Eion Bailey

Foto: Eion Bailey - Copyright: Eion Bailey
Eion Bailey
© Eion Bailey

Da sein Vater eine kleine innerstaatliche Fluglinie besaß, nahm der am 8. Juni 1976 geborene Kalifornier Eion Bailey schon im frühen Teenageralter von zwölf Jahren erste Flugstunden. Zu seinen Hobbys als Kind zählte neben dem Fliegen noch Baseball spielen. Er war kein guter Schüler, bis er seine Leidenschaft für das Theater entdeckte und in ersten Rollen in High-School-Produktionen auftrat. Nach seinem Schulabschluss wurde Bailey an der American Academy of Dramatic Ats in New York aufgenommen, wo er Schauspiel studierte.

Seinen ersten Auftritt hatte Bailey in der beliebten Vampir-Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen" in der sechsten Episode der ersten Staffel. Kurz darauf folgte eine kleine wiederkehrende Rolle als Jen Lidleys Exfreund in "Dawson's Creek" (1997). Ein Jahr später ergatterte er eine Nebenrolle im heutigen Klassiker "Fight Club" an der Seite von Brad Pitt.

Seine erste wichtige Hauptrolle konnte er jedoch erst nach der Jahrtausendwende bekommen. Er spielte 2001 in der von Tom Hanks und Steven Spielberg produzierten Serie "Band of Brothers" mit. Das war der Durchbruch für den damals 25-jährigen Schauspieler. Er beschrieb später, dass die Zeit am Set während der Produktion eine Zeit war, die er niemals vergessen will. Es sei eine der wichtigsten Erinnerungen für ihn.

Noch im selben Jahr übernahm er die Rolle des Sid in dem Film "Seven and a Metch", in welchem es eine Szene gibt, in der sein Charakter einen anderen männlichen Charakter intensiv küsst. Hatte er mit "Band of Brothers" noch nicht genug Aufsehen erregt, hatte er spätestens jetzt einen hohen Bekanntheitsgrad.

Nachdem er zwischen 2004 und 2005 eine Rolle in der preisgekrönten Krankenhausserie "Emergency Room - Die Notaufnahme" absolviert hatte, wollte Bailey wieder in einer großen Hollywoodproduktion mitspielen und sprach für die Rolle des Batman in "Batman Begins" vor, für die dann allerdings Christian Bale gecastet wurde. Davon ließ er sich aber nicht beirren und spielte kleinere Rollen in "CSI: NY" (2006) und "Without a Trace - Spurlos verschwunden" (2009). Derweilen konnte er auch auf der Bühne Erfolge feiern. Er spielte sowohl in "Eguus" mit, als auch "Spoon River Anthology" und vielen anderen Stücken.

2010 übernahm Bailey die wiederkehrende Rolle des Ben Mercer in "Covert Affairs", bevor er 2012 zur Mitte der ersten Staffel zum Cast von "Once Upon a Time" stieß. 2018 übernahm Bailey Gastrollen in "FBI" und "All American".

Privat arbeitet Bailey am Projekt "Imagine This! TV". In unserem Interview mit ihm erzählte er mehr davon. Am 31. März 2011 heiratete er Weyni Mengesha, mit der er zwei Kinder hat.

Jamie Lisa Hebisch & Marie Florschütz - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2018FBI (TV) als Senator Gary Lynch
Originaltitel: FBI (#1.06 Family Man) (TV)
2018All American (TV) als Coach Skolnick
Originaltitel: All American (#1.06 The Choice Is Yours & #1.08 Homecoming) (TV)
2012 - 2017Once Upon a Time (TV) als August Booth
Originaltitel: Once Upon A Time (TV)
2017Erpressung als Kevin Riley
Originaltitel: Extortion
2017The Last Tycoon (TV) als Clint Frost
Originaltitel: The Last Tycoon (TV)
2016Who Killed JonBenét? als Detective Steve Thomas
Originaltitel: Who Killed JonBenét?
2015Stalker (TV) als Ray Matthews
Originaltitel: Stalker (TV)
2014Ray Donovan (TV) als Steve Knight
Originaltitel: Ray Donovan (TV)
2013Law & Order: New York (TV) als Frank Patterson
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (TV)
2010 - 2012Covert Affairs (TV) als Ben Mercer
Originaltitel: Covert Affairs (TV)
201130 Rock (#5.15 Vom Glück einer alten Jungfer) (TV) als Anders
Originaltitel: 30 Rock (TV)
2011Criminal Intent - Verbrechen im Visier (TV) als Adam Winter
Originaltitel: Criminal Intent (TV)
2011Grace als Adam Knower
Originaltitel: Grace
2010Dirty Little Secret (TV) als Jack
Originaltitel: Dirty Little Secret (TV)
2009Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen (TV) als Patrick 'The Rifle' Lennox (1963)
Originaltitel: Cold Case (#6.21 November 22) (TV)
2009Numb3rs - Die Logik des Verbrechens (TV) als Cam
Originaltitel: Numb3rs (#5.16 Cover Me) (TV)
2009House Rules als Alan Levi
Originaltitel: House Rules
2009Can Openers als Peter
Originaltitel: Can Openers
2009Anatomy of Hope als Bill Morgan
Originaltitel: Anatomy of Hope
2009The Canyon als Nick Conway
Originaltitel: The Canyon
2008A House Divided als Romi Meir
Originaltitel: A House Divided
2006CSI: NY (TV) als Dean Lessing
Originaltitel: CSI: NY (#2.24 Charge of This Post) (TV)
2006Stephen King's Alpträume (TV) als Lonnie Frehman
Originaltitel: Nightmares & Dreamscapes: From the Stories of Stephen King (TV)
2006Licht der Hoffnung als Sam
Originaltitel: Candles on Bay Street
2004 - 2005Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Jake Scanlon
Originaltitel: ER (TV)
2003Without a Trace - Spurlos verschwunden (TV) als Christopher Mayes
Originaltitel: Without a Trace (#2.03 Confidence) (TV)
2001Band of Brothers - Wir waren wie Brüder (TV) als Pvt. David Kenyon Webster
Originaltitel: Band of Brothers (TV)
2001Seven and a Metch als Sid
Originaltitel: Seven and a Metch
2000Almost Famous - Fast berühmt als Jann Wenner
Originaltitel: Almost Famous
1999Fight Club als Ricky
Originaltitel: Fight Club
1998Dawson's Creek (#1.08 Besuch vom Ex, #1.09 Männer) (TV) als Billy Konrad
Originaltitel: Dawson's Creek (TV)
1997Buffy - Im Bann der Dämonen (#1.06 Das Lied der Hyänen) (TV) als Kyle DuFours
Originaltitel: Buffy the Vampire Slayer (TV)