Episode: #4.16 Sinneswandel

Als Luc Probleme mit seiner Aufenthaltgenehmigung bekommt, scheint Sarahs Glück gefährdet, denn sie hat Angst, ihn an eine andere Frau zu verlieren. Rebecca hat unterdessen Probleme mit Justin und muss über einen großen Verlust hinwegkommen, während Kevin mit der beruflichen Trennung von Robert zu kämpfen hat.

Diese Episode ansehen:

Sarah und Luc liegen im Bett und genießen ihre gemeinsamen Stunden. Sie unterhalten sich über Belanglosigkeiten und Sarah stellt fest, dass sie bald zur Arbeit muss. Rebecca macht sich derweil auf zur Arbeit, als Justin von ihr erfährt, dass sie am Abend nicht gemeinsam bei Nora zu Abend essen werden, da sie mit ihrem Vater isst. Justin erhofft sich von einem Treffen zwischen Rebecca und ihrem Vater, dass sie mit ihm über die Fehlgeburt redet und stellt ihr daher keine weiteren Fragen.

Kevin und Kitty unterhalten sich derweil über Buffy, die Kitty nicht wirklich zufrieden stellt, da sie Dinge für wichtig erachtet, die Kitty einfach unwichtig findet. Derweil beschwert sich Kevin aber auch über seine Arbeit bei Robert, die er eigentlich nicht weiter machen möchte. Er traut sich nur nicht, Robert davon zu erzählen. Kitty macht ihm Mut, dieser würde das schon verstehen.

Am Abend sitzt die ganze Familie zusammen, inkl. Luc, über dessen Rückkehr sich die ganze Familie freut. Dieser ist glücklich über die Freude aller, erwähnt aber auch, dass er, wenn er nicht bald ein Visum bekommt, dass Land verlassen muss. Eine Hochzeit wäre die Lösung, doch Sarah sieht das nicht so und findet es für eine Hochzeit viel zu früh. Er erzählt ihnen von einer Freundin, die dazu bereit wäre, ihn zu heiraten. Mittlerweile findet Nora die Diskussion mehr als unnötig und als Luc allen erzählt, dass er nur noch vier Wochen im Land bleiben darf, ist die gute Stimmung sowieso dahin.

Am nächsten Tag hat Kitty ein Fotoshooting und beeindruckt dabei mit ihrer Leistung als Pistolenschützin. Buffy treibt Kitty allerdings zur Weißglut, da sie findet, Kitty habe für dieses Shooting einfach die falschen Schuhe an. Kevin hingegen bringt endlich den Mut auf und redet mit Robert. Dieser hat totales Verständnis für Kevin, erzählt ihm aber von einem neuen Job, über den er nichts sagen darf, der aber riesig sein und auch für Kevin einiges verändern wird.

Gemeinsam mit Holly geht Nora alle Unterlagen der Firma durch, um nach irgendeinem Hinweis zu suchen, der ihnen hilft, das Geheimnis um Dennis zu lüften. Sarah und Luc haben derweil Besuch von Lucs Freundin Ginny, die ihm immer noch eine Hochzeit anbietet. Gemeinsam mit ihr besprechen sie die weiteren Schritte und wie Sarah schnell merkt, haben Luc und Ginny schon alles genau durchgeplant. Nun erfährt Sarah bei diesem Gespräch auch, dass Luc und Ginny sofort heiraten müssen, da Ginny danach für unbestimmte Zeit nach Mexiko will. Und so kann Sarah nichts mehr dagegen sagen und die beiden beschließen, am Nachmittag zu heiraten.

Nora bittet Saul, ihm Dennis' Adresse zu besorgen, da sie einige Dinge mit ihm besprechen möchte. Kitty hat wieder einen Streit mit Buffy und feuert ihre ehemalige Freundin, doch diese hört einfach nicht auf sie. Später ruft Sarah bei Nora an und sie streiten sich, während Kitty einfach zuhört. Doch dann schlägt Kitty vor, das Sarah Luc heiratet sollte und öffnet ihr somit die Augen. Sie brechen gemeinsam auf, um die Hochzeit von Luc und Ginny zu verhindern.

Justin bekommt derweil Besuch von David, der ihm sagt, dass er erst heute wieder angereist ist und gerne mit Rebecca reden würde. Diese ist jedoch nicht da und Justin ist zutiefst verwirrt darüber, dass Rebecca ihn angelogen hat. Kevin und Robert unterhalten sich derweil und während Kevin seinem Chef gesteht, dass er sich ziemlich unnütz vorkommt und so einfach nicht mehr weiter arbeiten kann, versucht Robert ihm klar zu machen, dass wenn er den neuen Job bekommt, sich alles ändern wird. Doch Kevin kann so lange nicht warten und bittet Robert, ihn gehen zu lassen. Robert akzeptiert Kevins Wunsch und die beiden vereinbaren eine zweiwöchige Frist, doch gerade freundlich sind sie nicht mehr zueinander.

Saul versucht derweil mehr über Dennis herauszufinden und befragt daher Holly. Sie kann ihm zwar nicht sagen, wo er ist, aber sie hilft ihm, dem Geheimnis ein wenig näher zu kommen. Justin wartet derweil auf Rebecca und stellt sie, sobald sie zur Tür hineingekommen ist, zur Rede. Doch Rebecca möchte nicht darüber reden und die beiden fangen erneut an, sich zu streiten. Im Streit gesteht sie ihm, dass sie in der Tanzschule war, da sie gerne wieder mehr tanzen würde.

Kevin hat derweil Besuch von Buffy, die sich über Kittys Art bei ihm beschweren will, während Kitty auf dem Standesamt versucht, gemeinsam mit Sarah und Nora die Hochzeit von Luc und Ginny zu verhindern. Als Robert in Kevins Büro kommt, wundert er sich nur, warum dieser noch da ist und verschwindet sofort wieder.

Kitty, Sarah und Nora müssen derweil durch die Sicherheitskontrolle am Standesamt und als sie endlich dran sind, vergisst Kitty, dass sie Dank ihrer phänomenalen Schießleistung am Vormittag einen Preis gewonnen hat, der einer Pistole sehr ähnlich sieht. Dieser befindet sich nun in ihrer Tasche und Kitty, Sarah und Nora dürfen daher das Gebäude nicht betreten.
Rebecca ist beim Ballett, wo Justin ihr zusieht. Er sieht wie glücklich sie ist und als die Stunde vorbei ist, will er die Dinge mit ihr klären. Zunächst findet er keinen Draht zu Rebecca, die sich nach der Fehlgeburt in sich verkrochen hat und nicht darüber reden kann. Doch dann schafft sie es, ihre Gefühle raus zu lassen und Justin tröstet sie.

Kevin ist derweil mit seinem ganzen Bürokrempel in seiner Wohnung angekommen und beichtet Scotty, als dieser nach Hause kommt, dass er gekündigt hat. Dieser ist ein wenig enttäuscht darüber, es erst danach erfahren zu haben, aber er versteht Kevins Gründe auch und macht ihm Mut, dass er schnell etwas neues findet. Währenddessen klingelt sein Telefon und Robert bittet Kevin, nochmal in die Firma zu kommen.

Während Kitty vernommen wird, warten Sarah und Nora auf sie und unterhalten sich über Luc. Auch macht Nora Sarah Mut, dass, selbst wenn sie zu spät kommen, Sarah und Luc es schon schaffen werden. Kurz darauf taucht Kitty wieder auf und da sie alles geklärt hat, schaffen es die drei gerade noch rechtzeitig, die Hochzeit zu stoppen. Wenig später unterhalten sich Sarah und Luc bei ihr zu Hause, während Saul Nora von seinen Fortschritten im Fall Dennis erzählt. Er und Holly haben herausgefunden, dass William im Jahre 1973 irgendwas gekauft hat, aber keiner weiß wo oder was genau es ist.

Kitty und Buffy schaffen es derweil ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen, und Robert schmeißt für Kevin eine Abschiedsfeier in der Firma. Er hält eine rührende Rede und bringt Kevin fast dazu, zu weinen. Justin beobachtet derweil Rebecca beim tanzen und Sarah und Luc beschließen, ihre gemeinsame Zeit noch mehr zu genießen.

Pia Klose - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Es ist sehr schön, dass bei #4.16 Sinneswandel das alte "Brothers & Sisters"-Feeling wieder auftaucht. Sei es wegen der Handlung um Sarah und Luc oder Kitty und Buffy oder aber auch das Geheimnis...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Brothers & Sisters" über die Folge #4.16 Sinneswandel diskutieren.