Heather Singh

Dr. Heather Singh (Puja Mohindra) arbeitet als Ärztin in der Serie "Chicago Med". Eine ihrer Patientinnen ist die an Krebs erkrankte Caroline Charles.

"Chicago Med" ansehen:

Charakterbeschreibung: Heather Singh, Staffel 4

Dr. Singh ist als Onkologin am Chicago Med beschäftigt und wird immer für ein Konzil herangezogen, wenn Patient*innen mit einer Krebsdiagnose eingeliefert werden. So wird sie auch die Ärztin von Caroline Charles, die Teil einer Studie wird, die Singh leitet. Sie hoffen so, dass sie ihren wiedergekehrten Lymphdrüsenkrebs in Schach halten können. Doch der Start in die Studie ist alles andere als gut, denn beim Abhören von Carolines Brustkorb hört sie auffällige Herzgeräusche, so dass zunächst ein Kardiologe eingreifen muss, was Dr. Connor Rhodes zufällt. Als Caroline aber schließlich für den Studienbeginn bereit ist, hat sie heftige Nebenwirkungen. Singh sieht sich mit einem besorgten Dr. Daniel Charles konfrontiert, der wissen will, ob das für das Medikament oder das Placebo spricht. Sie muss sich ihn daraufhin entschieden vom Hals halten, denn auch von Kollegin zu Kollege darf sie darüber nicht sprechen. Daniels Einmischung entwickelt sich aber so stark, dass Singh schließlich zufrieden beobachtet, wie Caroline ihren Exmann in die Schranken weist, da sie ihrer Ärztin voll auf vertraut.

Charakterbeschreibung: Heather Singh, Staffel 5

Die Studie hat bei Caroline nicht angeschlagen, weswegen eine OP im Raum steht. Daniel und Singh sind sich beide einig, dass das Risiko viel zu hoch ist, aber Caroline hat sich in den Gedanken verbissen und sie kommen bei ihr nicht durch. Als die finale Entscheidung unmittelbar bevorsteht, wird Daniel zu einem eigenen Notruf weggerufen, weswegen er Singh bittet, Caroline solange in Schach zu halten, bis er wieder zurück ist, was ihr dann auch gelingt.

Caroline verliert sie schließlich als Patientin, dafür läuft es wesentlich besser bei Ben Campbell, den sie ebenfalls als Patienten hat. Dieser hat lange und mit einigen Rückschlägen gegen den Krebs gekämpft, aber als seine Werte zeigen, dass er in Remission ist, lässt sich Singh die Freude nicht nehmen, ihm und seiner Freundin Maggie Lockwood die gute Nachricht persönlich mitzuteilen. Maggie selbst muss aber weiter gegen den Krebs kämpfen, aber auch hier zeichnet sich Singh als unermüdlich Ärztin aus, die immer den richtigen Rat parat hat, bis schließlich auch für Maggie die gute Nachricht ansteht, dass sie in Remission ist.

"Chicago Med" ansehen:

Lena Donth - myFanbase