Amazon Prime Video holt "Alex Rider" im August 2020 nach Deutschland

Am 7. August 2020 stellt Amazon Prime Video die Serie "Alex Rider" zum Streamen bereit. Das Format basiert auf den Romanen von Anthony Horowitz, von denen zwischen 2000 und 2020 bisher 13 Stück erschienen sind und sich besonders in den USA und Großbritannien großer Beliebtheit erfreuen. Die erste Staffel befasst sich mit den ersten beiden Romanen.

Jahre lang dachte Alex Rider (Otto Farrant), dass er als normaler Junge in London aufgewachsen ist, doch eigentlich hat ihn sein Onkel auf die Welt der Geheimagenten und der Spionage vorbereitet. Als jener jedoch stirbt, macht Alex Bekanntschaft mit der Abteilung The Department des britischen Auslandsgeheimdienstes MI-6, die auf die Arbeit im Umfeld des organisierten Verbrechens spezialisiert ist. Sein Leiter Alan Blunt (Stephen Dillane, "Game of Thrones") erteilt ihm den Auftrag, auf eine Mission zu gehen, die den Tod seines Onkels und zweier Milliardäre klären soll.

Produziert wird "Alex Rider" von Sony Pictures Television. Vorab wurde ein Trailer veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Amazon Prime Video



Daniela S. - myFanbase
14.07.2020 11:41

Kommentare