Episode: #4.09 Es werde Licht

Eric und Buddy kümmern sich darum, dass etwas für die Jugendlichen getan wird, die im Carol Park herumhängen, während Vince einen Job sucht. Becky hat eine Neuigkeit für Luke, und Julie hilft bei Habitat for Humanity.

Diese Serie ansehen:

Coach Taylor sucht das Zuhause eines seiner Spieler auf, da dieser schon seit einer Weile nicht mehr zum Training erschienen ist. Dallas‘ Schwester sagt ihm, dass er ihn im Carol Park finden dürfte. Als Eric dort ankommt, findet er eine gefährlich anmutende Atmosphäre vor. Der Park liegt im Dunkeln, es schallt laute Rap-Musik, und die Jugendlichen, die er nach Dallas fragt, zeigen sich feindselig. Plötzlich gibt es Schüsse und ein Junge wird getroffen. Die Polizei taucht schnell auf und hilft. Derweil sucht Vince einen Job und füllt ein Bewerbungsschreiben aus. Bei der Frage, ob er vorbestraft ist, antwortet er wahrheitsgemäß ja. Als er daraufhin von der Frau abgewimmelt wird, geht er davon aus, dass dies mit seiner Vorstrafe zu tun hat.

Julie bewirbt sich für ein Projekt von Habitat for Humanity, während Eric mit der Polizei über die Zustände in Carol Park spricht. Um dort aufzuräumen, braucht es viel Geld, welches nicht vorhanden ist. Kurz darauf wird Eric in der Schule von Tamis Kollegen Glenn aufgesucht, der sich dafür entschuldigen möchte, Tami geküsst zu haben. Eric wusste davon gar nichts und nimmt die Entschuldigung erstaunt und sprachlos an.

Tim trifft nach dem Duschen im Haus auf Becky, welche ihn aber kaum beachtet. Als sie sich im Bad eingeschlossen hat, starrt sie verzweifelt auf einen Schwangerschaftstest. Tami spricht indessen mit Joe McCoy über J.D.s schlechtes Verhalten in der Schule, und Joe erklärt, dass dies mit der Trennung von ihm und seiner Frau zu tun habe. Eric bittet Buddy Garrity, mit der Bürgermeisterin zu sprechen, damit der Carol Park wieder Licht bekommt und in Ordnung gebracht werden kann. Buddy verspricht, dies mit ihr zu vereinbaren und lässt den Kommentar fallen, er habe mal etwas mit ihr gehabt, bevor sie lesbisch geworden sei.

Julie hilft beim Hausbau von Habitat for Humanity und lernt dabei Ryan kennen, der sie in die Arbeit einweist. Derweil bittet Vince Eric um Hilfe, einen Job zu finden. Er fragt, ob er ihn auf Bewerbungen als Referenz angeben kann, und Eric erwidert, dass er sich zusätzlich auch noch für ihn umhören wird.

Becky wartet am Eingang der Schule auf Luke. Er freut sich, dass sie mit ihm sprechen will, aber sie hat nur eine Neuigkeit für ihn. Sie ist schwanger von ihm und braucht Geld für eine Abtreibung. Luke ist völlig sprachlos, verspricht ihr aber, Geld aufzubringen. Eric spricht Tami auf Glenns Kuss an, und Tami macht ihm klar, dass sie das Opfer in der ganzen Angelegenheit war. Sie gehen allerdings beide sehr entspannt mit dem Thema um, und Tami meint, sie und ihr Ehemann müssten sich mal wieder zu einem richtigen Date verabreden.

Buddy fragt Jess‘ Vater Vernon, ob er eine Idee hat, wie man etwas für die Jugendlich tun könnte, die im Carol Park herumhängen. Nach anfänglichen Zweifeln erklärt Vernon, er kenne jemanden, der helfen könnte. Derweil sitzen Landry und Jess knutschend im Auto, und Jess sagt ihm, dass er sie abends nach der Arbeit abholen könne.

Ryan fragt Julie, ob sie nach der Arbeit etwas mit ihm essen gehen möchte. Julie lehnt ab, weil sie noch zu sehr unter der Trennung von Matt leidet. Ryan versteht dies. Julie folgt einer Eingebung und schlägt vor, das Kennenlernen zu überspringen und sich gleich zu küssen, ohne dass sie irgendeine Verpflichtung damit eingehen. Ryan findet die Idee gut und küsst Julie.

Eric, Buddy und Vernon suchen den Mann auf, den Vernon kennt. Er war selber mal im Gefängnis und ist jetzt Bewährungshelfer. Buddy schlägt vor, dass die Lions gegen die Jungs aus dem Park Football spielen könnten, was alle für eine gute Idee halten. Beim nächsten Training erklärt Eric den Lions den Plan und ermahnt sie, sich an die Spielregeln zu halten. Danach spricht er mit Vince, da Vernon Merriweather sich bereit erklärt hat, Vince einen Job zu geben.

Als Vince zum BarBQ kommt, erklärt Vernon ihm, was er zu tun habe, und macht ihm auch klar, dass er sich von Jess fernhalten soll. Jess ist fassungslos, dass ihr Vater Vince eingestellt hat und neckt ihn, wo sie kann. Indessen besucht Tami Julie an der Baustelle und bemerkt, dass Ryan und Julie sehr vertraut miteinander umgehen. Sie freut sich für Julie und spricht sie darauf an. Julie erklärt, dass es ihr wirklich mittlerweile etwas besser ginge.

Tim versucht, von Becky zu erfahren, was mit ihr los ist. Er glaubt, sie verhalte sich ihm gegenüber seltsam, weil sie einander geküsst haben. Er sagt, es werde nie wieder vorkommen, da es ein Fehler war. Becky schickt ihn weg. Abends verabschiedet Vince sich von Jess und muss dann zusehen, wie Jess Besuch von Landry bekommt.

Becky fährt zu Luke und fragt ihn, nach dem Geld. Er beruhigt sie, dass er das Geld hat, aber er sagt auch, dass er sich Sorgen um Becky macht und sich fragt, ob sie sich wirklich mit der Schwangerschaft als solcher auseinandergesetzt hat. Sie erklärt, sie wolle nicht enden, wie ihre Mutter, was er versteht, denn er will auch nicht unbedingt jetzt Vater werden, aber er möchte, dass Becky in Ruhe über ihre Möglichkeiten nachdenkt.

Als Vince im BarBQ arbeitet, tauchen seine alten Freunde auf und verlangen, dass er ihnen was zu essen besorgt, ohne dass sie dafür zahlen müssen. Vince macht ihnen klar, dass es so nicht läuft, woraufhin sie ihn anpöbeln. Vernon Merriweather stellt sich auf seine Seite und schickt die Jungs weg. Nachdem sie verschwunden sind, macht er Vince klar, dass er anders ist, als seine alten Freunde, da er sich diesen Job gesucht hat und arbeitet.

Am Abend steht das Footballspiel zwischen den Lions und den Jugendlichen aus dem Park an. Eric klettert über eine Absperrung, um dafür zu sorgen, dass die Lichter wieder eingeschaltet werden. Landry fragt Vince, ob es etwas zwischen ihm und Jess gibt, was er wissen sollte. Er weiß nicht, ob Vince sich mit ihm prügeln will oder was los ist. Vince schaut ihn lange an und knufft ihn dann wortlos an der Schulter, was Landry nicht wirklich kapiert.

Das Spiel läuft gut, und alle haben ihren Spaß dabei. Eric wird auf einen 13-jährigen Jungen namens Maurice aufmerksam, den er zu sich ruft und fragt, ob er nächstes Jahr bei den Lions spielen möchte. Maurice ist begeistert und sagt sofort ja. Am nächsten Tag fahren Eric und Tami an einen See, und Tami erinnert Eric daran, dass sie hier eines ihrer ersten Dates hatten.

Becky geht zu Tim und sagt ihm, dass es sie sehr verletzt hat, dass er meinte, der Kuss sei ein Fehler gewesen, da sie das nicht so sieht und ihr der Kuss etwas bedeutet hat. Er erklärt, dass er nicht wusste, was er sonst sagen sollte, da sie ihn seit dem Kuss gemieden hat. Er wollte das gute Verhältnis, das sie vorher miteinander hatten, nicht gefährden. Sie sagt ihm, dass sie schwanger ist und Angst hat, woraufhin Tim sie in die Arme nimmt und versucht, sie zu beruhigen.

Nicole Oebel - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Friday Night Lights" über die Folge #4.09 Es werde Licht diskutieren.