Dan Harmon produziert neue Animationsserie für FOX

Foto: Rick and Morty - Copyright: 2020 The Cartoon Network., Inc. A WarnerMedia Company. All Rights Reserved.
Rick and Morty
© 2020 The Cartoon Network., Inc. A WarnerMedia Company. All Rights Reserved.

Fox Entertainment hat einen Vertrag mit "Community"- und "Rick and Morty"-Schöpfer Dan Harmon geschlossen, unter dem nun neue Animationsserien entstehen sollen. Gleichzeitig wurde bereits ein noch titelloses erstes Projekt angekündigt, das im Frühjahr 2022 Premiere feiern soll.

Der US-Sender FOX hat sich in den letzten Jahren zur Network-Heimat für Animationsserien entwickelt, die sich vor allem an Erwachsene richten. Nachdem Dauerbrenner wie "Die Simpsons", "Family Guy" oder "Bob's Burgers" inzwischen eng mit der Marke FOX verbunden sind, gesellten sich in den letzten zwei Jahren auch noch Serien wie "Bless the Harts" und "Duncanville" sowie die beiden demnächst startenden "The Great North" und "Housebroken" dazu.

Mit "Rick and Morty" hat sich Dan Harmon zusammen mit Co-Serienschöpfer Justin Roiland in den vergangenen Jahren einen Namen in der Szene der Animationsserien für Erwachsene gemacht. Die Serie, die hierzulande bei TNT Comedy ausgestrahlt wird, zählt zu den erfolgreichsten Animationsserie der letzten zehn Jahre, dabei befindet sie sich gerade erst in Staffel 4. Auf diesem Erfolg möchte FOX nun aufbauen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
18.06.2020 16:25

Kommentare