Rick and Morty

Foto:

Das halbstündige Animationsformat "Rick and Morty" wird ab Dezember 2013 das unkonventionelle Comedy-Programm des amerikanischen Kabelsenders Adult Swim ("Robot Chicken", "Childrens Hospital", "NTSF:SD:SUV::", "Newsreaders", "China, IL") ergänzen. Die Serie stammt aus der Feder von "Community"-Serienmacher Dan Harmon und seinem früheren "Channel 101"-Kollegen Justin Roiland ("Der Fisch-Club", "Abenteuerzeit mit Finn und Jake"), Titelmusik und Score steuerte der erfahrene Komponist Ryan Elder bei. Als Inspirationsquellen für die zehn Episoden umfassende erste Staffel dienten unter anderem Science-Fiction-Klassiker wie "Zurück in die Zukunft", "Doctor Who" und "Per Anhalter durch die Galaxis".


Serienmacher: Dan Harmon & Justin Roiland
US-Starttermin: 01.12.2013 auf Adult Swim
Staffeln:

  • Staffel 1 (11 Episoden)
  • Staffel 2 (10 Episoden)



Foto:

Den beiden Titelcharakteren Rick und Morty leiht Serienmacher Justin Roiland seine Stimme. Unter den weiteren Sprechrollen finden sich:


Foto:

Willi meint: "Rick and Morty" erscheint als probates Mittel, um sich die Wartezeit bis zum Beginn der mit Spannung erwarteten neuen Harmon-Staffel von "Community" zu vertreiben... mehr

Kommentare