Pablo Schreiber

Pablo Schreiber stammt aus einer Hippiekommune und wurde am 26. April 1978 in Ymir, Kanada geboren. Er wuchs als Kind des amerikanischen Schauspielers Tell Schreiber und der Psychotherapeutin Lorraine Reaveley in Britisch Columbia auf. Seinen Vornamen verdankt Schreiber der Liebe seines Vaters zu dem Chilenischen Poeten Pablo Neruda, dessen Werke er vergötterte.

Als sich seine Eltern nach zwölf Jahren Ehe scheiden ließen, zog Schreiber gemeinsam mit seinem Vater nach Seattle und beendete dort die Highschool. Er schrieb sich anschließend an der Universität von San Francisco ein und hoffte dort auf einen Platz im Basketballteam, erkannte jedoch bald, dass sein Talent viel eher in der Schauspielerei als im Sport lag. Er wechselte das College und besuchte dann die Carnegie Mellon Universität in Pittsburgh, um in die Fußstapfen seines Vaters und seines Halbbruders Liev Schreiber zu treten. Er studierte Theaterwissenschaften und beschloss, ebenfalls Schauspieler zu werden.

Seine erste Rolle ergatterte Schreiber 2001 in der amerikanischen Filmkomödie "Bubble Boy". Danach folgten einige kleinere Rollenangebote, ehe er mit der Rolle des Nick Sobotka in "The Wire" bekannt werden sollte. Danach folgten größere Engagements in "Lights Out", "A Gifted Man" und "Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn". 2013 ergatterte er außerdem eine wiederkehrende Rolle in "Orange Is the New Black". Seine Darstellung des Wärters George "Pornstache" Mendez brachte ihm 2015 sogar eine Emmy-Nominierung als Bester Nebendarsteller ein.

2015 ergatterte Schreiber eine Hauptrolle in "The Brink". Er selbst freut sich über die Rolle, da sie endlich eine Abkehr von seinen zwielichtigen und ungeliebten Charakteren der letzten Jahre ist. So spielte er in einem größeren Handlungsbogen in "Law & Order: New York" einen brutalen Serienvergewaltiger, was ihm auch heute noch nachgeht.

Schreiber steht jedoch nicht nur vor der Kamera, sondern konnte sich auch auf der Bühne einen Namen machen. Für seine Darstellung in dem 2006 sehr erfolgreich laufenden Programm "Awake and Sing!" erntete er gar eine Nominierung für den Tony Award, verlor jedoch gegen seinen Kollegen Ian McDiarmid.

Schreiber ist seit 2007 verheiratet, lebt jedoch mittlerweile von seiner Frau Jessica Monty getrennt. In einem Interview erwähnte er, dass er Vater zweier Kinder ist und die Familie für ihn über alles steht. Über sein Privatleben schweigt er sich jedoch aus.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2019American Gods (TV) als Mad Sweeney
Originaltitel: American Gods (TV)
2018Skyscraper als Ben
Originaltitel: Skyscraper
2013 - 2017Orange Is the New Black (TV) als George Mendez
Originaltitel: Orange Is the New Black (TV)
2015The Brink: Die Welt am Abgrund (TV) als Zeke Tilson
Originaltitel: The Brink (TV)
2013 - 2014Law & Order: New York (TV) als William Lewis
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (TV)
2013Ironside (TV) als Virgil
Originaltitel: Ironside (TV)
2013White Collar (#4.15 Wann ist ein Original ein Original?) (TV) als JB Bellmiere
Originaltitel: White Collar (TV)
2012Made in Jersey (TV) als Luke Aaronson
Originaltitel: Made in Jersey (#1.01 Pilot)
2011 - 2012Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn (TV) als Demetri Ravitch
Originaltitel: Weeds (TV)
2012Person of Interest (TV) als Tommy Clay
Originaltitel: Person of Interst (#1.20 Matsya Nyaya) (TV)
2011 - 2012A Gifted Man (TV) als Anton Little Creek
Originaltitel: A Gifted Man (TV)
2011Lights Out (TV) als Johnny Leary
Originaltitel: Lights Out (TV)
2011Good Wife (#2.17 Aussageverweigerung) (TV) als Gregory Mars
Originaltitel: Good Wife (TV)
2010Happythankyoumoreplease als Charlie
Originaltitel: Happythankyoumoreplease
2010Medium - Nichts bleibt verborgen (TV) als Jeremy Kiernan
Originaltitel: Medium (#6.11 An Everlasting Love) (TV)
2009Numb3rs - Die Logik des Verbrechens (TV) als Tal Feigenbaum
Originaltitel: Numb3rs (#6.07 Shadow Markets & #6.08 Ultimatum ) (TV)
2008Life on Mars (TV) als Kim Trent
Originaltitel: Life on Mars (#1.02 The Real Adventures of the Unreal Sam Tyler) (TV)
2008Army Wives (TV) als Tim
Originaltitel: Army Wives (TV)
2008Fear Itself (TV) als Mattingley
Originaltitel: Fear Itself (#1.05 Eater) (TV0
2003 - 2008The Wire (TV) als Nick Sobotka
Originaltitel: The Wire (TV)
2008Vicky Cristina Barcelona als Ben
Originaltitel: Vicky Cristina Barcelona
2004Der Manchurian Kandidat" als Eddie Ingram
Originaltitel: The Manchurian Candidate