Episode: #1.06 Mrs. Reynolds

In der "Firefly"-Episode #1.06 Mrs. Reynolds wird Malcolm Reynolds (Nathan Fillion) ohne sein Wissen auf einem fremden Planeten mit einer jungen Frau namens Saffron (Christina Hendricks) verheiratet, die sich daraufhin heimlich auf die Serenity schleicht und erst entdeckt wird, als die Crew den Planeten wieder verlassen hat. Entgegen ihrem unschuldigen Aussehen und ihrem unterwürfigen Verhalten hat Saffron allerdings keine guten Absichten: Sie betäubt Mal und will die Serenity stehlen.

Diese Episode ansehen:

Mehrere Reiter haben eine Kutsche während der Fahrt umzingelt, und wollen nun die Ware des Pärchens, das sich auf der Kutsche befindet, denn die Reiter behaupten, die Ware wäre ihre. Was die Reiter jedoch nicht wissen ist, dass die beiden in der Kutsche kein Paar, sondern Mal und Jayne sind, die sich verkleidet haben. Gemeinsam mit Zoë schaffen sie es, die Männer zu überwältigen.

Am gleichen Abend noch, ist die Freude im Dorf groß und die Dorfbewohner geben zu Ehren ihrer 'Befreiung' von den Räubern ein Fest, woran natürlich auch die Crew der Serenity teilnimmt. Mal verspricht dabei Inara, dass auch sie bald endlich wieder Arbeit haben wird, da sie sich in letzter Zeit so weit am Rande der Galaxie aufgehalten haben, dass Inara ihren Job nicht mehr ausüben konnte.

Wenig später ist die Stimmung noch ausgelassener und Mal bekommt von einer jungen Frau einen Kranz auf den Kopf gesteckt. Gleichzeitig bietet sie ihm etwas zu Trinken an und wenig später tanzen sie gemeinsam. Nachdem die Feier zu Ende und der Morgen angebrochen ist, ist die Katerstimmung groß. Sie verlassen dennoch pünktlich mit der Serenity den Planeten, als Mal plötzlich die junge Frau vom letzten Abend entdeckt. Sie stellt sich als Saffron vor und erzählt ihm, dass sie seit gestern Abend verheiratet sind. Die Crew ist amüsiert, begeistert und gratuliert dem frisch verheirateten Paar. Mal jedoch will gar nichts davon wissen und wird erst davon überzeugt, mit Saffron verheiratet zu sein, als der Shepherd ihn in die Bräuche der Kultur auf dem Planeten einweiht und ihm so verdeutlicht, dass er mit der Annahme des Getränkes und des Kranzes Saffron als seine Frau akzeptiert hat.

Mal ist schockiert und möchte sich umgehend wieder scheiden lassen, womit er Saffron so verletzt, dass sie anfängt zu weinen und wegläuft. Er geht ihr nach und erklärt ihr die Situation. Mal bekommt Mitleid mit ihr und erklärt ihr, dass sie noch eine Woche auf der Serenity sein werden, bevor sie den nächsten Stopp machen. In der Zeit soll sie darüber nachdenken, was sie vom Leben möchte. Sie verspricht ihm, in der Woche eine gute Ehefrau zu sein und fängt gleich damit an, ihm ein leckeres Essen zu kochen. Gleichzeitig spricht Mal mit dem Shepherd, der sich mit der Scheidung auseinandersetzten soll, da Mal nicht mit ihr verheiratet sein möchte. Er geht in die Küche und findet dort ein fertiges Essen für sich vor, und muss sich nun von Saffron bedienen lassen, was ihm sichtlich unangenehm ist. Mal hält es nicht lange aus und flieht zu Inara. Die ist jedoch alles andere als gut auf ihn zu sprechen und erzählt ihm, wie lächerlich sie diese Hochzeit findet. Mal verteidigt sich und die beiden beginnen zu streiten, woraufhin Inara ihn schließlich aus ihrem Shuttle wirft.

Auf der Flucht vor Inara und Saffron stößt Mal schließlich mit Jayne zusammen, der ein Gewehr in der Hand hat. Schnell wird Mal klar, dass aber Jayne nicht – wie angenommen – ebenfalls mit ihm streiten möchte, sondern vielmehr das Gewehr gegen Saffron eintauschen will. Mal lehnt ab, aber nicht ohne Jayne zu sagen, dass Saffron immer verrückter wird.

Mal geht weiter und trifft nun wieder auf Saffron, die auf ihn wartet. Sie hat nun beschlossen auf dem nächsten Planeten eine Arbeit anzunehmen, was Mal sehr gut findet. Er kann seine Frau nun ernst nehmen und die beiden erzählen sich gegenseitig von ihrem Leben. Währenddessen wird die Serenity von Außen mit einer Art Röntgengerät fotografiert. Zwei Männer sehen sich diese Bilder an und stellen fest, dass das Schiff trotz seines Alters noch gut in Schuss ist und mit einem guten Mechaniker wohl noch ewig fliegen kann.

Als der Abend einbricht, geht auch Mal schließlich in sein Zimmer und freut sich auf sein Bett, doch findet dort die nackte Saffron vor. Sie sagt ihm, sie habe das Bett für ihn vorgewärmt. Obwohl Mal zunächst erschrocken ist und immer noch kategorisch ablehnt etwas mit ihr anzufangen, lässt er sich schließlich von der nackten Frau küssen und fällt nur wenige Augenblicke später ohnmächtig um.

Saffron geht daraufhin durch das Raumschiff und trifft als nächstes auf Wash, der ihr gleich von seiner glücklichen Beziehung zu seiner Frau erzählt. Saffron verliert die Geduld und schlägt ihn zu Boden. Dann steuert sie die Serenity in eine andere Richtung und löst danach einen Kurzschluss aus, womit sie die Tür zum Cockpit von Außen verschließt. Dann macht sie sich auf zum Shuttle, trifft jedoch auf dem Weg Inara, die sofort bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Sie schafft es zwar nicht, Saffron an der Flucht zu hindern, läuft aber direkt zu Mal und findet ihn immer noch regungslos in seinem Zimmer vor. Aus Angst ihn zu verlieren, küsst sie ihn schließlich auf die Lippen und wird ebenfalls von dem Gift, mittels dem Saffron Mal ausgeschaltet hat, niedergestreckt.

Mal wacht wenig später wieder auf und wird über die aktuelle Situation informiert. Das Cockpit lässt sich nicht öffnen, sodass sie auch nicht wissen, was Saffron angerichtet hat. Jayne gelingt es schließlich ins Cockpit zu gelangen, wo Wash und Kaylee schnell bemerken, dass es wohl einige Zeit dauern wird, den Schaden zu beheben. Doch bald ist Eile geboten, als herauskommt, dass sie sich direkt auf einen Magnetkreis zu bewegen, der ihr Schiff in seine Einzelteile zerlegen wird – was den sicheren Tod der Crew bedeutet. Die Zeit ist jedoch zu kurz, um die Serenity in eine andere Richtung zu steuern. Somit muss zu Plan B gegriffen werden, und Jayne zieht seinen Raumanzug an, geht nach Draußen und schießt auf den Magnetkreis, wodurch er diesen tatsächlich zerstören kann. In dem Moment schaffen es Wash und Kaylee auch die Serenity wieder unter Kontrolle zu bringen und steuern direkt auf den Ort zu, wo sich Saffron aufhält. Mal geht direkt zu ihr, ist extrem sauer und die beiden kämpfen miteinander. Mal gewinnt den Kampf, verzichtet aber darauf Saffron zu erschießen.

Wieder an Bord spricht er mit Inara und ist der festen Überzeugung, dass diese deshalb auch ohnmächtig war, da sie ebenfalls Saffron geküsst hat.

Pia Klose - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Firefly" über die Folge #1.06 Mrs. Reynolds diskutieren.