Christian Bale

"Seht ihr ihn auch am Himmel fliegen?" rufen die Menschen in Gotham City, wenn Batman in der Stadt für Gerechtigkeit sorgt. Mit der Wiederbelebung des beliebten Comics gelang es Christian Charles Philip Bale 2005 mit "Batman Begins" endgültig in die Liga der großen Hollywoodstars aufzusteigen, nachdem der Brite bereits in anderen, hochgelobten Filmen zu sehen war.

Bale wurde als Sohn einer Tänzerin und eines Commercial Piloten am 30. Januar 1974 in Wales geboren und großgezogen, sein Ur-Onkel war ebenfalls Schauspieler. Außerdem hat er drei ältere Schwestern namens Erin, Sharon und Louise Bale, mit der er ein Haus in Manhatten Beach besitzt. Im Alter von neun Jahren stand er das erste Mal vor der Kamera, als er einen kleinen Werbespot für Pac-Man Getreide drehte. In den Folgejahren zog es ihn immer wieder in die Richtung der Schauspielerei, so setzte er sich 1987 gegen über 4000 Mitstreiter beim Casting für die begehrte Rolle des James Graham in Steven Spielbergs Streifen "Das Reich der Sonne" durch.

Danach folgten die Filme "Die Zeitungsjungen" (1992), "Swing Kids" (1993), für die er 10 Wochen Tanzen und Kampfsport trainiert hat, und "Betty und ihre Schwestern" (1994), die ihm zu weiterem Erfolg verhalfen. Dazwischen spielte er die Hauptrolle in den zwei Mini-Abenteuerserien "Die Schatzinsel" (1990) als Jim Hawkins und als Jim Perkins in "Der Mörder mit den Silberflügeln" im Jahre 1991. Danach machte er vor allem mit den Streifen "Hamlet - Der Prinz von Jütland" (1994), "Portrait of a Lady" (1996) und "Der Geheimagent" (1996) auf sich aufmerksam. Er synchronisierte außerdem in den Disney-Filmen "Pocahontas" und "Pocahontas II" Thomas und gab 2000 Patrick Bateman in "American Psycho", woraufhin er immer und immer mehr Bekanntheit gewann.

Nach einigen weiteren abendfüllenden Filmen, zog er die Hauptrolle des Trevor Reznik in "Der Machinist" (2004) an Land. Für diesen Film musste der Schauspieler circa 35 bis 40 Kilo abnehmen. "Batman Begins"- und "The Dark Knight"-Drehbuchautor und Regisseur Christopher Nolan traf so das erste Mal auf Bale, als dieser mit den Dreharbeiten für "Der Machinist" beschäftigt war. Für Bales Rolle Bruce Wayne aka Batman musste er schließlich wieder einige Kilo zunehmen, worauf Christian zu viel zunahm und wieder etwas abspecken musste. Die meisten Fans der Batman-Comics waren zufrieden, als 2004 "Batman Begins" ins Kino kam und gute Maßstäbe setzte. Im August 2008 erschien die Fortsetzung von "Batman Begins", nämlich "The Dark Knight", 2012 dann der finale Teil der Trilogie, "The Dark Knight Rises".

Neben der Batman-Reihe feierte er 2007 mit den Filmen "Todeszug nach Yuma" und "I'm Not There" riesige Erfolge. Er unterschrieb daraufhin für den vierten Teil der Terminatorreihe, "Terminator: Die Erlösung" (2009), welcher ebenfalls zum Blockbuster avancierte. 2011 erhielt er für seine Rolle in "The Fighter" einen Golden Globe sowie den ersten Oscar als bester Nebendarsteller. 2014 wurde er für seine Leistung in "American Hustle" wiederum für einen Globe und einen Oscar, neben zahlreichen anderen Awards, nominiert.

Bale ist seit seinem sechstem Lebensjahr Vegetarier. Seit 2000 ist Bale mit Sibi Blazic verheiratet, mit der er eine gemeinsame Tochter hat.

Niko Nikolussi - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Vice - Der zweite Mann als Dick Cheney
Originaltitel: Vice
2015The Big Short als Michael Burry
Originaltitel: The Big Short
2014Exodus: Götter und Könige als Moses
Originaltitel: Exodus: Gods and Kings
2013American Hustle als Irving Rosenfeld
Originaltitel: American Hustle
2013Auge um Auge - Out of the Furnace als Russell Baze
Originaltitel: Out of the Furnace
2012The Dark Knight Rises als Bruce Waynce / Batman
Originaltitel: The Dark Knight Rises
2010The Fighter als Dickie Eklund
Originaltitel: The Fighter
2009Killing Pablo als Bürgermeister Steve Jacoby
Originaltitel: Killing Pablo
2009Public Enemies als Melvin Purvis
Originaltitel: Public Enemies
2009Terminator: Die Erlösung als John Connor
Originaltitel: Terminator Salvation
2008The Dark Knight als Bruce Wayne / Batman
Originaltitel: The Dark Knight
2007I'm Not There als Bob Dylan / Jack Rollins/Pastor John
Originaltitel: I'm Not There
2007Todeszug nach Yuma als Dan Evans
Originaltitel: 3:10 to Yuma
2005Batman Begins als Bruce Wayne / Batman
Originaltitel: Batman Begins
2004Der Machinist als Trevor Reznik
Originaltitel: The Machinist
2000American Psycho als Patrick Bateman
Originaltitel: American Psycho
2000Shaft - Noch Fragen? als Walter Wade Jr.
Originaltitel: Shaft
1997Pocahontas II als Thomas (Stimme)
Originaltitel: Pocahontas
1996Portrait of a Lady als Edward Rosier
Originaltitel: The Portrait of a Lady
1996Der Geheimagent als Stevie
Originaltitel: The Secret Agent
1995Pocahontas als Thomas (Stimme)
Originaltitel: Pocahontas
1994Hamlet - Der Prinz von Jütland als Amled
Originaltitel: Prince of Jutland
1994Betty und ihre Schwestern als Laurie
Originaltitel: Little Woman
1993Swing Kids als Thomas Berger
Originaltitel: Swing Kids
1992Die Zeitungsjungen als Jack
Originaltitel: Newsies
1991Der Mörder mit den Silberflügeln (TV) als Jim Perkins
Originaltitel: A Murder of Quality (TV)
1990Die Schatzinsel (TV) als Jim Hawkins
Originaltitel: Treasure Island (TV)
1989Henry V. als Junge
Originaltitel: Henry V
1987Anastasia − Die Geschichte der Anna A. (TV) als Alexei
Originaltitel: Anastasia: The Mystery of Anna (TV)
1987Mio, mein Mio! als Jum-Jum/Benke
Originaltitel: Mio min Mio!
1987Das Reich der Sonne als Jim 'Jamie' Graham
Originaltitel: Empire of the Sun
1986Heart of the Country (TV) als Ben Harris
Originaltitel: Heart of the Country (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2005Harsh Times - Leben am Limit als ausführender Produzent
Originaltitel: Harsh Times