Episode: #5.09 VCR-Kultivierung und pädagogische Veröffentlichung

Jeff, Shirley und Hickey stoßen zufällig auf einen Stapel neuwertiger Lehrbücher und streiten darüber, wie sie damit Geld verdienen können. Abed und Annie beschließen währenddessen, dass es Zeit wird, sich um einen neuen Mitbewohner umzusehen. Das Ganze verläuft allerdings nicht ohne Spannungen.

Die Serie "Community" ansehen:

Foto: Alison Brie, Danny Pudi & Gillian Jacobs, Community - Copyright: Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved
Alison Brie, Danny Pudi & Gillian Jacobs, Community
© Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved

Im Lernbereich tagt das Komitee zur Rettung von Greendale. Als Annie die neuen Aufgaben verkündet, die es zu erledigen gilt, melden sich Jeff, Shirley und Professor Hickey freiwillig für das Ausmisten eines leer stehenden Kellerabteils. Abed stößt verspätet zur Gruppe, begleitet von seiner Freundin Rachel. Er wirkt sehr glücklich und freut sich über ein VCR-Gesellschaftsspiel namens "Pile of Bullets" aus den 1990ern, das Rachel ihm geschenkt hat. Spontan verabreden sich Annie und Abed zu einem gemütlichen WG-Abend mit Rachel und Annies Bruder Anthony, der übers Wochenende bei ihr zu Besuch ist. Das Gespräch wird überraschend von Dekan Pelton unterbrochen, der in einer Nussriegel-Verkleidung zu rappen beginnt und verkündet, dass die Fakultätsmitglieder ihr Gehaltsschecks eine Woche später erhalten werden.

In der WG bereitet Annie ein billiges Abendessen für die Gäste zu und wird dabei von ihrem wortkargen Bruder unterstützt. Sie staunt nicht schlecht, als Anthony beiläufig die kaputte Kühlschranktür repariert, mit der sie und Abed sich schon seit Wochen herumärgern. Dies bringt Annie auf die Idee, ihrem Bruder Troys altes WG-Zimmer anzubieten, zumal sie und Abed aus finanziellen Gründen sowieso einen neuen Mitbewohner gebrauchen könnten. Abed möchte aber lieber, dass Rachel in das leere Zimmer einzieht. In Greendale machen sich Jeff, Shirley und Hickey derweil an die Arbeit und stoßen zufällig auf ein paar neuwertige Chemie-Lehrbücher, die offenbar nie an die Studenten verteilt wurden. Hickey schlägt vor, die Bücher auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen und den Profit einzukassieren. Shirley ist anfangs zögerlich, lässt sich dann aber doch überzeugen.

Beim Abendessen herrscht Uneinigkeit zwischen Annie und Abed, welcher der beiden Gäste besser in ihre WG passen würde. Unter vier Augen beschließen sie, die Angelegenheit mithilfe des VCR-Spiels zu klären: Der Sieger darf bestimmen, wer der neue Mitbewohner sein soll. Während Rachel und Anthony von der Spielidee wenig begeistert sind, steigern sich Annie und Abed voll hinein und kämpfen verbissen um den Sieg. Dabei bemerken sie gar nicht, wie sehr sie den beiden Gästen damit auf die Nerven gehen. Die Stimmung kippt schließlich, als Annie und Abed der wahre Grund für das verbissene Spiel herausrutscht. Rachel fühlt sich überrumpelt von der Vorstellung, bei Abed einzuziehen, und bricht überstürzt auf. Auch Anthony packt kurz darauf seine Sachen und reist ab. Zuvor macht er seine Schwester aber noch darauf aufmerksam, dass zwischen ihr und Abed noch eine Menge unausgesprochener Dinge in Bezug auf Troy im Raum zu stehen scheinen.

In Greendale verhandeln Jeff, Shirley und Hickey mit Britta, die einen potentiellen Abnehmer für die Lehrbücher kennt. Zufällig taucht Chang auf und wird sogleich von seinen Kollegen gefangen genommen, damit er den geheimen Bücherdeal nicht auffliegen lässt. Daraufhin wird allerdings auch Jeff die Sache zu heiß und er beschließt, sich zurückzuziehen. Hickey kann dies nicht zulassen und hindert Jeff ebenfalls mit Fesseln am Flüchten. Letztlich steigt das Misstrauen innerhalb der Gruppe so sehr, dass Shirley auch noch Hickey und Britta festbindet, damit sie die Bücher allein verkaufen kann. Sie trifft sich mit dem von Britta vermittelten Abnehmer, bekommt aber mitgeteilt, dass es sich bei den Lehrbüchern aufgrund von fehlenden Seitenzahlen um wertlose Fehldrucke handelt. Beschämt kehrt sie zu ihren Freunden in das Kellerabteil zurück und befreit sie von den Fesseln.

Am nächsten Tag taucht Abed mit seinem Kumpel Pavel vor Rachels Spind auf und stellt eine filmreife Entschuldigungsszene inklusive Regen aus der Gießkanne nach. Rachel ist begeistert und vergibt ihrem Freund bereitwillig, sofern er verspricht, sie in Zukunft nicht mehr manipulieren oder täuschen zu wollen. Im Lernbereich kommen Abed und Annie wenig später zu der Erkenntnis, dass Troy offenbar eine sehr wichtige Vermittlerrolle in ihrer WG innehatte und als Mitbewohner nur schwer zu ersetzen sein wird. Wenige Meter entfernt bemüht sich Dekan Pelton vergeblich, seine Rap-Künste zu verbessern.

Willi S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Community" über die Folge #5.09 VCR-Kultivierung und pädagogische Veröffentlichung diskutieren.