Michele Fazekas

Michele Fazekas wuchs in der Nähe von Buffalo, New York, auf und wusste schon recht früh, dass sie einen Job haben wollte, bei dem sie schreiben kann. Während sie anfangs eher versuchte dem Werdegang einer Journalistin nachzugehen und verschiedene Praktika in dem Bereich machte, stellte sie fest, dass dieser Berufszweig nichts für sie war. Später nahm sie einen Kurs als Drehbuchautorin und begann davon zu träumen, in Los Angeles groß rauszukommen. Mit 22 Jahren packte sie ihre Sachen, zog nach Kalifornien und machte sich auf Jobsuche. Dort wurde sie Assistentin bei MTV und einer kleineren Produktionsfirma, die Fernsehfilme produzierte.

Heute ist Fazekas eine erfahrene Serienproduzentin, die inzwischen bei vielen Projekten auch nur noch als Beraterin hinzugezogen wird. Ihre Anfänge im Fernsehgeschäft machte sie ab 1998 als Assistentin von Frank Spotnitz am Set von "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" und dem dazugehörigen ersten Film. Auf diesem Weg fand sie am Job der Produzentin gefallen und schaffte ihren großen Durchbruch. Darüber hinaus ist sie seit 1999 auch als Drehbuchautorin aktiv. Dieser Tätigkeit geht sie auch heute noch nach.

Mit "Reaper - Ein teuflischer Job" (2007 bis 2009) präsentierte Fazekas zusammen mit Tara Butters ihre erste eigene Serie. Noch heute arbeiten die beiden wenn möglich eng zusammen. Kennengelernt hatten sie sich bei "Akte X". Von 2009 bis 2010 gehörte Fazekas zusammen mit Butters zur Crew von Joss Whedons "Dollhouse".

Seit Februar 2013 sind Fazekas und Butters vertraglich an die ABC Studios gebunden. Zwei Jahre lang sollen sie Projekte entwickeln oder bei anderen ABC-Studios-Produktionen als Beraterinnen fungieren. Ihr erstes Projekt für das Studio ist der Pilotfilm "Gothica". Zuvor waren sie bei CBS Television unter Vertrag, wo sie bis 2012 als Drehbuchautorinnen und beratende Produzentinnen beim neuen "Hawaii Five-0" engagiert waren. Während ihrer Zeit bei "Law & Order: New York" (2001 bis 2006) hatten sie einen ähnlichen Vertrag mit 20th Century Fox Television.

Privat ist Michele Fazekas seit 2006 glücklich mit Vince Gonzales verheiratet. Die beiden lernten sich bei einem Fahrradausflug am Strand kennen. Die romantischen Gefühle haben sie jedoch erst nach einer zweijährigen Freundschaft zugelassen. Die beiden sind große "Star Wars"-Fans und so waren die Figuren auf ihrer Hochzeitstorte Han Solo und Prinzessin Leia.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2019Emergence (TV) als Serienmacherin / Drehbuchautorin / ausführende Produzentin
Originaltitel: Emergence (TV)
2017 - 2018Kevin (Probably) Saves the World als Serienmacherin / Drehbuchautorin / ausführende Produzentin
Originaltitel: Kevin (Probably) Saves the World (TV)
2015 - 2016Marvel's Agent Carter (TV) als Drehbuchautorin / ausführende Produzentin
Originaltitel: Marvel's Agent Carter (TV)
2014Resurrection (TV) als Drehbuchautorin / ausführende Produzentin
Originaltitel: Resurrection (TV)
2011 - 2012Hawaii Five-0 (TV) als Drehbuchautorin / Produzentin
Originaltitel: Hawaii Five-0 (TV)
2012Navy CIS: L.A. (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: NCIS: Los Angeles (#3.21 Touch of Death) (TV)
2011Terra Nova (TV) als Produzentin
Originaltitel: Terra Nova (#1.01 Genesis (1) ] #1.02 Genesis (2)) (TV)
2011CHAOS (TV) als Drehbuchautorin / Produzentin
Originaltitel: Chaos (TV)
2009 - 2010Dollhouse (TV) als Drehbuchautorin / Produzentin
Originaltitel: Dollhouse (TV)
2007 - 2009Reaper - Ein teuflischer Job (TV) als Serienmacherin / Drehbuchautorin / ausführende Produzentin
Originaltitel: Reaper (TV)
2001 - 2006Law & Order: New York (TV) als Drehbuchautorin / ausführende Produzentin / Produzentin
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (TV)
1999 - 2000Sechs unter einem Dach (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: Get Real (TV)