Alter von acht Jahren als Schauspieler vor der Kamera, als er in dem Fernsehfilm "Lois Gibbs and the Love Canal" mitwirkte. Eigentlich hatte er nur seinen Bruder am Set besuchen wollen, der einen Fernsehfilm mit seiner Mutter drehte. Als er sah, wieviel Spaß Sean hatte, wollte er selbst auch Schauspieler werden. Bekannt wurde Mackenzie Astin dann als Andy Moffett in der Sitcom "The Facts of Life", in der er von 1985 bis 1988 dabei war. 1986 erhielt er für diese Rolle auch den Young Artist Award als Bester junger Nebendarsteller in einer Fernsehserie.

Inzwischen kennen ihn Serienfans vor allem als Erwachsenen aus Rollen in "Scandal", "The Magicians" und "Homeland". Er übernahm zudem Gastrollen in TV-Serien wie "Lost", "Dr. House", "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" oder "Mad Men". Zudem spielte er in einer Reihe von Kinofilmen mit wie "Iron Will - Der Wille zum Sieg" (1984) oder "Jahre der Zärtlichkeit" (1996). Bei den Dreharbeiten zu letzterem verlor Astin ein Stück seines rechten Ohres bei einem Autounfall. Damit es in den darauffolgenden Szenen nicht auffiel, wurde ihm eine Art Ohr-Prothese gebastelt. Was seine Rollen angeht, achtet Mackenzie Astin darauf, welche Botschaft sie vermitteln. Er würde beispielsweise niemals einen Helden spielen, der Gewalt anwendet, um seine Ziele zu erreichen.

Auch wenn ihm die Schauspielerei quasi in die Wiege gelegt war und sie bis heute einen großen Teil seines Lebens einnimmt, war sich Mackenzie Astin nicht immer sicher, dass dies der richtige Weg für ihn ist. Ihn haben zeitweise vor allem die negativen Aspekte des Showgeschäfts desillusioniert und gerade, wenn er das Leben seiner Mutter betrachtet hat, gesehen, dass man im Leben auch viel verpassen kann, wenn man schon so früh in die Schauspielerei einsteigt.

Von 2005 bis 2010 arbeitete er mit seinem Vater John Astin, dem Director of the Program in Theatre Arts and Studies, an der Johns Hopkins University in Baltimore, Maryland. Er selbst hatte nach seiner Schulzeit eine Zusage für ein Studium an der Johns Hopkins erhalten, es aber nie angetreten, da er lieber in Los Angeles bei seiner Freundin bleiben wollte. Bis heute hat Mackenzie nie studiert, es aber immer wieder vor. Er könne sich auch vorstellen, eines Tages als Journalist zu arbeiten.

Privat ist der 1,78 m große Schauspieler seit dem 11. April 2011 mit Jennifer Abbott Astin (geb. Bautz) verheiratet. Zudem liebt er es Super-8-Filme zu drehen, in denen er auch selbst mitwirkt. Dafür schreibt er gerne Drehbücher, sieht sich aber selbst nicht als Regisseur. Wenn er mal nicht arbeitet, schläft er gerne aus, spielt Golf oder Softball und sieht sich Sportsendungen im Fernsehen an.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019The Loudest Voice (TV) als John Moody
Originaltitel: The Loudest Voice (TV)
2019Proven Innocent (TV) als Clay Vandenhey
Originaltitel: Proven Innocent (#1.11 Shaken) (TV)
2019The Orville (TV) als Orrin Channing
Originaltitel: The Orville (#2.10 Blood of Patriots) (TV)
2018Homeland (TV) als Bill Dunn
Originaltitel: Homeland (TV)
2018Blue Bloods - Crime Scene New York (TV) als Ryan Bennett
Originaltitel: Blue Bloods (#8.19 Risk Management) (TV)
2016 - 2018The Magicians (TV) als Richard
Originaltitel: The Magicians (TV)
2018How to Get Away with Murder (#4.13 Versuchung) (TV) als Noah Baker
Originaltitel: How to Get Away with Murder (TV)
2017Chance (TV)
Originaltitel: Chance (#2.04 The Coping Mechanism) (TV)
2017NCIS: New Orleans (TV) als Brian Davis
Originaltitel: NCIS: New Orleans (#4.02 #1 Fan) (TV)
2014 - 2017Scandal (TV) als Noah Baker
Originaltitel: Scandal (TV)
2015 - 2016Rosewood (TV) als Dr. Max Cahn
Originaltitel: Rosewood (TV)
2015The Player (TV) als Bob Sturm
Originaltitel: The Player (#1.03 L.A. Takedown) (TV)
2015The Night Shift (TV) als Mr. Edwards
Originaltitel: The Night Shift (#2.12 Moving On) (TV)
2015Mad Men (#7.12 Hinterm Horizont) (TV) als Cliff Baur
Originaltitel: Mad Men (TV)
2015Castle (#7.20 Schläfer) (TV) als Phillip Bartlett
Originaltitel: Castle (TV)
2015Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (TV) als Tim Maguire
Originaltitel: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (#2.15 One Door Closes) (TV)
2015Scorpion (TV) als Leonard
Originaltitel: Scorpion (#1.14 Charades) (TV)
2014Franklin & Bash (TV) als Seth
Originaltitel: Franklin & Bash (#4.07 Honor Thy Mother) (TV)
2014Hawaii Five-0 (TV) als Bradley Richmond
Originaltitel: Hawaii Five-0 (#4.18 Ho'i Hou) (TV)
2013Rizzoli & Isles (TV) als Professor Rick Clark
Originaltitel: Rizzoli & Isles (#4.12 Partners in Crime) (TV)
2013Bones - Die Knochenjägerin (#8.23 Das Pathogen und die Pein) (TV) als Dr. Ivan Jacobs
Originaltitel: Bones (TV)
2013Shameless - Nicht ganz nüchtern (TV) als Tyler
Originaltitel: Shameless (#3.07 A Long Way from Home) (TV)
2013Touch (TV) als Mr. Kane
Originaltitel: Touch (#2.03 Enemy of My Enemy) (TV)
2013Private Practice (#6.12 Erlösung) (TV) als Dan Meyer
Originaltitel: Private Practice (TV)
201290210 (TV) als Doctor
Originaltitel: 90210 (#5.01 Til Death Do Us Part) (TV)
2012Criminal Minds (TV) als Dylan Kohler
Originaltitel: Criminal Minds (#7.21 Divining Rod) (TV)
2012Navy CIS (TV) als Michael Rose
Originaltitel: NCIS: Naval Criminal Investigative Service (#9.14 Life Before His Eyes) (TV)
2011Prime Suspect (TV) als Malcolm Ward
Originaltitel: Prime Suspect (#1.03 Bitch) (TV)
2011Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (#8.01 Im freien Fall & #8.02 Kurzschlussentscheidung) (TV) als Danny Wilson
Originaltitel: Grey's Anatomy (TV)
2009Psych (#3.15 Dienstag, der 17.) (TV) als Jason Cunningham
Originaltitel: Psych (TV)
2007My Name Is Earl (TV) als Brandon
Originaltitel: My Name Is Earl (#2.22 Get a Real Job) (TV)
2006Justice - Nicht schuldig! (TV) als Robert Jones
Originaltitel: Justice (#1.08 Shark Week) (TV)
2006Dr. House (#2.17 In Not) (TV) als Alan Alston
Originaltitel: House M.D. (TV)
2005Lost (#1.22 Rastlos) (TV) als Dr. Tom Brennan
Originaltitel: Lost (TV)
2003Without a Trace - Spurlos verschwunden (TV) als Charles Beckworth
Originaltitel: Without a Trace (#1.15 There Goes the Bride) (TV)
1985 - 1988The Facts of Life (TV) als Andy Moffett
Originaltitel: The Facts of Life (TV)