Kyle

Kyle ist mit Dean Forester und Lane Kim auf die Stars Hollow High School gegangen und hat dort im gleichen Jahr wie die beiden ihren Abschluss gemacht. Danach hat er sich für zwei Jahre bei der Navy verpflichtet, um genug Geld fürs College zu verdienen. Noch in der Schulzeit hat Kyle im Haus seiner Eltern eine Party veranstaltet, obwohl er eigentlich sehr vernünftig ist. Da seine Eltern aber verreist sind und sein Cousin gerade 21 Jahre alt geworden ist und somit ein Bierfass besorgen konnte, hielt er es für eine gute Idee. Dennoch achtet er den ganzen Abend über penibel darauf, dass nichts zu Bruch geht und der Teppich nicht eingesaut wird. Doch dann kommt es zu einer Prügelei zwischen Dean und Jess Mariano, wobei einiges zu Bruch geht - unter anderem eine von seiner Mutter geliebte Skulptur und der Gartenzaun. Die Polizei taucht auf, um die Party aufzulösen und Kyles Eltern erfahren, was vorgefallen ist.

Als Dean und Lindsay Lister heiraten, kümmert sich Kyle mit ein paar Freunden um Deans Junggesellenabschied. Während die anderen Jungs betrunken sind, kümmert sich Kyle verantwortungsvoll um sie und achtet darauf, dass sie in Luke Danes Laden keinen Schaden anrichten. Als Dean und Lindsay sich etwa ein Jahr später wieder trennen, zieht Dean bei Kyle ein. Der wurde in der Zwischenzeit bei der Navy verwundet und trägt einen Haken anstelle seiner Hand. Er stellt fest, dass es ihm dabei hilft, Frauen zu treffen.

Als das alte Twickham-Haus zu einem Museum für Stars Hollow umgebaut wird, gehört Kyle zu den freiwilligen Helfern und stellt zusammen mit Kirk Gleason jede Menge Blödsinn an.

Catherine Bühnsack - myFanbase