Eli

Eli ist Krankenpfleger im Seattle Grace/Mercy West. Er geht seiner Arbeit sehr selbstbewusst und engagiert nach und hat einen guten Draht zu den Patienten, für deren Wohlbefinden er sich verantwortlich fühlt.

Zwischen Eli und Dr. Miranda Bailey entwickelt sich eine Romanze, die eher untypisch für die Ärztin ist. Eli lässt ihr gerne mal anzügliche Nachrichten zukommen und bringt sie dazu, sich während der Dienstzeit für Schäferstündchen in den Ruheraum zurückzuziehen. Bailey selbst bezeichnet die Beziehung zu Eli als "unangemessen", aber auch als sehr amüsant und wohltuend.

Als Eli sich in Baileys Behandlung einer Patientin einmischt, ist die Ärztin alles andere als einverstanden damit und lässt dies Eli auch wissen. Er lässt sich davon jedoch nicht beirren und kommt mit Bailey überein, dass sie im Krankenhaus die Hosen anhat und er dafür im privaten Bereich.

Während sich das ganze Krankenhaus auf die Ankunft der Opfer eines schweren Flugzeugunglücks vorbereitet, bemerkt Eli, dass Bailey ungewöhnlich mitgenommen ist. Sie erklärt ihm, dass sie und ihr Sohn den abgestürzten Flug schon des Öfteren genommen haben, um ihre Eltern zu besuchen. Am Ende des emotional anstrengenden Tages will Eli die Romanze öffentlich machen und endlich Baileys Sohn kennen lernen. Bailey ist einverstanden.

Als Dr. Ben Warren wieder in ihr Leben tritt, muss sich Bailey jedoch der Erkenntnis stellen, dass sie Eli eigentlich nur ausnutzt und nicht an einer ernsthaften Beziehung mit ihm interessiert ist. Sie trennt sich von ihm. Eli ist enttäuscht, aber nicht wirklich überrascht.

Maret Hosemann - myFanbase