Lisa Kudrow

Foto: Lisa Kudrow, Friends - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Lisa Kudrow, Friends
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Eigentlich hatte Lisa nie daran gedacht, mit ihrer Leidenschaft für die Schauspielerei auch Geld zu verdienen. Für sie war dies immer nur ein Hobby. Schon als Kind spielte sie für ihre Familie und Freunde ihre Lieblingsfilme nach. Bevor sie sich entschloss, hauptberuflich Schauspielerin zu werden, absolvierte sie das Vassar College in New York und schloss mit einem Bachelor in Psychobiologie ab und trat so zumindest zum Teil in die Fußstapfen ihres Vaters Lee, der selbst als Arzt tätig gewesen ist.

Doch als die am 30. Juli 1963 in Encino, Kalifornien geborene Lisa wieder nach Los Angeles zurückkehrte, flammte ihre Leidenschaft für die Schauspielerei erneut auf und sie wurde von Jon Lovitz dazu ermutigt, ihren Traum real werden zu lassen. Schließlich entschloss sich Kudrow dazu, ihrem Herzen zu folgen und begann mit Schauspiellehrer Ian Tucker zu arbeiten. Im Jahr 1989 schloss sie ihr Studium ab und ergatterte sich 1992 die Rolle der Ursula Buffay in der Serie "Verrückt nach dir!". Genau diese Rolle war es, die Lisa zum Erfolg verhalf. Denn als die Darstellerin das Rollenangebot der Phoebe Buffay in der Sitcom "Friends" 1994 annahm, war ihr nicht klar, dass diese Rolle eine Zwillingsschwester namens Ursula Buffay hat. Diese beiden Charaktere spielte Lisa für einige Jahre und war damit eine der ersten Schauspielerinnen, die solch eine Darstellung durchführen konnte. Vor ihrem Engagement bei "Friends" wollte man sie 1993 als Roz Doyle in "Frasier" besetzen, jedoch fanden die Autoren Kudrows Persönlichkeit zu ähnlich zum Charakter und gaben Peri Gilpin den Part.

Allerdings verhaft ihr "Friends" zu größerem Erfolg. Bereits in der ersten Staffel der Serie (1994/1995) wurde Kudrow für eine Emmy in der Kategorie "herausragende schauspielerische Leistungen in einer Nebenrolle einer Comedy-Serie" nominiert. 1998 konnte sie den Preis für sich gewinnen und wurde zudem noch für einen Golden Globe, Screen Actors Guild Award und American Comedy Award nominiert. Im selben Jahr wurde Lisa Kudrow auch Mutter eines Sohnes. Julian wurde am 7. Mai 1998 geboren, Vater des Kindes ist Michael Stern, den die Schauspielerin am 27. Mai 1995 geheiratet hat. Um ihre reale Schwangerschaft in "Friends" zu verbergen, schrieben die Autoren Kudrows Rolle so um, dass auch Phoebe schwanger wurde. In der Serie bekam sie allerdings Drillinge, die sie mithilfe einer künstlichen Befruchtung für ihren Halbbruder und dessen Frau austrug.

Lisas Sohn Julian Murray wurde direkt am Ausstrahlungstag vom Finale der vierten "Friends"-Staffel geboren. Nur zwei Monate nach der Geburt entschloss sich Kudrow dazu, wieder zu arbeiten und kehrte ans Set der Serie zurück, damit die Dreharbeiten der fünften "Friends"-Staffel beginnen konnten.

Für sie war es zudem sehr wichtig, ihrem Sohn ihre Arbeit näher zu bringen und nahm 1998 die Sprechrolle der Aphrodite in der animierte Serie "Hercules" an. Nach dem Ende von "Friends" kam es 2010 zur erneuten Zusammenarbeit mit Courteney Cox in deren Serie "Cougar Town - 40 ist das neue 20", worin Lisa die Rolle der Dr. Amy Evans für eine Folge übernahm.

Neben der Serie "Web Therapy" übernahm die Mimin 2005 und 2014 die Hauptrolle der Valerie Cherish in der Serie "The Comeback", für die sie 2015 erneut für einen Emmy nominiert worden ist.

In ihrer Freizeit spielt die Vegetarierin am liebsten Tennis und ist großer Fan der Schauspielerin Diane Keaton, mit der sie einst einmal unter ihrer Regie arbeiten durfte. Lisa lebt mit ihrer Familie in Los Angeles und ihre Eltern sind jüdische Einwandererfamilien. Sie ist zudem die Cousine von Thea Mann.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017The Boss Baby als Janice Templeton
Originaltitel: The Boss Baby
2015BoJack Horseman (TV) als Wanda Pierce (Stimme)
Originaltitel: BoJack Horseman (TV)
2011 - 2015Web Therapy (TV) als Fiona Wallice
Originaltitel: Web Therapy (TV)
2014The Comeback (TV) als Valerie Cherish
Originaltitel: The Comeback (TV)
2013Scandal (TV) als Josephine Marcus
Originaltitel: Scandal (TV)
2010Einfach zu haben (TV) als Mrs. Griffith
Originaltitel: Easy A
2010Cougar Town - 40 ist das neue 20 (TV) als Dr. Amy Evans
Originaltitel: Cougar Town (#1.11 Rhino Skin) (TV)
2009P.S. Ich liebe dich als Denise
Originaltitel: P.S. I Love You
2005The Comeback (TV) als Valerie Cherish
Originaltitel: The Comeback (TV)
1994 - 2004Friends (TV) als Phoebe Buffay / Ursula Buffay / Phoebe Buffay-Hannigan
Originaltitel: Friends (TV)
2002Reine Nervensache 2 als Laura Sobel
Originaltitel: Analyze That
2001Dr. Dolittle 2 als Ava (Stimme)
Originaltitel: Dr. Dolittle 2
1992 - 1999Verrückt nach dir (TV) als Ursula Buffay / Karen
Originaltitel: Mad About You (TV)
1998 - 1999Hercules (TV) als Aphrodite (Stimme)
Originaltitel: Hercules (TV)
1998Die Simpsons (TV) als Alex Whitney (Stimme)
Originaltitel: The Simpsons (#10.01 Lard of the Dance) (TV)
1989Cheers (TV) als Emily
Originaltitel: Cheers (#8.09 Two Girls for Every Boyd) (TV)