Episode: #2.06 Grenzen

Bennet sucht mit allen Mitteln nach Antworten Isaacs Bilder und seinen Tod betreffend, genauso Peter, den seine Suche an unerwartete Orte bringt. Claire legt sich mit den Cheerleadern an ihrer Schule an. Hiro gerät mit Takezo aneinander. Und während Mohinder Monica vor der Company schützen will, erkennt Alejandro, dass Sylar nichts Gutes mit ihm und seiner Schwester Maya im Schilde führt...

Diese Episode ansehen:

Irland: Peter steht dort, wo Ricky tot aufgefunden wurde und denkt nach, als Caitlin dazu kommt und die beiden sich unterhalten. Peter gibt sich die Schuld am Tod von Ricky und möchte diesen nun rächen. Er will – wie es das Bild schon vorhergesagt hat – nach Montreal reisen. Caitlin möchte ihn begleiten, was Peter zuerst ablehnt. Aber Caitlin schafft es ihn zu überreden - auch sie will sich rächen.

Claire tanzt derweil für die Cheerleader ihrer High School vor und obwohl sie gut tanzt und auch die anderen Mädchen begeistert von ihr zu sein scheinen, wird sie nicht in die Mannschaft aufgenommen, weil Debbie sie nicht in ihrem Team haben möchte.

Mohinder ist derweil mit Monica bei der Company. Sie machen schon seit Stunden Tests, indem Monica das nachahmt, was sie zuvor im Fernsehen gesehen hat. Sie möchte endlich wissen, weshalb sie das machen muss und weshalb sie das überhaupt kann. Mohinder versucht es ihr zu erklären. Er erzählt ihr von der Company und auch, dass es noch mehr Leute wie sie gibt, auch wenn ihre Kraft bisher einzigartig ist. Bob kommt hinzu und möchte mit Mohinder alleine sprechen. In dem Gespräch wird klar, dass Bob möchte, dass Mohinder Monica mit dem Shanti-Virus infiziert, um zu sehen, ob dadurch die Fähigkeit verschwindet. Er ist der Meinung, dass die Fähigkeiten gestoppt werden müssen, egal wer sie hat, weil sie viel Schaden anrichten können. Mohinder ist strikt dagegen. Als er allein ist, ruft er Noah an, um ihn um Rat zu fragen, da er nicht genau weiß, was er nun tun soll. Noah rät ihm, Bobs Befehlen zu gehorchen, denn nur so behält er dessen Vertrauen und nur so werden sie es schaffen, die Company zu zerschlagen.

Noah ist derweil in Odessa in der Ukraine und sucht gemeinsam mit dem Haitianer seinen ehemaligen Mentor bei der Company, Ivan, auf, den er wegen Isaacs Bildern befragen möchte. Claire weiß unterdessen nicht, was sie ihrem Vater nun erzählen soll, da sie ja bei den Cheerleadern nicht aufgenommen wurde, sie ihm aber erzählt hatte, dass sie dabei ist. West, der sich zu ihr setzt, sagt, sie müsse dafür kämpfen, Cheerleaderin zu werden, da sie gut ist. Aber Claire hat Zweifel, ob es gelingen wird, da die anderen Mädchen immer auf Debbie hören werden. West sagt daraufhin, dass einfach Claire dieses Mädchen werden soll, auf das alle anderen hören.

Maya, Alejandro und Sylar sind unterdessen kurz vor der amerikanischen Grenze im Wagen unterwegs. Während Alejandro auf dem Hintersitz schläft, unterhalten sich Sylar und Maya über ihre Kräfte. Während Maya sie am liebsten loswerden möchte, möchte Sylar alle seine früheren Kräfte wieder haben. Er will wieder etwas Besonderes und Einzigartiges sein.

Im Jahre 1672 stehen Hiro, Yaeko und Takezo Kensei nun kurz vor dem Kampf. Sie besprechen noch einmal, wo man Yaekos Vater wohl versteckt hält.

Noah und der Haitianer befragen unterdessen Ivan. Sie wollen von ihm wissen, wo sich die anderen Bilder von Isaac befinden, doch der Mann will es ihnen nicht sagen. Noah erpresst ihn mithilfe des Haitianers, der ihm nach und nach Erinnerungen löscht. Da Ivan ihm nichts erzählen will, lässt Noah ein paar Details, die seine Frau betreffen, aus seinem Gedächtnis löschen. Plötzlich ruft Claire bei ihm an und fragt ihn, ob sie am Abend mit den Cheerleadern ausgehen und dafür seinen Wagen haben kann. Noah erlaubt es ihr.

Als Claire aufgelegt hat, kommt West mit einer Maske an und fragt Claire, was sie davon hält, woraufhin sie sagt, dass sie dabei ist.

Noah möchte nun, dass noch mehr aus Ivans Gedächtnis gelöscht wird, da dieser auch jetzt noch nichts über den Standort der Bilder sagt. Als Ivan aber dann mit einem Angebot kommt und Noah vorschlägt, wieder bei der Company einzusteigen, wodurch er und seine Familie wieder sicher wären und Noah die Bilder sehen könnte, weiß auch Noah kurzzeitig nichts mehr zu sagen.

Maya, Alejandro und Sylar sind derweil an der Grenze angekommen. Sie freuen sich und überqueren die Grenze, als sie von zwei Wagen der Grenzpolizisten gestoppt werden.

Mohinder will Monica die Spritze geben, schafft es aber nicht und geht daraufhin direkt in Bobs Büro und schmeißt die Spritze in die Ecke. Er randaliert im Büro und sagt Bob, dass er nicht weiter für ihn arbeiten, sondern Molly mitnehmen und gehen wird.

Die Grenzpolizei versucht den Wagen von Sylar, Maya und Alejandro zu öffnen. Die drei überlegen panisch, was sie jetzt tun sollen. Während Sylar dafür ist, einfach weiterzufahren, haben Maya und Alejandro jedoch Angst vor den Waffen der Männer. Als Maya in ihrer Panik merkt, dass ihre Kräfte sich wieder einschalten, hilft Sylar ihr dabei, sie so zu lenken, dass die Grenzwachen außer Gefecht gesetzt werden und sie weiterfahren können.

Costa Verde High School, es ist Abend. Claire geht zu einer Alkohol trinkenden Debbie und möchte mit ihr alleine sprechen. Als die zwei auf dem einsamen Schulhof sind, bittet Claire sie um eine zweite Chance, die Debbie ihr nicht geben will. Da kommt West mit der Maske auf dem Kopf hergeflogen, packt sie und fliegt mit ihr in den Himmel. Über einer Treppe lässt er sie dann los und Claire fällt mit voller Wucht auf den Boden und stirbt. Debbie ist entsetzt. Später sind ganz viele Polizisten auf dem Schulhof und suchen nach Claires Körper. Debbie erzählt ihnen immer wieder von dem fliegenden, maskierten Mann, der Claire fallen gelassen hat. Als Claire kerngesund dazu kommt und die Polizisten den Alkohol finden, steht für die Polizisten sofort fest, dass Debbie wohl zu viel getrunken haben muss.

Takezo, Hiro und Yaeko haben sich durch das Soldatenlager gekämpft und sind bei Yaekos Vater angekommen, um ihn zu befreien, als dieser ihnen sagt, dass er nicht gehen kann, da es ein großes Waffenlager gibt, was zerstört werden muss. Takezo verspricht, dieses zu zerstören und sie hauen ab.

Mohinder ist immer noch bei der Company bei Molly, als Bob mit ihm reden möchte. Er entschuldigt sich bei Mohinder dafür, dass er seine Kompetenzen überschritten hat, da er zur Zeit einen großen Fall hat: Adam Monroe. Bob glaubt, dass Adam gefährlich für alle ist und bittet Mohinder, zu bleiben. Da Molly noch keine Besserung zeigt, kann Mohinder nicht einfach mit ihr gehen, also bleibt er bei der Company, auch wenn er nicht unbedingt glücklich darüber ist. Bob verspricht, dass er jemanden dazuholen wird, der dafür sorgen wird, dass es zwischen ihm und Mohinder keine Vertrauensprobleme mehr geben wird.

Auf der Flucht durch das Lager werden Takezo, Hiro, Yaeko und ihr Vater entdeckt und müssen kämpfen. Als auf Yaeko eine Waffe abgefeuert wird, teleportiert Hiro sie und sich selbst in Sicherheit. Sie landen im Wald. Yaeko ist entgeistert. Sie kommt allerdings schnell dahinter, was los gewesen ist und erkennt auch bald, dass Hiro eigentlich der Takezo ist, den sie liebt. Hiro ist gerührt und sagt ihr, dass er sie auch liebt. Als die beiden sich schließlich küssen, sieht Takezo von weitem dabei zu.

Sylar und Alejandro prügeln sich unterdessen. Alejandro ist sauer, weil Sylar Maya dazu gebracht hat, ihre Fähigkeit absichtlich einzusetzen. Sie hat mit Absicht Leute umgebracht. Maya beruhigt ihn und sagt, dass Sylar mitkommen muss, da sie ihn noch brauchen werden. Als Maya am Kofferraum etwas holt, erzählt Sylar Alejandro, der nur Spanisch versteht, dass er ihn und Maya umbringen will, sobald er seine Fähigkeiten zurück hat.

Wests Plan scheint aufgegangen zu sein, denn als er und Claire sich kurz unterhalten, kommt May, eine der Cheerleaderinnen, angelaufen und sagt Claire, dass sie im Team ist. Debbie wird als Minderjährige wegen Alkoholkonsum erstmal nicht mehr im Team der Cheerleader dabei sein.

Trotz der Verlockungen hat Noah Ivans Angebot nicht angenommen, wieder zurück in die Company zu gehen. Er entdeckt auf einer Kommode ein Foto, auf dem Ivans Familie abgebildet ist. Noah ist verwundert, dass neben Ivans zwei Söhnen auch eine Tochter zu sehen ist, von der Noah nichts wusste. Ivan erzählt ihm, dass seine Tochter an Leukämie gestorben ist. Noah droht damit, ihm die Erinnerung an seine Tochter zu nehmen, woraufhin Ivan schließlich preisgibt, wo sich die Bilder befinden. Daraufhin ramponiert Noah das Büro und erschießt Ivan, damit keine Spuren hinterlassen werden.

Nach stundenlangem Suchen hat Hiro endlich Takezo gefunden. Dieser spricht ihn direkt auf den Kuss an, den Hiro ihm zu erklären versucht, und sagt, dass er Yaeko liebt. Takezo scheint kein Verständnis dafür zu haben, denn er hat sich zwischenzeitlich mit dem Gegner verbündet und so überwältigt er Hiro während Yaeko und ihr Vater schon festgehalten werden.

Mohinder wartet derweil auf seinen neuen Partner, den Bob ihm versprochen hatte. Als Niki um die Ecke kommt, ist er einigermaßen erstaunt. Sie ist also sein neuer Partner. Noah und der Haitianer haben derweil die Bilder ausfindig gemacht und sehen sie sich an. Sie stehen ebenfalls vor einem Rätsel und wissen nicht, was sie alle zu bedeuten haben.

Peter und Caitlin sind in Montreal angekommen und stehen vor dem Haus, das Peter gemalt hat. Sie gehen hinein. Dort sieht es aus wie in einem Lagerhaus. Er findet eine Botschaft von einem Adam, die direkt an Peter gerichtet ist. Diese sagt, dass Peter wegen der Company Recht hatte und dass die Welt tatsächlich in Gefahr ist. Aber auch jetzt kann sich Peter an nichts erinnern, er erkennt nichts wieder. Als er Caitlin umarmt und sie bittet ihm zu sagen, was die Zukunft bereithält, stehen sie im nächsten Moment in einem verlassenen und ausgestorbenen New York. Auf einem Prospekt sieht er, welches Datum es ist: 14. Juni 2008. Nächstes Jahr.

Eva Klose - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Heroes" über die Folge #2.06 Grenzen diskutieren.