Clive Russell

Clive Russell wurde am 7. Dezember 1945 in Hampshire, England geboren. Als Russell drei Monate alt war, siedelte seine Familie in die schottische Region Fife um. Eigentlich ist Clive Russell ein gelernter Englischlehrer und hat eher zufällig zur Schauspielerei gefunden. Während des Lehramtstudiums kaufte Russells Englischdozent in den 60ern ein kleines Theater in der Provinz Bolton auf und der literaturinteressierte Russell folgte seinem Professor. Clive Russell kam so erstmals mit darstellendem Schauspiel in Berührung und gab somit seinen bisherigen Beruf auf, um seiner Leidenschaft zu folgen.

Heute hat Clive Russell eine breite Palette an Fernseh- und Filmauftritten vorzuweisen. Dabei fing der junge Brite klein an und fand als Statist in verschiedenen schottischen Fernsehserien den Weg vor die Kamera. Ab dem Jahre 1990 nahm seine Schauspielkarriere an Fahrt auf, als Clive Russell sich aufgrund seiner imposanten Statur von fast zwei Metern auf die Rollen von Polizisten und Soldaten fokussierte und diese in Krimifilmen wie "Im Glanz der Sonne" und "Der Falke des Schreckens" neben Helen Mirren darstellte.

Für einen großen Karriereschub sorgte im Jahre 1995 das Drama "Am Ende aller Träume", in dem Clive Russell erstmals neben keinem geringeren als Helena Bonham Carter die männliche Hauptrolle spielte. Von da an wurde der Brite bekannter und spielte in den darauffolgenden Jahren in zahlreichen BBC-Serien wie in der Miniserie "Neverwhere", "Monarch of the Glen", "Gerichtsmediziner Dr. Leo Dalton" und im Jahre 2008 auch in der NBC-Serie "Merlin" mit.

Eine weitere große Filmproduktion kam 1999 an der Seite von Antonio Banderas in "Der 13. Krieger" und 2004 als Lancelots Vater in "King Arthur". Mit "Verliebt in die Braut" war Clive Russell in einer seiner wenigen Komödienproduktionen verwickelt. Großen Erfolgdurfte Russell in seiner Paraderolle in "Sherlock Holmes" als Captain Tanner an der Seite von Robert Downey Jr. und Jude Law feiern. Auch im zweiten Teil "Sherlock Holmes - Spiel im Schatten" hatte Russell diesen Part erneut inne.

Zurück in die Serienwelt brachte Russell die Besetzung für die Rolle des Ser Bryndon Tully, besser bekannt als "Blackfish" aus HBOs "Game of Thrones". Am 30. Juni 2012 wurde bekanntgegeben, dass Russell für die Rolle des Ritters gecastet und in der ersten Folge der kommenden dritten Staffel erscheinen wird. Außerdem wird er in der Fortsetzung "Thor: The Dark World" von "Thor" 2013 auf der Leinwand zu sehen sein.

Heute lebt Clive Russell in der Gegend Hither Green in London.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Game of Thrones (TV) als Bryndon "Schwarzfisch" Tully
Originaltitel: Game of Thrones (TV)
2012 - 2013Ripper Street (TV) als Chief Inspector Fred Abberline
Originaltitel: Ripper Street (TV)
2011Sherlock Holmes - Spiel im Schatten als Captain Tanner
Originaltitel: Sherlock Holmes: A Game of Shadows
2010Wolfman als MacQueen
Originaltitel: Wolfman
1992 - 2009The Bill (TV) als Danny Travis / Len Westbrook / McReedy
Originaltitel: The Bill (TV)
2009Sherlock Holmes als Captain Tanner
Originaltitel: Sherlock Holmes
2008Verliebt in die Braut als Cousin Finlay
Originaltitel: Made of Honor
2008Merlin (TV) als Bayard
Originaltitel: Merlin
2004Auf Wiedersehen, Pet (TV)
Originaltitel: Auf Wiedersehen, Pet
2004Der Duft von Lavender als Adam Penruddocke
Originaltitel: Ladies in Lavender
2004King Arthur als Lancelots Vater
Originaltitel: King Arthur
2001 - 2003Happiness (TV) als Angus O'Connor
Originaltitel: Happiness (TV)
2001Waking the Dead - Im Auftrag der Toten (TV) als Perry Coleman
Originaltitel: Waking the Dead (TV)
2001Die Nebel von Avalon als Gorlois
Originaltitel: The Mists of Avalon
2000Hope & Glory (TV) als Phil Jakes
Originaltitel: Hope & Glory (TV)
1999Great Expectations als Joe Gargery
Originaltitel: Great Expectations
1999Der 13. Krieger als Helfdane - Fat
Originaltitel: The 13th Warrior
1996Neverwhere (TV) als Mr. Vandemaar
Originaltitel: Neverwhere (TV)
1995Das Ende aller Träume als Neil Currie
Originaltitel: Margaret's Museum
1995Für alle Fälle Fitz (TV) als Danny Fitzgerald
Originaltitel: Cracker (TV)
1994Middlemarch (TV) als Caleb Garth
Originaltitel: Middlemarch (TV)
1994Vaterland als Krebs
Originaltitel: Fatherland
1993Nonstop nach Glasgow als Clegg
Originaltitel: Soft Top Hard Shoulder
1993Der Falke des Schreckens als Chief Inspector Daybury
Originaltitel: The Hawk
1992Im Glanz der Sonne als Sergeant Bormann
Originaltitel: The Power of One
1992Tell Tale Hearts (TV) als Adrian Fell
Originaltitel: Tell Tale Hearts (TV)
1988Tumbledown als Terry Knapp
Originaltitel: Tumbledown
1982Boys from the Blackstuff (#1.01 Jobs for the Boys) (TV) als Polizist
Originaltitel: Boys from the Blackstuff (#1.01 Jobs for the Boys) (TV)