Episode: #5.10 Väter und Söhne

Als Professor Hickey erfährt, dass sein entfremdeter Sohn Hank ihn nicht auf die Geburtstagsfeier seines Enkels eingeladen hat, will die Gruppe ihnen dabei helfen, sich zu versöhnen. Dafür schlagen sie eine Partie "Dungeons & Dragons" vor.

Diese Serie ansehen:

Foto: Danny Pudi, Community - Copyright: Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved
Danny Pudi, Community
© Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved

Wieder einmal tagt im Lernbereich das Komitee zur Rettung Greendales. Auch Dekan Pelton stößt dazu und lässt das Thema Versicherung auf die Agenda setzen. Professor Hickey scheint indes abgelenkt, da er erfahren hat, dass sein entfremdeter Sohn Hank ihn nicht zum Geburtstag seines Enkels eingeladen hat. Die Gruppe wird hellhörig, als Hickey beiläufig erwähnt, dass Hank abgesehen von "Dungeons & Dragons" keinerlei Interessen und Hobbys hat. Kurzerhand beschließen die Freunde, mithilfe des Rollenspiels eine Versöhnung der beiden Hickeys herbeizuführen. Dekan Pelton will ebenfalls mitmischen.

Die Spielteilnehmer treffen sich in der Wohnung von Annie und Abed. Letzterer schlüpft voller Elan in die Rolle des Spielleiters und verkündet das Ziel der Partie, nämlich die Vernichtung des im Schwarzen Turm hausenden Necromancers. Der Rest der Gruppe scheint zunächst weniger motiviert, und zwischen Hank und seinem Vater kommt es umgehend zum ersten Streit. Als Abed dann die Rollen verteilt und Hickey auch im Spiel Hanks Vater mimen soll, durchschaut Hank sofort die wahren Absichten der Gruppe. Spontan veranlasst er einen Rollentausch, was zur Folge hat, dass nun Dekan Pelton und Jeff die Vater/Sohn-Rollen innehaben.

Kaum hat das Spiel begonnen, sabotiert Hank mit seinen Entscheidungen das Geschehen. Er sorgt dafür, dass die Charaktere in einen Fluss stürzen und infolge dessen in zwei Lager - Hank, Britta, Chang und Dekan Pelton auf der einen Seite, Professor Hickey, Jeff, Annie und Shirley auf der anderen - gespalten werden. Dies provoziert neuerlich einen Streit zwischen Vater und Sohn, was Hank dazu veranlasst, das Spiel abbrechen zu wollen. Professor Hickey lässt dies aber nicht zu und erhöht stattdessen den Einsatz: Sollte er gewinnen, dürfe er zur Geburtstagsfeier seines Enkelsohnes kommen. Bereitwillig nimmt Hank die Herausforderung an.

Während Hanks Gruppe in ein separates Zimmer verfrachtet wird, spielt die Gruppe von Professor Hickey im Wohnzimmer weiter. Es dauert nicht lange, bis das Spiel sein erstes Opfer fordert: Shirley wird von Angreifern tödlich verwundet und scheidet aus. Im Nebenzimmer fiebert Dekan Pelton unterdessen der Wiedervereinigung mit seinem Vater, sprich Jeffs Figur, entgegen. Gleichzeitig gelingt es Hank, seine anfangs eher skeptischen Mitstreiter auf seine Seite zu ziehen, indem er ihnen Geschichten über die mangelnde Zuverlässigkeit seines Vaters erzählt. Beiden Gruppen gelingt es letztlich, den Weg zum Schwarzen Turm zu finden. Was als harmloses Spiel begonnen hat, ist in der Zwischenzeit längst zum erbitterten Wettstreit zweier Lager geworden.

Als die beiden Gruppen einander im Wohnzimmer gegenübertreten, kochen die Emotionen hoch. Dekan Peltons Versuch, Jeff in die Arme zu schließen, wird von dessen Mitspielern als Hinterhalt missinterpretiert und gipfelt darin, dass Jeff seinen fiktiven Sohn mit dem Familienschwert aufspießt. Daraufhin bricht ein großer Kampf aus, den nur zwei Spielteilnehmer überleben: Professor Hickey und Hank. Notgedrungen machen sie gemeinsame Sache und setzen das Spiel zu zweit fort. Ihr Streit ist zwar noch nicht vom Tisch, doch sie scheinen einander deutlich näher zu stehen als zuvor. Aus der Ferne beobachten die ausgeschiedenen Freunde das Geschehen, ehe sie sich mit der zufriedenstellenden Erkenntnis, dass ihre Mission zur Wiedervereinigung der Hickeys geglückt ist, zurückziehen.

Willi S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Community" über die Folge #5.10 Väter und Söhne diskutieren.